Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

knackwuerschtl

RCLine User

  • »knackwuerschtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gröbenzell / Bayern

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. September 2010, 10:32

Beleuchtung Burda Piper

Hallo,
ich bin gerade dabei eine Hegi-Burda Piper zu restaurieren. Würde sie gerne mit Beleuchtung ausstatten. Weiß jemand, wo die euchten an den Flächen, Leitwerken und Rumpf im Original sind?
Würde die Beleuchtung gerne über einen seperaten Lipo versorgen, der sich aber mit der Empfängerstromversorgung an und Aussschalten lässt.
HAt sie auch Landebeleuchtung am FW? Diese würde ich gern extra über den Sender an und aussschalten. Brauche ich dazu ein Modul?

Danke für Eure Hilfe!!
Grüße

Georg

:w
------------------------------------------------
HiTec Aurora 9
Hype Fox E
Sebart Su 29 50e
Hacker Skyfighter
Blade MSR
Graupner Volksplane
2x Eigenbau Tiefdecker (Holz)
ASW 17 3,6m (elektro)
Robbe Saphir 3,2m

marinus

RCLine User

Wohnort: bayern

Beruf: Mein Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. September 2010, 14:06

Hey,

also wenn du noch nichts gefunden hast, ich fliege selbst auch echte Flugzeuge, am Platz haben wir ne Chessna Caravan, wenn du willst schau ich mal wo welche Lichter sind, und wo genau.

Zu deiner Steuerung, ich nehme dafür immer alte Servos, bzw. die Elektronik, du kannst einfach statt dem Servomotor deine Lampe anschließen, dann den Stecker an nen Schaltkanal anschließen, dann ist alles wunderbar.

lg

Marinus
suche:


knackwuerschtl

RCLine User

  • »knackwuerschtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gröbenzell / Bayern

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. September 2010, 09:07

Hallo Marinus,
wäre echt nett, wenn du mir da mall helfen könntest.
Würde nämlich so scale wie möglich bauen.

Danke schon mal!
Grüße

Georg

:w
------------------------------------------------
HiTec Aurora 9
Hype Fox E
Sebart Su 29 50e
Hacker Skyfighter
Blade MSR
Graupner Volksplane
2x Eigenbau Tiefdecker (Holz)
ASW 17 3,6m (elektro)
Robbe Saphir 3,2m

marinus

RCLine User

Wohnort: bayern

Beruf: Mein Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. September 2010, 11:30

Klar, ich schau mal wann ich ich wieder am Flugplatz bin.

Wenn du noch mehr Infos zu dem Servo Schalter brauchst sag bescheid.

lg

MArinus
suche:


5

Montag, 13. September 2010, 12:22

Ich fliege auch manntragend und habe sogar das Type Rating für die Piper L18/PA18. Zumindest bei den Ex-Bw L18 kann ich mich nicht an einen Landescheinwerfer erinnern.

Gruß,
Günther
LS6-a, D-0616

Durafly Ugly Stick V2

Falcon 56 MkII (Carl Goldberg)

marinus

RCLine User

Wohnort: bayern

Beruf: Mein Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. September 2010, 13:13

Also ist mir unbekannt das die welche hat.

lg

Marini
suche:


knackwuerschtl

RCLine User

  • »knackwuerschtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gröbenzell / Bayern

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. September 2010, 09:06

Zitat

Original von marinus
Klar, ich schau mal wann ich ich wieder am Flugplatz bin.

Wenn du noch mehr Infos zu dem Servo Schalter brauchst sag bescheid.

lg

MArinus


Würde mich freuen, wenn du mir die Geschichte mit den Servos mal näher bringst :)
Grüße

Georg

:w
------------------------------------------------
HiTec Aurora 9
Hype Fox E
Sebart Su 29 50e
Hacker Skyfighter
Blade MSR
Graupner Volksplane
2x Eigenbau Tiefdecker (Holz)
ASW 17 3,6m (elektro)
Robbe Saphir 3,2m

marinus

RCLine User

Wohnort: bayern

Beruf: Mein Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 14. September 2010, 12:43

Ok, bekommst dann ne PN
suche: