1

Freitag, 9. Mai 2003, 23:26

Modell Sharon

Hi!

Hat jemand von auch Erfahrungen mit dem Modell "Sharon" (Hersteller weiß ich nicht) bezüglich der Flugleistung???


Danke im Voraus!

Chris

Eraser2704

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Student (Maschinenbau) Uni Karlsruhe

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. Mai 2003, 13:43

Hersteller ist HKM, oder??

Eraser
What goes up, must come down!

3

Samstag, 10. Mai 2003, 14:17

Ach, de Manel!!!

Ja klar, HKM, aber Erfahrungen hast du weniger, nicht!!?

flyer_009

RCLine User

Wohnort: Augsburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Samstag, 10. Mai 2003, 22:14

Hi Chris,

bin das Teil einmal von einem Kollegen geflogen. Ich kann dir nur sagen:

Das Teil fliegt genial. Wie auf Schienen. Kreisen kann man das Teil fast noch langsamer als einen HLG. Ungelogen. Also er ist echt empfehlenswert. Wenn du dich bereit erklärst 1500€ oder was auch immer der jetzt kostet, auszugeben.

Gruß,

Philipp
Meine Page:

www.p4wteam.de

Jetzt Online---> Ornith Erfahrungsbericht

rjc_fly

RCLine Neu User

Wohnort: Mühlbach

Beruf: Risk Manager

  • Nachricht senden

5

Samstag, 10. Mai 2003, 22:48

RE: Modell Sharon

Meines Wissens wird der Sharon orginal von CHK-Modelle (www.chk-modelle.de) gebaut. Dürfte ein super F3J-Modell sein.

Roman

6

Sonntag, 11. Mai 2003, 23:06

Hallo Krystof!
Der Sharon (ich fliege einen von CHK in Regensburg mit 3,6m) ist uneingeschränkt zu empfehlen - am Hang bei HLG Bedingungen hast Du praktisch keine Gegner - die Verarbeitung ist Spitze - der Service und die Beratung von H. Krau ebenfalls-
Übreigens kostet dad Modell keine 1500,- sondern 700,- Euro und ist jeden Euro wert!