Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hohentwiel

RCLine User

Wohnort: Singen/Hohentwiel

Beruf: Rundfunk u. Fernsehtechnikermeister

  • Nachricht senden

21

Montag, 30. Mai 2005, 21:00

Hallo zusammen,
also meine ersten "Modell" Hefte stammen aus 1964. Habe damals auch die erste Tip,Tip Fernsteuerung gebaut. War übrigens auch der Auslöser mich für den Beruf des Radio- und Fernsehtechnikers zu entscheiden. Danach kam auch die erste Proportionalanlage im 27 Mc Bereich. Die hat mich auch nie im Stich gelassen bis ich berufsbedingt mich mit CB Funkgeräten beschäftigt habe und die illegalen Nachbrenner kennenlernte.

Holm und Rippenbruch
René
Die ersten hundert Jahre sind erfahrungsgemäss die schwersten. (Albert Einstein)

AUT 18

RCLine Neu User

Wohnort: Königstetten Niederösterreich

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 31. Mai 2005, 19:29

Hallo,

Also ich hab Segler: Adler 1,97 m von Fritz Reiss 1952; Austria-Meise II von DI Rudi Salzmann 2,70 m 1951; Strolch 1,84 von Kirschke 1937; Baby 1,2 m Kirschke 1934; Specht 1,2 m von Jedelsky 1950; Großer Reiher 2,1 m von V.Darmann 1939; Pilot 4 2,24 m von A.Degen 1940; Großer Albatros 2,0 m von H.Münch 1939; im Bau: Sperber W- 371 von H.Wechler 1941 und

das Motormodell Goldhahn 2,30 m von Erwin Goldhahn 1942

LG

Jettaheizer

RCLine User

Wohnort: D-53773 Hennef

Beruf: Prozessleitelektroniker, Werkstattleiter Schaltschrankbau

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 31. Mai 2005, 20:52

Hallo Adolf,

hast Du von den Modellen vielleicht Fotos? Ich hab noch nie ein Seglermodell von 1939 gesehen! 8(
Bitte zeig uns die Modelle doch mal!

Gruß,
Franz
Sei einfach Du selbst!

Schon ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Satz urinieren...

AUT 18

RCLine Neu User

Wohnort: Königstetten Niederösterreich

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 1. Juni 2005, 07:58

Hallo Franz,

Foto`s hab ich genug, aber als Foren-Neuling BJ 1940 bin ich (noch) nicht in der Lage "ein Foto reinzustellen" !

Mein Verein ist der "Modellflugfreunde Deutschland" mit ca. 340 Mitgliedern über die ganze BRD verstreut.

Schau rein bei: www.antikmodellflugfreunde.de da wirst sicher fündig !

Da sind eher Senioren; mit meinen 65 Lenzen zähle ich eher zu den Jüngeren; - das Internet ist für viele von uns ein "böhmisches Dorf" !

Aber ANTIK-Flugmodelle bauen, das können sie; da könnt Ihr sicher sein !!

LG Adolf

PS: Mail mir Deine Postanschrift, dann schick ich Dir eine Foto-CD zur gefälligen (freien) Verwendung als JPG-Bilder gratis !! - dann kannst Du ja Bilder ins Forum stellen; - die Auswahl wird Dir schwer fallen !

25

Mittwoch, 1. Juni 2005, 08:01

Zitat

Original von miller
Welcher Motor außer dem 09BB hat beispielsweise nur ein Kugellager?


Der HB 15... :O

26

Mittwoch, 1. Juni 2005, 18:57

mehr, mehr, mehr :D (Bilder wären toll)
Weiß jemand was im TaxiII für ein Motor eingebaut ist. Ich hab nämlich einen drin weiß aber nicht was für einen. Wieviel Kubik??
(wie schreibt man Kubik?)

