1

Dienstag, 28. April 2009, 08:41

GWS Magician

Hallo,
fliegt jemand den Magician (Zauberbesen) von GWS? Meiner will einfach nicht fliegen. Original Motoriesierung mit 2s 860maH Lipo.

Gruß Oronzo
Mein Hangar

Easy Star
Easy Glider Pro
Mentor
Sharky
Seabee
GAF NOMAD
Calmato
Hype Fox

2

Mittwoch, 29. April 2009, 14:04

RE: GWS Magician

Was meinst Du mit "will nicht fliegen" ?
Was macht er denn nach dem Abwurf?

Matthias

3

Mittwoch, 29. April 2009, 16:59

RE: GWS Magician

Nach dem Abwurf einfach keine Geschwindigkeit (Akku ist natürlich voll) und fällt dann einfach runter.

Oronzo
Mein Hangar

Easy Star
Easy Glider Pro
Mentor
Sharky
Seabee
GAF NOMAD
Calmato
Hype Fox

4

Mittwoch, 29. April 2009, 17:01

RE: GWS Magician

Zitat

Original von oronzo
Hallo,
fliegt jemand den Magician (Zauberbesen) von GWS? Meiner will einfach nicht fliegen. Original Motoriesierung mit 2s 860maH Lipo.

Gruß Oronzo


was ist den da original an Antrieb verbaut?
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

5

Mittwoch, 29. April 2009, 21:28

RE: GWS Magician

GWS Antrieb EPS 350 C


Original GWS Antrieb , mit 350er Motor , Halterung , Getriebe , Spinner und Propeller ( wahlw. 8x6 oder 9x7 ) . Er wird von GWS für alle Parkflyer von 250 bis 600 gramm verwendet . Auch geeignet für alle anderen Modelle dieser Baugrösse : Flying Styro Kit , Schock-flyer , ZAGIs , Jamara und Scorpio Parkflyer , und natürlich auch für alle Eigenkonstruktionen .

Oronzo
Mein Hangar

Easy Star
Easy Glider Pro
Mentor
Sharky
Seabee
GAF NOMAD
Calmato
Hype Fox

6

Donnerstag, 30. April 2009, 20:03

RE: GWS Magician

Das ist im Prinzip nix anderes als eine SCheibe mit ein bisschen Beiwerk drunter.
Solche Geräte fliegen zwangsläufig nur mit reichlich Anstellwinkel.

Also gleich mit Anstellwinkel werfen, Vollgas und beherzt ziehen um die Nase oben zu halten.
Der schwere aber schwache Antrieb macht's nicht einfacher, aber fliegen tut das auf jeden Fall.