Hilmar

RCLine User

  • »Hilmar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Oktober 2010, 23:47

"Käferchen" - Wurfgleiter für die Kleinen (Downloadplan, Aviator 11/2010)

Hallo zusammen,

auch wenn's mal nicht ferngesteuert ist - vielleicht interessiert's euch.
Hier ist ein kleiner, niedlicher Wurfgleiter für kleine und große Kinder.
:)




Link zum Aviator-Artikel

Link zum Bauplan (PDF)


Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

2

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 00:32

RE: "Käferchen" - Wurfgleiter für die Kleinen (Downloadplan, Aviator 11/2010)

Süß!

Und mal ein ECHTER Einstiegsflieger zum Selberbauen für den kleinen Nachwuchs!

Gruß Mike

3

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 01:14

RE: "Käferchen" - Wurfgleiter für die Kleinen (Downloadplan, Aviator 11/2010)

Knuffiges Kerlchen :D :ok:
Gruß Ralf :w

Was nicht geht, fliegt bestimmt!!! :ok:

In Bierwurst ist gar kein Bier drin, die heißt nur so.Bei Blutwurst ist es ähnlich .... da ist auch kein Bier drin!

RetoS.

RCLine User

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 08:19

RE: "Käferchen" - Wurfgleiter für die Kleinen (Downloadplan, Aviator 11/2010)

Echt putziges "Teilchen" :heart:

Grüsse,
Reto

Sandy

RCLine User

Wohnort: Raum Baden bei Wien

Beruf: Techniker, Aftersales von Aufzügen

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 10:10

Genial um mit dem Modellbau anzufangen.

:ok:

lg
Andi
[SIZE=0]Wasser: Happy Hunter, Neptun, Hovercraft
Luft: Sky Surfer, Bell 47G Micro, Piccolo, Eco 8 Brushless, Eco 8 Volltuning, T-Rex 500 ESP, Segler, EXTRemA 330S
Standmodell: Titanic
Sim: Realflight G3.5
[/SIZE]

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 13:51

RE: "Käferchen" - Wurfgleiter für die Kleinen (Downloadplan, Aviator 11/2010)

Zitat

Original von Hilmar
Hallo zusammen,

auch wenn's mal nicht ferngesteuert ist - vielleicht interessiert's euch.
Hier ist ein kleiner, niedlicher Wurfgleiter für kleine und große Kinder.
:)

Herzlichst
Hilmar.


Du kommst auf Ideen :tongue:
Find ich absolut klasse :ok: :ok:

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

LazyZero

RCLine User

Wohnort: Alsdorf

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 20:25

RE: "Käferchen" - Wurfgleiter für die Kleinen (Downloadplan, Aviator 11/2010)

Ha, cool. Da gibt es tatsächlich schon einen Thread zu.

Ich hab heute die Teile mal ausgeschnitten und werd sie morgen mit meiner fast drei jährigen Tochter bemalen und zusammenkleben. Das wir ihr sicher Spass machen. Sie kommt sonst auch immer in mein Bastelzimmer und schnappt sich Depronreste und meine Schleifschwämme.

:ok: :ok: :ok: von mir für die Idee.

Gruß Christian

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 20:40

Suuuper Idee Hilmar,

fliegt auch super das (noch) weisse Käferchen.
viele Grüsse

Bernd

Am Ende wird alles gut und wenn nicht, dann ist es auch noch nicht das Ende .........


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

9

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 22:03

danke hilmar

meine mädels 4 und 6 haben am sonntag den kleinen käfer mit mir gebastelt und stehn seit her auf einem stuhl im wohnzimmer und jagen die kleinen durch die gegend. (zu schlechtes wetter hier für draußen) alle waren glücklich, die kinder weil papa was mit ihnen macht, anstatt an seinen fliegern zu sitzen, die frau, weil die lieben alle so lieb waren und papa weils auch fliegt und alles was fliegt eben klasse ist.
ciao
lekama
carpe diem

RetoS.

RCLine User

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 22:04

....da ist einer schon auf der Blattlausjagt, ein nützliches Ding ist das noch obendrein ==[]..und fliegt wirklich toll!

