Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

A_N_D_I

RCLine User

  • »A_N_D_I« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kreis Heilbronn

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Juli 2005, 21:24

Carbon-Hai endlich Fertig!

Hi leutz,

vielleicht erinnern sich hier noch ein paar an einen gewissen Nurflügler Hai der vor ca. 1 Jahr für Aufsehen gesorgt hat.
Er wurde von vielen aus einem FMT-Bauplan nachgebaut. Auch mich fasste damals das Haifieber, aber kein gewöhnliches:
Durch das Verlangen nach der richtigen individuellen Optik und MEHR POWER !!(grunzgrunz) bestärkt hielt ich es nach nun fast einem dreiviertel Jahr Bauzeit (mit laaaangen schulischen Pausen)bis heute durch und bin immer noch nicht fertig :nuts: :O

ERBÄRMLICH??? Ja und ob!

Der Grund (außer der "schulische") war unter anderem der Rumpf, den ich trotz mehrerer Warnungen der Erfahrenen "Laminierer" in Positivbauweise baute.
Das war mein aller erstes Umgang mit Faserverbundwerkstoffen und es musste natürlich Kohle sein.

Und jetzt mein Fazit : Wie immer ich hatte unrecht :D Baut negativ !!!
Hört auf die Anderen!
Ich habe noch nie in meinem Leben so viel Carbon/Glas-Schleifstaub schlucken müssen.
Nur noch durch die Nase atmend und mit unglaublich muskulösen Oberarmen ( ein Vorteil der Handschleiferei :D ) habe ich es eben noch geschafft die ersten Bilder meines (noch nicht bespannten) Liebchens zu schießen

aber seht selbst:
[IMG]http://www.pixum.de/int/img.php?u=andreas_weigel&t=2&i3=!4444397651344429540454444199&ts=12975&np=1&sid=[/IMG]

[IMG]http://www.pixum.de/int/img.php?u=andreas_weigel&t=2&i3=!4445317651344429540354444139&ts=12975&np=1&sid=[/IMG]

[IMG]http://www.pixum.de/int/img.php?u=andreas_weigel&t=2&i3=!4444357671244429540154444169&ts=12975&np=1&sid=[/IMG]

[IMG]http://www.pixum.de/int/img.php?u=andreas_weigel&t=2&i3=!4446377671244429540354444199&ts=12975&np=1&sid=[/IMG]

[IMG]http://www.pixum.de/int/img.php?u=andreas_weigel&t=2&i3=!4447377601444429540174444109&ts=12975&np=1&sid=[/IMG]

[IMG]http://www.pixum.de/int/img.php?u=andreas_weigel&t=2&i3=!4444367691644429540474444119&ts=12975&np=1&sid=[/IMG]

[IMG]http://www.pixum.de/int/img.php?u=andreas_weigel&t=2&i3=!4445337671844429540054444179&ts=12975&np=1&sid=[/IMG


Ich glaube das teil kommt nie in die Luft so ist es mir ans Herz gewachsen :shy: ;([/img]
Heute ist morgen gestern!

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »A_N_D_I« (13. Juli 2005, 20:34)


schnappi27

RCLine User

Wohnort: bei Marktl

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. Juli 2005, 09:38

Du weißt, was dem Grunz-Grunz-Typen mit den Spielzeugen mit MEHR POWER passiert ? :nuts:
Ich will hoffen, Dir geht es mit dem schicken Gerät besser! :ok:
Wondern ist geil - je mehr je geiler :evil:

3

Samstag, 9. Juli 2005, 15:05

Hi Andreas!

Woher bekommst du die Carbon Matten und den Harz und vor allem wie verarbeite ich das Carbon?
Die Form ist echt geil aber wie bekommst du die Matten so hin?
Wieviele Zellen wirst du fliegen und ist der Motor einlaminiert oder mit nem Motorhalter zum an/abschrauben angebracht?

Gruss,
Phil

Flyer

RCLine User

Wohnort: 15345 Eggersdorf

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. Juli 2005, 11:23

Hi Andreas,

kann die Bilder leider nicht sehen...
Aber wieso Schleifstaub schlucken?! Wer GFK und vorallem CFK ohne Atemschutz schleift, ist ziemlich blöde... sorry
Also nächstes mal bitte mit Schutzmaske und am besten draußen, nicht nur wegen deiner Gesundheit, auch deine elektronischen Geräte werden es dir danken.
Positivbauweise ist für einmalige Anwendungen ideal, man macht sich doch nicht für einen Rumpf gleich ne Form, es sei denn, man hat zuviel Geld und Zeit :)

Gruß,
Christian

5

Sonntag, 10. Juli 2005, 12:25

Das mit den Bildern konnte auch nur bis gestern klappen. Eine direkte Verlinkung auf die Bilder bei Pixum klappt so immer nur kurze Zeit.
Am besten anderen Webspace suchen, Link auf das Photoalbum einhaengen, oder aber die Bilder einzeln auf den RCLine Server stellen. Braucht halt dann mehrere Posts.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


A_N_D_I

RCLine User

  • »A_N_D_I« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kreis Heilbronn

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. Juli 2005, 18:21

also das mit den bildern war mal wieder klar.
Kann mir jemand sagen wo es denn sonst noch sowas ähnliches wie Pixum gibt, Sollte aber länger halten als 2 Tage.
ich bekomme ja demnächst ne halbe website, dann geht das hoffentlich besser.

solange habe ich es dann halt neu verlinkt.

@ Phil : die matten und das harz bekommst du bei r&g , wird aber nicht um sonst sein.
Für die Form Habe ich mir erst nen Positivkern aus Styrodur ( hartes Styropor) angefertigt und auf diesen dann die matten laminiert.
Das ist ne sau arbeit vor allem mit carbon und bei starken verwindungen.
Das carbon bleibt nicht einfach da liegen wo es soll ,deshalb musste ich es zunächst an vielen punkten mit seckundenkleber fixieren.
Hört sich aber leichter an als es ist.
In einigen zwischenstufen sah das Teil dann auch mal so aus, dass ich kurz davor war es hinzuwerfen, aber dann kam mir wieder diese silbrig glänzende carbonstruktur in den kopf.
tja und da bin ich.
Der Motor, ein Ditto, ist angeschraubt.War auch ne riesen fummelei.
Zellenzahl bin ich noch am überlegen: von 2 lipos 2000 für gemütliches Heizen bis zu 10 nicd zum Grunzen ist alles drin.
Der Ditto zieht halt nicht wenig bei solchen Spannungen so dass die flugzeit unter dem Grunzen leidet.

@ Christian: keine sorge ich habe schon mit atemschutz gearbeitet . Nur eben in einem männlichen 2m*2m Raum alias Keller :evil:
Scließlich Rauche ich ja nicht, also kann ich mir das auch mal erlauben. 8)

Gruß, Andi
Heute ist morgen gestern!

Bleiente

RCLine User

Wohnort: Landsberg a L

Beruf: Soft- und Hardwareentwickler

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Juli 2005, 08:37

Hallo Andi,
schaut richtig super aus der Rumpf.
Ich hab mal eine Motorradsitzbank positiv laminiert. Einfach das Styro mit Gips spachteln und schleifen und dann Kerzenwachs auf den Gips foenen und polieren.
War kaum Schleifarbeit am Gfk noetig.

Gruss Andi