Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 14. Juli 2005, 13:28

F4Y: Grenzen der Belastbarkeit

Hi Leuts,

hab ein nettes Video unter Belastbarkeit

SOUND FULL ON !!!

(das Laden dauert etwas... - lohnt sich aber ;) )

viel Spass beim Anschauen

Gisbert
Verständnis ist das ErgEPPnis von Erkenntnis und ErlEPPnis.

WWW.HS-Flaechenservice.de

2

Donnerstag, 14. Juli 2005, 13:48

*klick klick* .... nix passiert 8(
Are you the ultimate idiot? Click here to find out!

3

Donnerstag, 14. Juli 2005, 13:55

Bitte etwas warten... ist knapp 19 mb gross... aber lohnt sich


Gisbert
Verständnis ist das ErgEPPnis von Erkenntnis und ErlEPPnis.

WWW.HS-Flaechenservice.de

4

Donnerstag, 14. Juli 2005, 14:10

Hi..

wäre fair wenn du das Video als Link reinstellen würdest, nicht so dass es automatisch im Browserfenster lädt. So läd´s ewig und läuft dann irgendwann los wenn ich das fenster längst in die Menüleiste runtergeklickt hab.
Sowas ist für´n 600kB-Video ok, aber nicht bei 19MB.

Ausserdem gäb´s dann die Chance, nen Downloadmanager zu benutzen.


grüssle

andi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »___...._____.« (14. Juli 2005, 14:11)


5

Donnerstag, 14. Juli 2005, 15:09

oki...

@Andi

bin dann so fair. Hab das Video vorerst mal vom Netz genommen... ich stell es dann bei gelegenheit wieder online.

Gisbert
Verständnis ist das ErgEPPnis von Erkenntnis und ErlEPPnis.

WWW.HS-Flaechenservice.de

Martin1989

RCLine User

Wohnort: vom Fuße der Teck

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Juli 2005, 17:38

hallo

ich finde des dann aber nicht sehr fair, wenn du es jetzt herausnimmst ;(


Martin
besteht interesse an WD Sunwheel ???

wer lust hat kann mal reinschauen bei der Modellfluggruppe Dettingen Teck

7

Donnerstag, 14. Juli 2005, 17:59

@Martin

DOCH... ;) es wird noch etwas aufpoliert... war etwas zu voreilig... SORRY.. aber das warten lohnt sich... :) :ok:

Gisbert
Verständnis ist das ErgEPPnis von Erkenntnis und ErlEPPnis.

WWW.HS-Flaechenservice.de

8

Donnerstag, 14. Juli 2005, 18:19

Funzt nicht im Mozilla...
Hier der Link:
http://www.hs-flaechenservice.de/maximalposition.avi

Grüße
Malte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrM« (14. Juli 2005, 18:24)


Martin1989

RCLine User

Wohnort: vom Fuße der Teck

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. Juli 2005, 19:01

hallo malte

dein Link kann ich aber mit FF öffnen. mal sehen wie das viedeo so ist, dauert halt nur ewig

EDIT:

sehr interesanntes viedeo.
hat denn auch jemand die flasche mal getroffen?


Martin
besteht interesse an WD Sunwheel ???

wer lust hat kann mal reinschauen bei der Modellfluggruppe Dettingen Teck

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Martin1989« (14. Juli 2005, 19:28)


schoel

RCLine Neu User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. Juli 2005, 20:54

Na ja, lieber SOUND OFF... ;)

aber die Bilder sind spassig!

Gruss
schoel

11

Freitag, 15. Juli 2005, 10:26

Belastung FY4

Hallo ihr Testpiloten,

das Video kann ich mir momentan nicht ansehen. Meine FY4 ist mir letzte Woche in der Luft zerbrochen !
Die Motorisierung war recht heftig : ein Selbstbau DITTO mit drei Konions.
Ich konnte sehen das die Fäche wackelte wie ein Schmetterling, dann wurde der Motor abgeschüttelt . Das rest EPP ( Tape sei Dank ) ist zum Boden geschwebt, die Batterien habe ich noch gefunden, der Motor hat der Vater Rhein geschluckt.

