Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 25. Mai 2014, 18:20

Graupner KWIK FLY MK3

Hallo allerseits,

durch den Gesamtcrash des Servers ist u.a. auch mein Baubericht einer KWIK FLY MK3 verloren gegangen. Schade um die Baufotos und die sehr hilfreiche Unterstützung von Teilnehmern und Mitdiskutierern.

Die KWIK FLY ist jetzt fast fertig. Der aktuelle Stand ist auf den beiden Bildern von heute zu sehen.





Es fehlt noch die Kabinenhaube, die mir ein Modellbaukollege kommende Woche zuschickt. Der Schalter ist auch noch nicht befestigt, ansonsten ist sie startklar.

Gebaut wurde sie nur nach Original-Bauplan und -Stückliste. Im Hintergrund steht übrigens ein TwinRotor, ein Tragschrauber, der Ende der sechziger Jahre entwickelt und geflogen wurde. Mein Sohn hat ein Absturzmodell bekommen und soweit als möglich Originalteile verwendet. Der Rumpf war leider derart zerstört, dass er neu gebaut werden musste. Hier gab es keinen Bauplan, er hat die Teile vom alten Rumpf abgemessen.

Servus
Peter

PatrickK

RCLine User

Wohnort: 87764 Legau/Allgäu

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. Mai 2014, 20:11

kaum da, schon eine Seitabweichung ;-)

Hallo Peter,

[..] übrigens ein TwinRotor, ein Tragschrauber, der Ende der sechziger Jahre entwickelt und geflogen wurde. [..] Hier gab es keinen Bauplan, [..].

Das ist nicht vielleicht der von IIRC Helmut Meyer aus Bremen? Der Name "Twinrotor" war bei mir spontan eingerastet ...

servus,
Patrick

3

Montag, 26. Mai 2014, 01:23

Servus Patrick,

doch das ist ein Twinrotor nach dem Plan von Herrn Helmut Meyer. Ich hatte den in meiner Jugend mal gebaut. Er hat ja die "Daisy" als Vorgänger ebenfalls entwickelt. Auch die hatte ich damals gebaut. 2013 habe ich den Twinrotor bei einem Start so dermaßen überzogen, dass er mir abgeschmiert ist. Mein Sohn wollte den Flieger unbedingt wieder aufbauen.

Servus
Peter

Alemao

RCLine User

Wohnort: Norddeutschland

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. Mai 2014, 14:01

Hi Peter! Schön, das man jetzt doch noch sieht, wie's mit Deiner KF weitergeht.
Ein toller Bau, ich hatte hier sogar mit einem schönen Ring-Motor gerechnet.
Gruss -Alemao

F3B

RCLine User

Wohnort: Edersee top of the World

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 27. Mai 2014, 17:17

Hallo Peter...

top Flieger... :ok: :ok: :ok:

Gruß Thomas :w