Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 17. März 2006, 12:59

Fesselflieger gesucht

Hallo Antikflieger,
Ich habe nach langer Pause (23 Jahre) das Fesselfliegen wieder angefangen.
Leider stehe ich meistens alleine mit mein Flieger dar, und drehe einsam meine Runden.
Daher suche ich auf diesem weg Fesselflieger, oder die es noch werden wollen aus den Kreis OW Lippe, die Lust haben mit mir zu Fliegen.

Gruß Armin

www.modellmotoren.de

2

Samstag, 18. März 2006, 09:15

Fesselflug

Hallo Armin,
gib mal ein: www.lassogeier.de
da werden Sie geholfen. Auch in die Links gehen, und zum Stammtisch, auch wenn es weit ist.
Viel Erfolg !
B G

3

Mittwoch, 22. März 2006, 20:52

RE: Fesselflug

Hallo Bodoi,
die Lassogeier kenne ich. Trotzdem Danke!

Mir ging es darum Fesselflieger in der Näheren Umgebung zu finden.
Scheint schwieriger zu sein, als ich gedacht habe.

Gruß Armin

4

Freitag, 24. März 2006, 08:31

Damit ist auch kaum noch einer unterwegs.

Wir haben bei uns im Verein einen Exil-Russen, Viktor, der kennt sich gut mit dem Kram aus und fliegt auch selber.

Aber das ist in meinem Umfeld auch schon der einzige.

Früher trat auf den Flugtagen hier im Norden noch so ein älterer Herr auf, der sich nach der Landung immer zum Publium hin verbeugt, und dabei akkurat den Hut gezogen hat.
Aber der lebt auch schon nicht mehr...

5

Dienstag, 28. März 2006, 20:18

Hier ist einer, ein Fesselflieger :D
allerdings im Postzahlenbereich 656.., wo kommst du her? (pstzahlenbereich, lippe sagt mir nicht so viel...)
LG, Danny

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Daniel-M« (28. März 2006, 20:18)


Brati

RCLine User

Wohnort: D-32689 Kalletal

Beruf: Elektromeister

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. April 2006, 20:00

hallo

der armin kommt aus dem 32xxx er plz bereich. liegt in der nähe von bielefeld

scheint echt eine aussterbende rasse zu sein die fesselflieger. obwohl es wirklich ein wenig fasziniert. wir haben letzes jahr auf einem flugtag einige fesselflieger kennengelernt. total wilde sympatische leute :)
--

CU und immer eine handbreit Luft unter der Fläche :)

7

Dienstag, 4. April 2006, 21:50

Juhuuuuuuuuuuuuuu !

Ein Lenkdrachen mit Motor! :D
Der Armin will mich ja auch damit infizieren, jetzt weiß ich warum!
Damit er nicht so alleine ist!
Ach Armin, der Lotti bei uns aus´m Verein kann das wohl auch, hat es aber eine Ewigkeit nicht mehr gemacht.

Gruß

Dirk

8

Donnerstag, 6. April 2006, 20:26

Bella machina

Fesselflug für Ästheten: Speedmodell aus ca 1940!
»miller« hat folgendes Bild angehängt:
  • fesselflu2003.jpg

9

Dienstag, 11. April 2006, 23:17

RE: Bella machina

und das? Fesselflieger für 10 ccm Benziner " go Devil" von Bob Palmer USA.
Es gibt sogar noch Baukästen :ok:
Gruss Armin
»modellmotoren« hat folgendes Bild angehängt:
  • go_devil.jpg

10

Donnerstag, 13. April 2006, 00:40

keiner meiner vögel ist mir am himmel hängen geblieben :prost:

11

Montag, 24. April 2006, 20:46

RE: Fesselflieger gesucht

nabend

ich fliege selbst keine fesselflieger allerdings hab ich mal gehört dass man(n) sich sowas leicht selbst bauen kann! wenn nicht würd ich mal nach plänen im netz suchen!

sebastian

Ruediger

RCLine User

Wohnort: D-63791 Karlstein. Gesetzmässigkeit: Je flacher der Beitrag, desto mehr Smileys darin. UTFS!

Beruf: EDV-Knecht

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 25. April 2006, 13:43

Nen Fesselflugkollegen kann man sich nicht selbst bauen.

cu,

Rüdiger
[SIZE=2]Flugmodellbaudateien aller Art ohne Ende: Das Corsair-BBS Dateiarchiv [/SIZE]

13

Freitag, 28. April 2006, 13:10

Zitat

Nen Fesselflugkollegen kann man sich nicht selbst bauen.


Dass ist nicht immer richtig ;) Meine Tochter (14) hat schon einige Fesselflurzeuge geschrottet ==[]

Axel_K!

RCLine User

Wohnort: Steinheim,NRW

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 2. Mai 2006, 21:17

Schön wie alle aneinander vorbeireden :D

Ich bau mir meinen eigenen Fesselflugkollegen
Ohja,meine Tochter hat schon einige geschrottet. :angel:

Mein Motor am Flieger läuft nie richtig.
Oha,wenn ich meinen Kollegen an die Schnur binden will läuft er wie wild weck ==[] :shy:
:nuts:
Schmunzelnd,
Axel