Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

121

Mittwoch, 25. August 2010, 12:12

@ Jürgen: Meintest du jetzt mich? Wenn ja, tuts mir leid :shy:

@ Christian: Das wird immer schicker :ok:
Bin schon auf das Endergebnis gespannt ;)
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

122

Mittwoch, 25. August 2010, 13:41

Futter für Wolfgang!!!

Nicht nur dich!
Bin übrigens nicht der einzige böse, das ist abgesprochen was ich hier poste ;)

Wolfgang,
nun ist es soweit.
Die ersten Versuche mit dem neuen Randbogen sind gemacht.
Material:
1x1,5mm Balsa und 1,5x1,5mm Balsa.

Erklärung für de anderen:
Um meinen Randbogen zu stabilisieren hat sich Wolfgang sehr sehr viel Zeit für mich genommen und das Ergebnis war das 1. die Endleiste und Randbogen aus einem Stück gemacht werden und zum 2. mehrere schmale Holzstreifen zusammen geklebt werden um eine höhere Stabilität bei akzeptablem Mehrgewicht erreicht wird. Das Grundkonzept bassiert auf Leisten die nacher ein mMaß von 4x4/5x5mm haben was für mein Projekt ja viel zu groß ist. Also das ganze kurz runter skaliert und 2Leisten mit je 1,5mm Stärke zugesägt. ( versucht mal so dünne Leisten mit ca 60/70cm länge herzustellen, ist garnicht so einfach)
Diese zusammen geleimt voher natürlich Nass gemacht und gebogen sieht dann schonmal so aus.
Stabilität hat sich deutlich erhöht leider aber auch das Gewicht um über 0,5gramm pro Fläche :angel:
»eins« hat folgendes Bild angehängt:
  • randbogen (2).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jürgen S.« (25. August 2010, 13:43)


123

Mittwoch, 25. August 2010, 13:44

Hier sieht man den vorher/ nachher Vergleich.
Unten alt oben neu!
»eins« hat folgendes Bild angehängt:
  • randbogen.jpg

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

124

Mittwoch, 25. August 2010, 13:47

Wollte wirklich niemanden damit angegreifen...naja, seis drum :shy:

Eine Spitzenarbeit, die ihr hier leistet. Ich staune doch immer wieder, wie labil das ganze ausschaut, im Endeffekt aber eine bruchsichere Stabilität hat :ok:
Weiter so :-)(-:
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

125

Mittwoch, 25. August 2010, 13:51

Zur Veranschaulichung mal mit Farbe hinterlegt damit man sieht wie das Holz vorher zusammen gestückelt war und wie es jetzt ist. Jede Farbe bedeutet ein neues Stück Holz.

Edit:
danke Dominik
»eins« hat folgendes Bild angehängt:
  • randbogen skizze.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen S.« (25. August 2010, 13:54)


F R E A K

RCLine User

Wohnort: Erlenbach ZH

  • Nachricht senden

126

Mittwoch, 25. August 2010, 16:09

:ok: 8( :ok: 8( :ok:
Sieht ja super aus!!
In meinem Keller stapeln sich die Leichen...

127

Mittwoch, 25. August 2010, 16:44

Super Jürgen, dass Endleiste und Randbogen - jetzt mehrschichtig und im Verbund - stabiler geworden sind. :ok:

@all:
Ich habe Jürgen vorgeschlagen, Endleiste und Randbogen sogar nur aus 1 mm-dünnen Balsastreifen herzustellen. Das wäre noch deutlich stabiler geworden, vermutlich wollte aber Jürgen das zusätzliche Gewicht einer zweiten Leimschicht vermeiden, was ich bei seinem Ziel verstehen kann.

Die durchnässten Balsastreifen werden auf einem Baubrett, das mit einer dünnen Folie abgedeckt ist, senkrecht stehend zu mehreren Schichten zusammen geleimt. Dabei müssen sie mit Nadeln oder mit Hilfe einer Form fixiert werden. Nach dem Trocknen des Leims hält man einen unglaublich biege- und verwindungssteifen kleinen Balsa-Spazierstock in der Hand, den man dann auf gewünschte Dicke und Profil zurecht schleifen kann.

Zum Vergleich:
In meiner kleinen Fournier RF-4D fungieren zwei zusammengeleimte 1,5er Balsastreifen - jeweils 3 mm breit - als Schubstange zum Höhenruder. Eine aus einem Stück bestehende 3x3 Balsaleiste wäre deutlich weniger biege- und torsionssteif.

