Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

221

Sonntag, 5. März 2017, 19:07

Der Rumpf hat die erste Bearbeitung hinter sich, dann habe ich zum Vergleich den ''alten'' Rumpf neben den Neuen gestellt. Der Neue wird wieder 150cm über alles, beim ''alten'' hatte ich den Leitwerksträger etwas gekürzt. Schließlich alle Bauteile zusammen.

Grüsse, Kai
»Gast20171202« hat folgende Bilder angehängt:
  • Rumpf.jpg
  • Vergleiche.jpg
  • Uhu fast zu groß.jpg

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

222

Sonntag, 5. März 2017, 19:26

Na dann :ok: :ok: :ok: . So wie ich sehe, ist die Nase schon abgeschnitten.

Viele Grüße Leo :w

223

Dienstag, 7. März 2017, 19:03

....tststs von wegen Nase schon abgeschnitten!!! Die Nase wird doch erst noch gebaut :w.

Grüsse, Kai

http://www.vatertagsflieger.de/

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

224

Dienstag, 7. März 2017, 23:30

Ups...klar, was nicht gibt, kann nicht abgeschnitten werden, oh man ==[] ==[] .
Blackout.


Viele Grüße Leo :w

225

Sonntag, 12. März 2017, 11:43

....der Nasenklotz ist aus mehreren Schichten Balsa zusammengeleimt. Jetzt ist hier aber erstmal ein wenig Pause, weil mir kurzfristig etwas anderes dazwischen gekommen ist.

Grüsse, Kai

http://www.vatertagsflieger.de/

PatrickK

RCLine User

Wohnort: 87764 Legau/Allgäu

  • Nachricht senden

226

Dienstag, 14. März 2017, 07:13

Zitat

[..] weil mir kurzfristig etwas anderes dazwischen gekommen ist.


Ich hab's gesehen:



;-)

servus,
Patrick

227

Dienstag, 14. März 2017, 14:06

De Kai, de Kai... ... ...
Grillgut für's nächste Retro-Treffen?

Gruß Jan

Das Treffen von Retro-Flugmodellen, Holzwürmern, Youngtimern und allem "alten Geraffel"

30.6. bis 3.7.2022 bei der FAG-Kaltenkirchen

PatrickK

RCLine User

Wohnort: 87764 Legau/Allgäu

  • Nachricht senden

228

Dienstag, 14. März 2017, 14:17

Hmm ...

"Der kleine Uhu GAAANZ groß!"

[edit]
Und die Schleppmaschine dazu. Z.B. eine Piper PA 18 1:1, vermutlich weniger aufwendig als 1:1.5 ;-)

servus,
Patrick

229

Donnerstag, 16. März 2017, 20:03

.....das wird hier doch wohl kein Laberthread für Retrorianers ;) , oder watt wa?

Grüsse, Kai

230

Mittwoch, 29. März 2017, 19:59

....dem Uhu geht es bestens, aber er liegt immer noch nicht wieder auf dem Tisch. Im Moment bin ich mit meinen anderen 2m Seglern beschäftigt. Die TeeRESa hat es schon zerlegt, der fast 15 jährige Blue Phoenix hat eine Diät hinter sich. Die Leitwerke habe ich neu und dabei auch gleich leichter gebaut ;). Das Höhenleitwerk hat dabei auch 6cm Spannweite eingebüßt. Im Rumpf wurden die Standart Servos gegen kleinere getauscht. Der Empfängerakku ist auch gegen ein leichteres Exemplar getauscht worden. Der Phoenix fliegt jetzt gefühlt um einiges ''feiner''. Jetzt wird noch eine neue, hoffentlich auch leichtere, Tragfläche gebaut. Anfang Mai geht es dann mit dem Uhu weiter :).

Grüsse, Kai



@ Retrorianer's snackt man ruich weida hiea
»Gast20171202« hat folgende Bilder angehängt:
  • TRSA fertig bespannt,3.3.13 395g.jpg
  • TeeRESa 1.jpg

231

Montag, 10. April 2017, 20:05

.....bevor es dann wohl bald weiter geht, hier ein Bild vom Nasenklotz. Der wird in Ländsrichtung durchbohrt, damit der Motor dann hineinpasst. Anschließend wird er mit dem Rumpf verleimt.

Grüsse, Kai
»Gast20171202« hat folgendes Bild angehängt:
  • Uhu Nase.jpg

Thoemse

RCLine User

Wohnort: Dornbirn

  • Nachricht senden

232

Dienstag, 11. April 2017, 11:31

Gibts den kleinen UHU immer noch? Ich hatte als Kind einen, den damals mein Vater zusammengebaut hat. Das ist nun über 30 Jahre her.
Das spannende dabei ist, dass er eigentlich noch irgendwo sein müsste!

