Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 3. Juli 2005, 21:20

Toro speed 300 oder 400 ??

Hallo erstmal,
ich überlege mir gerade einen Toro zu kaufen und hab da ein kleines Problem. Also ich hab einen Lipo Poly Quest 3 zellen und 1800mAh. So, nehme ich jez ein speed 400, eventuell mit Getriebe 1,85, oder nen speed 300 mit Getriebe 1:5?? Ich hab bedenken das der speed 300 nach 2-3 flügen ferig mit der Welt ist. Bei nem Speed 400 wäre nur der Schwerpunkt und das Gewicht ein Problem oder??
Wäre für ein Paar Anregungen dankbar


Grüße Manu

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie heute ausnahmsweise mal behalten.

regalis

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Juli 2005, 11:05

Hallo W

wenn du bereits Lipos hast, nimm gleich von Anfang an ein BL Motor ;-)
Die Lebensdauer ist um einiges länger!!

Leider bekommt man den Toro nur mit Antriebsset..
[SIZE=1]4 Jahre Verbrenner jetzt hat mich die Elektro Sucht erwischt :ok:
- X-Rock
- EPP Rocket, kleiner Nuri
- Epp Spider
- Epp Ultimate "im bau"
Rechtschreibe Fehler dürft ihr gerne bahalten[/SIZE]

Deserteur

RCLine User

Wohnort: Brandenburg

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. Juli 2005, 12:41

RE: Toro speed 300 oder 400 ??

Hi,

schließe mich dem an. Hab den Torro auch erst mit 300/1:5 mit 10 Zellen geflogen .... das ging quasi nur mit reduziertem Gas, da der Motor Vollast nicht durchhielt... Bis 8 Zellen gehts gut, darüber hinaus wirds ungesund. Jetzt fliege ich ihn wie schon empfohlen Brushless...

Gruß Deserteur
Gruß Deserteur :dumm:

4

Montag, 4. Juli 2005, 14:30

BL wär schon schoen, aber mit 15 Jahren hat man noch nicht das nötige Kleingeld ;( .
Naja also wenn ihr jetzt an meiner Stelle wärt und nur speed 300 und 400 zu auswahl hättet was würdet ihr nehmen??
Ich könnte bei dem Speed 300 auch mit halbgas fliegen aber des is schade um den Lipo den ich gekauft hab um mal n bisserl rumzuheizen-

Aber schon mal danke

manu

Deserteur

RCLine User

Wohnort: Brandenburg

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. Juli 2005, 15:13

Prinzipiell würde ich den 300/1:5 vorziehen, habe mal versuchsweise einen 400/6V direkt ausprobiert- das war einschläfernd. Mit Getriebg und entsprechend größerer Latte (max. 9malX) geht da sicher noch mehr...Das Problem das du bei deinen leichten Akkus zusätzlich haben wirst, ist der zuweit hinten liegende Schwerpunkt :-( Mußt damit aufbleien und das hebt dann den Effekt wieder auf... Im Direktantrieb würde ich jedenfalls für den Torro keine Bürstenmotoren mehr verwenden, nur BL.
Gruß Deserteur :dumm:

6

Montag, 4. Juli 2005, 17:05

N'abend
also ich hab mich jetzt für den speed 300 5:1 entschieden. Mein Modellbaufachhändler hat mir geraten den Regler ein bisschen runterzuschrauben um den Motor nicht zu überlasten.


Vielen Dank für eure Ratschläge

Manu

7

Montag, 4. Juli 2005, 22:17

der Toro wird doch sowieso mit dem 300er Getriebeset geliefert ;)