Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Emanem

RCLine User

  • »Emanem« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Graz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. August 2005, 13:12

Erfahrungen mit der lightcat von Effektmodell?

hallo will mir eine Lightcat zulegen und wollte mich noch ein bissl informieren. 8)
was habs ihr für erfahrungen gemacht? :)
ich hab keine Klamotten ich zieh Frauen an....

Emanem

RCLine User

  • »Emanem« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Graz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Freitag, 5. August 2005, 08:27

yeah..... na dann her mit dem Teil!!!!! Genau so einen Nuri hab ich gebraucht! Leicht und nicht wie meine Bee die schon stärkeren Wind benötigt!


OHHHHHH Yeahhhh

aja was hastn du für Rc-zeug drinn? vor allem servos und akku! 350mah akku? 2mal 9g servos? Dürft scho passen oder?
ich hab keine Klamotten ich zieh Frauen an....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Emanem« (5. August 2005, 08:28)


Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

4

Freitag, 5. August 2005, 13:00

jo, so ähnlich....

Im Moment habe ich in meinem Styronuri (ähnlich) die 8g Servos von Conrad für 4,95€ drin... völlig ausreichend...

was Wunder wirkt ist ein 3*0,5mm CFK Profil (auch bei Effektmodell) was normalerweise für Shockys usw. genommen wird, als Holm rein oben und unten = Atomfestigkeit.... Dann kannste das Strappingtape am Holm weglassen... Stabiler, sauberer, leichter (oder gleich)... http://www.abdrehfaktor.de/abdrehfaktor049.htm (gaaanz unten bei meinem IC Modell zu erkennen)

Emanem

RCLine User

  • »Emanem« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Graz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Freitag, 5. August 2005, 13:43

ja hab mir eh schon dacht ob ich sowas machen soll! >Bringts echt was? Ich mein steifigkeitsmäßig?
Und vorallem wird das mittelteil von den Flächen net mit der Zeit ein bissl weich durch die spannung? aso wart, tust du die gerade oder gebogen rein?
ich hab keine Klamotten ich zieh Frauen an....

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

6

Freitag, 5. August 2005, 15:51

hm, die Flieger sollte man gerade liegend lagern (unterm Bett / aufm Schrank usw) dann bleibt er gerade...

Ohne CFK Holme biegt er sich bei starkem Wind, starken Würfen schon durch.. :no:

ich würd die Holme einfach gerade reinmachen, muss ja nicht bis ganz außen sein...

Emanem

RCLine User

  • »Emanem« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Graz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Freitag, 5. August 2005, 18:46

ja ok ich glaub das werd ich machen!
ich hab keine Klamotten ich zieh Frauen an....