PatrickK

RCLine User

Wohnort: 87764 Legau/Allgäu

  • Nachricht senden

233

Dienstag, 11. April 2017, 15:02

Der aktuelle ist von Werner Dettweiler. Der vor über sechzig Jahren war auch von einem Werner, damals aber Thies. Die Idee dazu kam vom DAeC, Graupner hatte dann für die Verbreitung, die Klebstoffirma Fischer für den Namen gesorgt.

servus,
Patrick

links der von Werner Thies, rechts der von Alfr(i)ed Ledertheil:
»PatrickK« hat folgende Bilder angehängt:
  • Der_erste_Kleine_Uhu_Ausschreibung_FMB_Juni56_k.jpg
  • Der_erste_Kleine_Uhu_ganz_gross-Planheft_FMT1973.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PatrickK« (11. April 2017, 15:18)


234

Dienstag, 11. April 2017, 19:07

....ich habe mal ins Regal gegriffen und den aktuellen kleinen Uhu und einen Klon des nun fast 60zig jährigen zusammen auf den Tisch gelegt. Den Klon gibt es taufrisch bei Aeroplan ;). Die lütten Fliescher scheinen wieder im Trend zu sein.
Und dann hatte der Junior 60 heute roll out.

Grüsse, Kai
»Gast20171202« hat folgende Bilder angehängt:
  • kleiner Uhu, Käuzchen.jpg
  • Junior 60.jpg

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

235

Mittwoch, 12. April 2017, 17:34

Hmm.. Interessant wäre noch, ob die Pläne von Uhu " ganz groß " noch gibt. Nächstes Winter kommt noch.
Für die paar grauen Tage zwischendurch, habe ich mir den da bestellt.
https://www.voelkner.de/products/974860/…CFQaVGwodnhYGhA
Nicht mit so vielen grauen Haaren wie die Oldis :D , eher youngtimer ;)

Viele Grüße Leo :w

236

Donnerstag, 13. April 2017, 13:09

Wenn ich das richtig verstehe Leo, willst Du mit dem ''Neuen'' an den Hang, oder? Mit Motor? ;) Hier ist ja das zum Monat passende Wetter, brrrrrrr. Wenn nur nicht zwischendurch diese Schauer wären ( obwohl der Garten sich über das Wasser von oben freut, wenigstens einer ). Mein, allerdings motorloses :), Modell liegt bereit. Das ist inzwischen wohl auch ein ''youngtimer'' ;).

Grüsse, Kai
»Gast20171202« hat folgendes Bild angehängt:
  • MPX Akro.jpg

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

237

Donnerstag, 13. April 2017, 23:09

Hi Kai!
Bis ich ohne Motor auskomme, wird noch ne Weile dauern. Auch am Hang. Es trägt halt nicht immer ;) .
Die Zeit für Nasen ohne Motor wird bestimmt noch kommen :) .

Viele Grüße Leo :w

238

Freitag, 14. April 2017, 10:14

Es trägt halt nicht immer ;) .



..stimmt Leo, deshalb schuppern wir auch immer in der Nähe der Kante herum ;).

https://www.youtube.com/watch?v=gngwqQz7_is

Grüsse, Kai

239

Montag, 17. April 2017, 14:45

...weil das Wetter gerade sooo schön ist, habe ich einige Modelle mal frische Frühjahrsluft schnuppern lassen. Dieses Modell, ein ''Kiggen Cirrus'', freut sich schon auf unser Himmelfahrt Treffen ;).
Der letzte Flug dieses Modells war zu Himmelfahrt 2010, es wird also mal wieder Zeit :) .
Schöne Rest Ostern noch,

Grüsse, Kai
»Gast20171202« hat folgende Bilder angehängt:
  • Kiggen Cirrus 5.jpg
  • Kiggen Cirrus 4.jpg
  • Kiggen Cirrus 3.jpg

240

Dienstag, 18. April 2017, 14:55

..bevor es im Mai weitergeht, kann ich noch 3 vom Dia abgeknipste Uhu Fotos von ''damals'' ;) anbieten. Als Segler, damals am Hochstartgummi gestartet, flog er auch sehr gut.

Grüsse, Kai
»Gast20171202« hat folgende Bilder angehängt:
  • Uhu2.jpg
  • Uhu3.jpg
  • Uhu1.jpg