Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 22. November 2009, 09:14

Wert einer ASW 17, vermutlich Carrera?

Ein Freund hat eine alte ASW 17 geschenkt bekommen, die mehrere Jahre in der Garage verbracht hat. Das Modell hat über 3m Spannweite. Die Tragfläche besteht aus Styro mit "Holzüberzug", ich weiß nicht ob das Balsa oder Abachi ist. Sie sollte jedoch komplett neu bespannt werden, damit sie wieder richtig schön aussieht. Der Rumpf ist aus einer Art GFK, hat allerdings kein Gewebe. Einfaches Plastik ist es aber auch nicht. Ich habe gerade bei Ebay gesehen, dass eine Haube angeboten wird, die ganz genau so ist, wie die von meinem Freund:


Dort steht, die Haube wäre von Carrera, ich habe daraufhin im Internet nach Bildern gesucht. Die Befestigungen an Seiten und Höhenleitwerk stimmen überein, die meines Freundes besitzt auch Seiten-/Höheruder. Die ASW 17 von meinem Freund hat allerdings noch Störklappen. Die Tragfläche ist gebrochen, das der Bruch ist aber ganz gerade weil das bei der Herstellung anscheinend das äußere Stück Tragfläche angeklebt wurde, das hat sich nun nur gelöst.

Wenn es eine ASW 17 von Carrera sein sollte, was wird die dann ca. Wert sein?

MIT BL :evil:

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. November 2009, 10:08

Die Haube ist für ASW17 und Trimmy, also wahrscheinlich für die kleine ASW17. Der Rumpf ist aus Feran, so hieß das Zeug damals bei Carrera bzw. Airjet.
Was will man für einen solchen Vogel bezahlen? Hat kein Querruder, wenn ich das richtig gelesen habe. Nimm den Preis eines Fast-Fertigmodells ähnlicher Größe und teile durch Zwei, würde ich sagen.
Liebe Grüße
Hartmut