Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 15. Juni 2005, 17:32

Nuri verkleinern??

Ich habe einen Eagle von Avira www.avira.biz . Könnte ich das Modell etwa auf 1m kürzen ohne das sich die Flugeigenschaften dramatisch verschlechter. Wenn ja, wie soll ich das machen Mittelstück wegschneiden oder einfach an den Enden kürzen??

danke für Antworten:w

SFL

RCLine User

Wohnort: Weyhe b. Bremen

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Juni 2005, 22:38

Ich meine, das ist einerseits aber andererseits.

Wenn du die Enden kürzen würdest, wäre es Stabiler in den Spitzen.
Wenn du in der Mitte etwas rausschneidest sparst du mehr Gewicht als aussen.

Womit motorisierst du den Nuri denn, oder ohne Motor ?
Kraft kommt von Kraftstoff -> Das ist eben so !!!

Diverse Flächenmodelle &
TRex 600N, Webra 55P5, NitroPipe, G600, 3x Savöx SC-1258TG, Hitec 6975HB, GY401 & 9254, Jeti MaxBec

3

Donnerstag, 16. Juni 2005, 12:55

Ich habe gerade gesehn das es dieses Modell bei avira gar nicht mehr gibt.
Das Modell ist ohne Motor und hat eine Spannweite von 120cm (oder sinds 130cm?) und fliegt ohne Motor. Ich habe vor das Modell auf etwa 100 zu verkleinern um ihn dann in den Urlaub mitzunehmen(Südengland). Danke für die Antwort :ok: Ich werde wohl das Mittelteil wegschneiden. Weißt du ob sich das Flugverhalten ändert ???