27

Mittwoch, 1. Juni 2005, 20:45

Nochwas wiß jemand wieviel Kubik ein Super Tigre 75 hat.

dieter w

RCLine User

Wohnort: Grünstadt (Pfalz)

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 2. Juni 2005, 09:06

@ Max: wenn du das Graupner Taxi II meinst, das war ab 3,5 ccm bis 6,5 ccm motorisiert. Ein 75er Motor hat 12,3 ccm. 75 steht für 0,75 Kubik-Inches. Umrechnung: 0,75*2,54*2,54*2,54 oder alternativ mit dem Programm "Convert" (Freeware: http://www.joshmadison.com/software/convert/)
Wasserflieger sind geil! :nuts:

29

Donnerstag, 2. Juni 2005, 13:06

Super, danke :ok: :ok:

Webra4ever

RCLine User

Wohnort: Luzern CH

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 2. Juni 2005, 22:49

Hallo,

Ist zwar ein bischen alt, aber kein anderer Motor glänzt so schön wie dieser!!! Bis vor kurzem immer noch im Einsatz.
Gruss
Andi
»Webra4ever« hat folgendes Bild angehängt:
  • Webra 60-41.jpg
http://www.air.ch.vu
Suche Wankelmotor oder Wankel-Motorenteile. Alles anbieten.

31

Freitag, 3. Juni 2005, 10:04

Ein Webra Speed aus den ersten Baureihen, noch mit 1/4" Kurbelwelle.
War im Grunde der weitergedachte Hirtenberger HP 60.

Sahneschnitte, aufheben.

32

Samstag, 4. Juni 2005, 13:31

Hallo,
hier ist mein Satyr (von Hoppe)

Grüße
Reinhard
»paraglider42« hat folgendes Bild angehängt:
  • SATYR2_edited.jpg

Fred

RCLine User

Wohnort: A-Niederösterreich

Beruf: Pensionist,

  • Nachricht senden

33

Samstag, 4. Juni 2005, 13:36

Hallo einige Antiksegelflugmodelle


Servus Fred

tut leid bilddatei war zu groß, folgt demnächst
»Fred« hat folgendes Bild angehängt:
  • P7070082a.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Fred« (4. Juni 2005, 16:57)


Fred

RCLine User

Wohnort: A-Niederösterreich

Beruf: Pensionist,

  • Nachricht senden

34

Samstag, 4. Juni 2005, 17:28

Ein Impressum meiner Vitrine !





Habe noch einige mehr !!!

Servus Fred
»Fred« hat folgendes Bild angehängt:
  • P6040317x.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Fred« (4. Juni 2005, 17:35)


Haeger

RCLine User

Wohnort: Österreich/ Wien

Beruf: Angestellter in einer kleinen Firma

  • Nachricht senden

35

Freitag, 10. Juni 2005, 15:08

HI!

hatte auch 2 von diesen belle 212 ern bei mir rumstehen.

Jetzt wo ich sie mit einem sammler getauscht habe habe ich auch den alten katalog wo diese modelle als top neuheit anngepriesen werden!!!
Nur fliegen ist schöner ;-)

36

Montag, 2. Oktober 2006, 20:08

Jetzt habe ich auch noch einmal Fotos von ein paar meiner Modelle gemacht.
Taxi (Ich glaube es ist das Taxi II)
»Gast01092018« hat folgendes Bild angehängt:
  • Flieger 006.jpg

37

Montag, 2. Oktober 2006, 20:10

Weiß jemand den Namen von diesem Modell
»Gast01092018« hat folgendes Bild angehängt:
  • Flieger 004.jpg

38

Montag, 2. Oktober 2006, 20:12

Von diesem Modell weiß ich den Namen sowie den Hersteller nicht
Vielleicht hat der Schriftzug "FP Series" auf der Kabine etwas mit dem Hersteller zutun.
»Gast01092018« hat folgendes Bild angehängt:
  • Flieger 001.jpg

39

Montag, 2. Oktober 2006, 20:13

Alle drei zusammen
»Gast01092018« hat folgendes Bild angehängt:
  • Flieger 005.jpg

40

Montag, 2. Oktober 2006, 20:14

Noch ein Segler
Name: Cirrus
Hersteller unbekannt :shake:
»Gast01092018« hat folgendes Bild angehängt:
  • Flieger 008.jpg