So Jürgen, hau weiter rein! ==[]

Gruß
Wolfgang

128

Mittwoch, 25. August 2010, 22:03

Zitat

Original von Hellracer666
Hat mehr was von einer Schlange :D :ok:


immer noch???

:evil:
»Christian2005« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1539 - Kopie.jpg
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

129

Mittwoch, 25. August 2010, 22:03

:evil:
»Christian2005« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1538 - Kopie.jpg
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

130

Mittwoch, 25. August 2010, 22:09

Nein...
Geil :nuts: :nuts:
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

131

Mittwoch, 25. August 2010, 22:58

nene, jetzt siehts aus, als wenn`s an ein Wickingerschiff gehört :evil:

Ist wieder absolut sehens- und lesenswert, was ihr zaubert und dann noch die Tipps zB von Wolfgang :ok:

und was bring ich eigentlich mit nach FN ??? :dumm:

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

132

Donnerstag, 26. August 2010, 08:36

Das wollt ich nun nicht gerade sagen :D naja...

Für mich kommt es leider nicht in Betracht dorthin zu kommen...einfach zu weit mit dem Auto ;(

@ Christian: Was wiegt denn der reine Kopf mit Zähnen? (vll. machst du mir ja auch so einen?! )

Bin schon gespannt, wies weiter geht :ok:
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

133

Donnerstag, 26. August 2010, 09:09

Zitat

Original von Jürgen Be


und was bring ich eigentlich mit nach FN ??? :dumm:

Gruß Jürgen :w


deine Seadart schreit doch förmlich danach :ok:

dann wären wir schon 2, die Impeller fliegten, in den nächsten Tagen gehts nämlich mit einer Concorde los :ok: 1,6m Länge bei um die 80cm Spanne, das wird was werden :O

@TinusNikus:
bei der nächsten Ziehaktion könnt ich dir schon nen Kopf mit machen, den Rest musst aber selber machen, da fehlt mir die Zeit für ;)
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian2005« (26. August 2010, 09:11)


Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

134

Donnerstag, 26. August 2010, 10:08

Seadart, in der Halle ??? mit dem Gewicht ??? die müsste vor der Halle im Teich.............

schauu mer mal, was sich ergibt, evtl. klink ich mich noch mit was hier bei euch ein, wenn ich darf :shy:


ach ne, ne Concorde auch noch, du schläfst wohl auch nie


Gruß Jürgen, :w
der sich jetzt für paar Tage verabschiedet und zum Ternscher See fährt :evil:
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen Be« (26. August 2010, 10:09)


135

Donnerstag, 26. August 2010, 13:56

Wow ihr habt ja wieder die Mega Projekte..
Messeteich...das wäre wieder was..soll ich wieder anfragen? Das hat letztes Jahr echt Spass gemacht auch wenn es etwas eng war..
Mal schauen ob ich dieses Jahr auch noch was fuer die Halle baue...mir schwebt da was mit hohem loalem Wiedererkennungswert vor und ein paar Hotel Aufenthalte habe ich im Oktober auch noch..
Gruesse
Joerg
Hangar: zu viel...fast alles von Dornier und auch mal was aus der Packung..

dieter w

RCLine User

Wohnort: Grünstadt (Pfalz)

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

136

Donnerstag, 26. August 2010, 14:03

Klar Jörg, es wäre toll, wenn du wieder anfragen könntest.
:) Dieter
Wasserflieger sind geil! :nuts:

137

Donnerstag, 26. August 2010, 14:05

Jürgen,
Klar darfst dich mit einklinken dafür ist der Thread ja :ok:

Messeteich? Super :ok:
hatte mich schon drauf eingestellt das ich Wurfstarts machen muss...
»eins« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild073klein.jpg

berti.z

RCLine User

Wohnort: Friedrichshafen (Salem)

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

138

Donnerstag, 26. August 2010, 15:46

Geil ==[]

Von welchem Flieger haste denn den Rumpf geklaut?

F R E A K

RCLine User

Wohnort: Erlenbach ZH

  • Nachricht senden

139

Donnerstag, 26. August 2010, 18:40

Zitat

Original von Jürgen Beund was bring ich eigentlich mit nach FN ??? :dumm: /quote]


Einen Propliner?
In meinem Keller stapeln sich die Leichen...

140

Donnerstag, 26. August 2010, 18:53

Berti,
danke!
Falls noch fragen sind schreibst bitte in den anderen Thread. Danke.

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…ghtuser=&page=1