Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 4. Juni 2014, 10:41

Bücker Jungmeister Bau

Hallo Zusammen

Ich habe bereits vor dem Crash mal einige Bilder meines Bückers hier platziert. Dank einiger guten Antworten ist nun der Bücker weiter gewachsen. Er wiegt so um die 3.5kg und hat eine Spannweite von 1.5m...!!



Folgende Arbeiten stehen noch aus und da komme ich zu einem weiteren Problem, was ja für uns keine Sache sein sollte...

Motor

Es ist der Dymond HQ 4252 - 500 Umin/Volt - 4-5S tauglich, mit nominell 1100W, Prob von 16X10 - 17x11

Ich will nun diesen Motor mit 4S betreiben, da ich diese gerade diese so habe und extra 5s kaufen für einen Flieger ist auch doof. Wie eben auch in einem Nachbartreath geschrieben, wäre ja die nächst grössere und ideale Fliegergrösse die 6S Klasse... nun habe ich mich halt anders entschieden. Nun habe ich aber beim Test sehr wenig Leistung. Ich habe den 16x10 mal drauf... Er zieht so um die knappe 35A, was dann nominell mal so ca. 550W ergibt. Der Flieger wiegt aber so um die 3.5kg und daher brauche ich mehr Leistung... Ich habe mal ne 16x12 und ne 17x10 und auch ne 17x12 Holzlatte bestellt. Hoffe so zu mehr Schub zu kommen. Oder habt ihr noch einen Tipp? Warte jetzt mal auf diese Latten und schaue dann weiters...



Schwerpunkt:

Gemäss Bauplan habe ich mal versucht den Schwerpunkt zu erreichen. Naja ... da eben ein Metanoler geplant war und ich nun diesen Elektro habe, fehlen mir ein paar Gramm ... (so um die 200gramm)... Nun werde ich mit einem zweiten 4S Akku parallel geschaltet die Energiezuführung garantieren. Das ergibt dann einfach mehr Flugzeit... Sollte so gehen, was denkt ihr?



Anbei noch ein paar Bilder...

Ähnliche Themen