Der F4y hatte ein Kohlerohr im Schwerpunkt, das ist durchgebrochen. Ich Rate bei ähnlichen Belastungen zu anderen Konstruktionen.

Der Vogel fliegt wieder, werde aber von HIghspeed absehen.

Andreas

Dr. Lagu

RCLine User

Wohnort: Raum Stuttgart

Beruf: Wirtschaftswissenschaftler

  • Nachricht senden

12

Freitag, 15. Juli 2005, 10:58

Servus Hobbyflieger!

Tja, dann kann ich nur sagen, falsch gebaut. Nimm oben und unten jeweils 2 x 2mm Kohlestäbe. (im Bereich des Schwerpunktes).

Wenn das Video von Gisbert online ist, sieht man die machbare Stabilität 8(

Grüße
Jörg Peter
www.abc-nfc.de

13

Freitag, 15. Juli 2005, 12:23

Sodele...

hab es nun auf meiner Hp www.HS-Flaechenservice.de unter VIDEOS.

@Schoel

Zitat

Na ja, lieber SOUND OFF...


Bist Du dir auch sicher, daß du den Clip bis zum Schluss gesehen hast ? :evil:


Gruss

Gisbert
Verständnis ist das ErgEPPnis von Erkenntnis und ErlEPPnis.

WWW.HS-Flaechenservice.de

schoel

RCLine Neu User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

14

Freitag, 15. Juli 2005, 13:57

@Gisbert:

ja, "Insomnia" war (und ist) ein toller Song, rettet aber den Rest auch nicht mehr...
Ist aber nur mein persönlicher Muskigeschmack.

Gruss
Joel

15

Freitag, 15. Juli 2005, 14:53

Macht sich eigentlich keiner von den "Videos-mit-Musik-Unterlegern" Gedanken um die Urheberrechte an der Musik und die Gema?

Wenn Die das spitzkreigen, sind Ruck-Zuck mal ein paar tausend Euro weg...

Grüße
Malte

Dr. Lagu

RCLine User

Wohnort: Raum Stuttgart

Beruf: Wirtschaftswissenschaftler

  • Nachricht senden

16

Freitag, 15. Juli 2005, 15:04

Hallo Malte,

da es sich um einen Privatvideo handelt, ist die Gema nicht relevant.

Beste Grüße
Jörg Peter
www.abc-nfc.de

Abdrehfaktor

RCLine User

  • »Abdrehfaktor« wurde gesperrt

Wohnort: Münster

Beruf: Werkzeugmechaniker-Facharbeiter und jetzt Studi

  • Nachricht senden

17

Freitag, 15. Juli 2005, 17:03

Hehe.

Ich find das Video saucool :ok:

Julez

Claas

RCLine User

Wohnort: 40699 Erkrath

  • Nachricht senden

18

Freitag, 15. Juli 2005, 19:01

OT:

Hi, nur ganz kurz:
Selbstverständlich ist das Aufführen von Musik im Web, bzw. die Möglichkeit anzubieten es 'runterzuladen, keine private Angelegenheit sondern öffentlich und unterliegt dem Urheberschutz, dh. es müssen die Rechte für die Aufführung erworben werden!!!

Die Gema beschäftigt eine ganze Horde von Hilfskräften, die nix anderes tun, als die Einhaltung dieser Urheberrechte zu gewährleisten und anzuzeigen, wo dies nicht der Fall ist...

OT-Off

Finde das Video auch cool!

Viele Grüße,
Claas

Ludger

RCLine User

Wohnort: Oer-Erkenschwick/NRW

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 17. Juli 2005, 18:10

@Gisbert

Kann man das Video auch irgenwie abspeichern?

Dr. Lagu

RCLine User

Wohnort: Raum Stuttgart

Beruf: Wirtschaftswissenschaftler

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 19. Juli 2005, 10:03

Hallo Ludger,

geh auf die Adresse, rechts Mausklick...........ziel speichern unter.........

Das müsste klappen.

Grüße
Jörg Peter
www.abc-nfc.de