Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chaos-pilot

RCLine Neu User

  • »chaos-pilot« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-44145 Dortmund

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. Juli 2002, 17:12

Kestrel von Carrera


Hi Leute,
kann mir irgendwer was zu der Kestrel von Carrera sagen? Wer hat sie mal geflogen und wie?

Gruß Andreas


Dash16033

RCLine User

Wohnort: Villach/Faaker See

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. September 2004, 10:48

RE: Kestrel von Carrera

Hallo Andreas!

Hab mit meinem Bruder eine zusammengebaut und bin Sie am Dienstag eingeflogen.

Ein gewaltiges Teil; irres Flugbild.

Leider gibts noch keine Fotos, werden sicher auch folgen.

Was genau willst Du den wissen?

lg

Martin
...bin lieber am Boden und wünsch mir in der Luft zu sein als umgekehrt :evil: ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dash16033« (7. Oktober 2004, 12:13)


Reinerdir

RCLine Neu User

Wohnort: Marl Polsum

Beruf: Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Oktober 2004, 09:24

RE: Kestrel von Carrera

Hallo

ich habe im Frühjahr über EBay einen Kestrel ersteigert und muss sagen für sein Alter nicht übel.
Meine Flugerfahrungen sind wie folgt:

Am Hang ab Windgeschwindigkeiten über 11Km/h
Der Kestrel kann sehr langsam geflogen werden, neigt aber dann dazu über eine Fläche abzutauchen!!
Die Störklappen wirken sehr gut, allerdings sollte das Servo kräftig sein. Bei meinem verwendeten Standardservo neigen die Klappen dazu bei höheren Geschwindigkeiten herausgezogen zu werden.
Der Kestrell ist sehr robust und verträgt so einiges :nuts:
Kunstflug würde ich mir aufgrund der Bauweise verkeifen.

Gruß

Reiner