pstoehr

RCLine User

  • »pstoehr« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Scheßlitz

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. Oktober 2006, 21:25

Segelflugmodell Orion von Georg Friedrich

Hallo,

ich suche den Bauplan für das Segelflugmodell Orion von Georg Friedrich. Das Modell ist Ende der 50iger oder Anfang der 60iger von der FMT veröffentlich worden. Einen ersten Ninweis habe ich Heft 5/59 gefunden (zwei kleine Bilder).

Bei FMT gibt es den Bauplan nicht mehr und im Archiv von Paul Hucke konnte ich den Plan leider auch nicht finden.

Wenn jemand mir da weiterhelfen wäre es sehr toll.

Viele Grüße
Peter
Mein Verein: Modellflieger Club Merkendorf
Ich: Homepage
Mein zweites Ich: PDPS

Langenohl

RCLine User

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Oktober 2006, 18:38

RE: Segelflugmodell Orion von Georg Friedrich

Den Orion-Bauplan hat es nie gegeben. Ich habe hier Heft 46 (6/59) vorliegen, mit dem "Orion" auf der Titelseite und der Bauplanbeilage "Zephir".
Ich darf mal aus der Bauanleitung zitieren: "Das von uns bereits angekündigte Segelflugmodell, der erste Bau erhielt den Namen "Orion", der zweite den Namen "Zephir", den das Modell jetzt endgültig tragen soll, [....]"

Dietmar
Dietmar

--

3

Samstag, 21. Oktober 2006, 19:20

RE: Segelflugmodell Orion von Georg Friedrich

Hallo,

Zitat

Original von Langenohl
Den Orion-Bauplan hat es nie gegeben. Ich habe hier Heft 46 (6/59) vorliegen, mit dem "Orion" auf der Titelseite und der Bauplanbeilage "Zephir".
Ich darf mal aus der Bauanleitung zitieren: "Das von uns bereits angekündigte Segelflugmodell, der erste Bau erhielt den Namen "Orion", der zweite den Namen "Zephir", den das Modell jetzt endgültig tragen soll, [....]"


Also, dann wäre dieses Modell "Zephir", dessen Bauplan es beim VTH noch zu kaufen gibt, die eigentliche "Orion".
Wenn man genau hinschaut, trägt das Modell auf der Tragfläche noch den ursprünglichen Namen "Orion".:)

Ciao
Klaus

Langenohl

RCLine User

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. Oktober 2006, 19:48

RE: Segelflugmodell Orion von Georg Friedrich

Ja, genau dieses Bild ist auf der Titelseite. Ein nach dem beiliegenden Plan gebauter Zephir würde allerdings seltsamerweise deutlich anders aussehen, Rechteck/Trapezflächen, höhere Streckung, gepfeiltes Seitenleitwerk und schlankerer Rumpf.

Dietmar
Dietmar

--

Langenohl

RCLine User

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

5

Samstag, 21. Oktober 2006, 20:35

RE: Segelflugmodell Orion von Georg Friedrich

Ich habe den Zephir-Plan soeben fotografiert, bin mir aber nicht sicher, ob eine Veröffentlichung des Fotos hier Urheberrechte verletzen würde.
Einem Interessenten eine stark komprimierte (ca. 300 kb) Fassung quasi als "Zitat mit Quellenangabe" per pm zukommen zu lassen wäre wohl relativ risikofrei.

Dietmar
Dietmar

--

pstoehr

RCLine User

  • »pstoehr« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Scheßlitz

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

6

Samstag, 21. Oktober 2006, 21:35

RE: Segelflugmodell Orion von Georg Friedrich

Hallo Dietmar,

hast Du zufällig auch die FMT 5/1959? Falls ja kannst Du bitte mal schaueb, ob inwieweit sich die "Orion" von Seite 14 von dem Bauplan der Zephir abweicht.

Ausserdem wäre es toll, wenn Du mir das Photo des Planes schicken könntest, dann kann ich selber mal einen Blick drauf werfen und es mit der "Orion" aus der FMT 5/1959 übereinstimmt.

Viele Grüße
Peter
Mein Verein: Modellflieger Club Merkendorf
Ich: Homepage
Mein zweites Ich: PDPS

Langenohl

RCLine User

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

7

Samstag, 21. Oktober 2006, 21:52

RE: Segelflugmodell Orion von Georg Friedrich

Ich weiß nicht, ob ich die 5/59 habe. Was ist da auf der Titelseite bzw welcher Bauplan liegt bei?


Dietmar

PS: Du hast eine email bekommen.
Dietmar

--

Hohentwiel

RCLine User

Wohnort: Singen/Hohentwiel

Beruf: Rundfunk u. Fernsehtechnikermeister

  • Nachricht senden

8

Samstag, 21. Oktober 2006, 23:54

Jetzt geht es aber weit zurück, meine ersten Hefte "Modell" sind von 1964 vom
kargen Taschengeld gekauft. Als ich das Profil bei der Anschlussrippe sah dachte ich eher an ein Modell von Schreiner. Muss mal schauen ob ich noch einen Plan
finde zum Weiterdiskutieren.
Gruss René
Die ersten hundert Jahre sind erfahrungsgemäss die schwersten. (Albert Einstein)