dtrm

RCLine User

  • »dtrm« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dresden/Radeberg

Beruf: verantwortungsträger&rechengenie

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 22:37

Ich hab da mal was gefrässt...

Langeweile? nee diese Jahr hab ich schon 3 mal aufgespannt eingemessen und dann für einen Shocky die Ruder&Servohörner/Räder gehabt, damit ist nun mal schluss gewesen, der letzte rest der gfk-platte (150mmx250mm) musste dran glauben, dabei hab ich natürlich versucht den platz so gut wie möglich zu nutzen..... hier mal ein paar bilder...
»dtrm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 027.jpg

dtrm

RCLine User

  • »dtrm« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dresden/Radeberg

Beruf: verantwortungsträger&rechengenie

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 22:37

Die reste vom gfk ....
»dtrm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 039.jpg

dtrm

RCLine User

  • »dtrm« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dresden/Radeberg

Beruf: verantwortungsträger&rechengenie

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 22:38

die teile selbst...
»dtrm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 052.jpg

4

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 22:39

Willste was loswerden von ? ==[] :nuts:
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

dtrm

RCLine User

  • »dtrm« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dresden/Radeberg

Beruf: verantwortungsträger&rechengenie

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 22:39

...und aufräumen bitte...
»dtrm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 059.jpg

dtrm

RCLine User

  • »dtrm« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dresden/Radeberg

Beruf: verantwortungsträger&rechengenie

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 22:40

... ich hoffe ich komme diese hallensession damit hin und muss nicht nochmal zur fräse wg. gfk teilen... shockys selbst müssen sicher noch ein paar gemacht werden, aber für heute reicht das erstmal *g*

dtrm

RCLine User

  • »dtrm« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dresden/Radeberg

Beruf: verantwortungsträger&rechengenie

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 22:42

...nee björn, das ist "eigenbedarf" *g* .... verkaufen könnte man zwar, werd ich aber nicht, die dinger sind letztendlich vom nübel "geklaut" und da gibts die im shop, der soll auch was haben, diese "brett" hat immerhin fast 2 stunden fräszeit gebraucht, würde also auch nicht billiger werden ;')

8

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 22:45

Die schönen QR-Servohebel gibts weder bei Slowflyworld noch bei EPP-Versand 8(
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

Fabse

RCLine User

Wohnort: 88400 Biberach

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 22:51

Wie Dick ist denn die GFK Platte gewesen? Sieht mir auf dem letzten Bild recht dick aus.

dtrm

RCLine User

  • »dtrm« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dresden/Radeberg

Beruf: verantwortungsträger&rechengenie

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 23:04

ist 1mm gfk 0°/90° von r-g "gutes zeugs das", das letzte bild zeigt eine verpackung von einem align 25A regler , so zum vergleich...

gut die querruderhebel sind geändert ;) bei 15cm scharnierentfernung und 20cm hebelabstand hat man genau: 0° differenzierung ;) da klappt eine seilanlenkung ohne probleme ... gut, und sie servohebel selbst sind auch geändert (grösseres mittelloch, damit man an/abschrauben kann), die ruderhebel selbst sind kürzer, das ergibt eine bessere seilspannung und mehr ruderweg...


das fräsen dieser teile war recht zeitintensiv, da am ende kaum noch material in der platte blieb und die platte mit 15x25cm nicht richtig gespannt werden konnte, ich musste nach den bohrungen und kleinen auschnitten ca. 1 stunde mit dem finger hinterher ...

evtl. mach ich mal eine "auflage" querruderhörner, es ist wahr, die gibts sonst nirgends so fertig... muss mal gucken wieviele sich dafür interessieren würden...

auf die fräse muss ich mit gfk doch nochmal dieses jahr, mir ist bei den ganzen zeugs beim spielen eine idee für die "radaufhängung" gekommen, die besser ist als diese winkel-dinger...

11

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 23:07

Die gewinkelten Hörner bringen auch bei Kohleanlenkungen was :ok:
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]