..bin gespannt was die Kids morgenfrüh dazu meinen! Und danach geht das Käferchen dann natürlich mit Kinderhilfe in Grossserie!!!

Grüsse,
Reto
»RetoS.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Käferchen 013.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RetoS.« (20. Oktober 2010, 22:08)


mathiasj

RCLine User

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 22:12

Na klasse!!!

Und ich sag noch: EINEN MARIENKÄFER!!!
Hoffentlich tritt der Bauer von nebenan nicht drauf... :evil: :D :D :D

Gruß
Mathias
»mathiasj« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3732.jpg
:w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mathiasj« (20. Oktober 2010, 22:35)


RetoS.

RCLine User

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 22:54

..hmmm, das sieht mir doch verdächtig nach einem Kartoffelkäfer aus, da wird der Bauer aber bestimmt drauftreten :evil: :nuts: ..........................aber hoffentlich doch nicht vor den Kindern ;(

Grüsse,
Reto

13

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 12:24

Ohja, ich fürchte, das muss ich mit meinem Marie´chen auch bauen - dann hat sie auch nen Käfer und kann mit ihrem Pappi Formation fliegen. Der hat nämlich schon so einen, nur etwas größer ;)

gruß
andi
»___...._____.« hat folgendes Bild angehängt:
  • kaeferchen.jpg

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 14:37

Hallo Hilmar,

ich leite mal nen besonderen Dank an dich weiter :-)(-:

Hallo Jürgen,

sag dem Hilmar mal danke für den tollen Käfer......genau was ich suche.
Werd den mal bauen und dann mit einem dritten Schuljahr machen. Die Form lässt auch andere Bemalungen gut zu.
Muss mal sehen, wo ich das Depro bekomme, aber wird es sicher irgendwo hier geben.
Ich bin echt begeistert und hab mir die PDF schon mal runtergeladen :-)

Lieben Gruß

----------------

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

15

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 15:03

Hi..

über Jahre hinweg habe für Bastelzwecke ich die Kaufland-Käseverpackungen gesammelt (ca. 120x180x3mm Schaumplatten, wie Depron, nur noch stabiler)... jetzt wirds dann wohl demnächst im Kindergarten einen nach Appenzeller stinkenden Käferschwarm geben :evil:

F R E A K

RCLine User

Wohnort: Erlenbach ZH

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 15:35

Zitat

Original von schwobaseggl
jetzt wirds dann wohl demnächst im Kindergarten einen nach Appenzeller stinkenden Käferschwarm geben :evil:

Appenzeller sitnkt nicht! :shake:
In meinem Keller stapeln sich die Leichen...

17

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 15:50

Doch, und zwar sehr lecker!

Frankymaxde

RCLine User

Wohnort: - Rathenow/ Brandenburg

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 16:32

Hallo ! Ich habe eben das Käferchen ausgeschnitten und zusammen gesteckt . In Ermangelung von Knetgummi habe ich ein kleines (4g) Bleikrümelchen draufgeklebt . Beim "Probeflug" war ich erschrocken als das Teil Schnurgrade durch den gesammten Bastelkeller davonschwirrte ! Ich bin begeistert ! Morgen kommt mein Enkel , der wird sich freuen was Opa da wieder gebaut hat . Also Hilmar , du hast in Depron immer wieder tolle Ideen ! Gruss Frank

Sandy

RCLine User

Wohnort: Raum Baden bei Wien

Beruf: Techniker, Aftersales von Aufzügen

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 16:41

Hat schon jemand versucht dem Käfer ein Herz und Kreislauf einzupflanzen

Ich denke da an Quer uns Seitenruder und einen kleinen Motor dran.

lg
Andi
[SIZE=0]Wasser: Happy Hunter, Neptun, Hovercraft
Luft: Sky Surfer, Bell 47G Micro, Piccolo, Eco 8 Brushless, Eco 8 Volltuning, T-Rex 500 ESP, Segler, EXTRemA 330S
Standmodell: Titanic
Sim: Realflight G3.5
[/SIZE]

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 22:53

Wieviel wiegt eigentlich die X-Twin Technik?
viele Grüsse

Bernd

Am Ende wird alles gut und wenn nicht, dann ist es auch noch nicht das Ende .........


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)