Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

franz_zier

RCLine User

  • »franz_zier« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ö neben Braunsberg

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. April 2005, 12:42

Polizei Nurflügel aus Fmt Extra

Hallo
im neuen Fmt Extra Segelflug 2005 ist der Bau eines EPP- Nurflügels zum Nachbau beschrieben. Nur leider fand ich im ganzen Artikel keinen Hinweis auf das verwendete Profil. Ist nun dieser Profilhinweis so versteckt, dass ich ihn einfach übersah, oder wurde nur darauf vergessen. Die beschriebenen Flugleistungen würden einen Nachbau aber auf jedenfall lohnen. Es handelt sich um den "Polizei-Nuri".
Franz

Stehende9

RCLine User

Wohnort: A-8250 Vorau

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. April 2005, 13:30

Hallo,

um das Profil geht es auf Seite 24. Die "Polaren" - gemeint sind wohl die Koordinaten soll es auf der FMT-Homepage unter www.vth.de bei den Downloads geben, hab' sie aber bisher dort nicht finden können.

Gruss Franz

Nussbaum

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. April 2005, 09:11

@ Franz:

Mir geht es so ähnlich wie Dir, nur habe ich auch noch ein paar wesentliche Maßangaben (Flächentiefe außen, Pfeilung, Schwerpunkt, ...) Angaben an der Skizze vermisst. Ich habe dem Autor gemailt und eine sehr nette und umfassende Antwort erhalten. Bei Bedarf eine PN

Grüße

Jörg-Michael Nussbaum

Jörg F

RCLine Neu User

Wohnort: Rottenburg

Beruf: Maschinenbau-Ing.

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. April 2005, 18:31

@Jörg:

könntest du den Autor fragen, ob du die Antwort hier veröffentlichen darfst? Dafür würden sich bestimmt noch viele andere interessieren.

Gruß Jörg

Nussbaum

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. April 2005, 12:55

Hallo Namensvetter,

der Autor ist für zwei wochen zum Hangfliegen nach Südtirol verschwunden. Ich werde ihm aber sofort mailen und um Erlaubnis fragen und dann ggf. "Alles" posten.

Grüß´le

jörg-Michael

Nussbaum

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. Mai 2005, 09:27

@ Jörg:
Werner Baumeister hat mir folgende Info gegeben:

"...- die Profiltiefe am Randbogen beträgt 18 cm (inkl. Querruder ohne Abschrägung siehe Zeichnung), am Knick sinds dann 23 cm wie in der Seitenansicht angegeben

- der Schwerpunkt liegt exakt 5 cm hinter der Nasenleiste am Rumpf gemessen

- die Pfeilung ergibt sich aus der Zeichnung, die maßstäblich ist. Allerdings kann man das "frei Schnauze" und nach Geschmack abändern. So genau kommts da nicht drauf an. Habe das alles auch nur frei Hand gemacht. Nicht zu sehr pfeilen, sonst wirds kibbelig.

Vielleicht auch die Info:Flächenkerne der Polizei oder ein Shortkit (Flächenkerne, Rumpf und etwas Zubehör mit Einfachplan)wird es ab Sommer 2005 bei FO Modellsport, Herrenberg (www.FO-Modellsport.de) geben. ..."

Also. ´mal sehen, bei wem zuerst „die Polizei“ kommt ;)

Grüß´le

Jörg-Michael

Stehende9

RCLine User

Wohnort: A-8250 Vorau

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Mai 2005, 23:06

Hallo,

an alle Verzweifelten - die Koordinaten für das EPPSS6 kann man jetzt downloaden: http://www.vth.de/Modellbau/FMT/download…6%20Polaren.txt

Gruss Franz