Sky-Walker

RCLine User

  • »Sky-Walker« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-72800 Bei Reutlingen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. April 2010, 13:43

Depron und Statische Ladung.

Hallo Leidensgenossen, hab mal wieder eine Frage zum Depron und statischer Ladung.
Beim beschleifen der Depron Modelle entsteht bei mir (wie bei euch warscheinlich auch) eine Stadische Aufladung,
und die bewirkt dass ein Teil des Schleifstaub's an den zu schleifenden Teile anhafftet ! und da er gerne beim bemahlen der Modelle übersehen wird und dann
Hässliche rauhe oberfläche hinterlässt, Frage ich ,ob jemand weiss wie man diese "Stadische Ladung" weg bekommt.?
Ich danke euch, und einen schönen Sonntag wünsche ich :
.Flieger, grüß mir die Sonne,
Grüß mir die Sterne-
Und grüß mir den Mond...............

vom Walter !

FLX

RCLine User

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. April 2010, 14:07

RE: Depron und Statische Ladung.

Evtl. mit Spiritus wegwischen.
Der Spritius verflüchtigt sich anschließend, die Oberfläche ist fertig für die Lackierung und
der 'Depron'-Schriftzug ist dann auch weg. :D

rcandirc

RCLine User

Wohnort: Österreich Wien

Beruf: Mechatroniker Lehrling 1.lj

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. April 2010, 15:34

Ich hab mal was von Swiffer gelesen. soll angeblich antistatisch wirken.
»rcandirc« hat folgendes Bild angehängt:
  • swiffer_png.jpg
Mein 'Hanger:
Logo 600 3d / Ac3x / Savöx / Scopion HK 4035-500 / Jive 80 HV / 10s 4000mah :nuts:
T rex 500 ESP / Ac3x / Ds 510 / Bls 251 / Scopion 3026 1600kv / Roxxy 9100-6 / 6s 2650mah 30c
Mini Titan
.....und eine Menge Fläche.

All Fasst. :D

Tobiwahnknobi

RCLine User

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. April 2010, 19:24

Jupp der andi hats voll getroffen . Mitm Swiffer gehts super . SO mach ich das auch immer. :ok:
God Bless :ok:

Tobi

Sky-Walker

RCLine User

  • »Sky-Walker« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-72800 Bei Reutlingen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. April 2010, 19:36

Habt Dank Männer, ich werd's versuchen:
.Flieger, grüß mir die Sonne,
Grüß mir die Sterne-
Und grüß mir den Mond...............

vom Walter !