spielunke

RCLine User

  • »spielunke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hildesheim

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. Januar 2011, 23:50

Neuen Flymentor KDS verkaufen

Hallo auch,
kann ich als Privatmann meinen neuen Flymentor KDS verkaufen?
Ich kann das neue Teil doch nicht einfach liegen lassen.
Ich weiß soweit nur daß er nicht mehr importiert werden darf?

Mfg
Holger
[SIZE=2]Steig ab wenn Dein Pferd tot ist[/SIZE]

2

Freitag, 21. Januar 2011, 01:29

Hallo! :w

Nein, das darfst Du in Deutschland nicht! (In der Schweiz aber schon...)

Ich verweise Dich dazu auf folgenden Thread:

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=286852&sid=

Aber Du kannst mir gerne eine PN schreiben, wenn Du das Ding loswerden willst. Ich wohne in der Schweiz! ;)
:w * Gruss *
Tunc

spielunke

RCLine User

  • »spielunke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hildesheim

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. Januar 2011, 11:14

Zitat

Original von Tunc
Hallo! :w

Nein, das darfst Du in Deutschland nicht! (In der Schweiz aber schon...)

Ich verweise Dich dazu auf folgenden Thread:

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=286852&sid=

Aber Du kannst mir gerne eine PN schreiben, wenn Du das Ding loswerden willst. Ich wohne in der Schweiz! ;)



Vielen Dank für den Link, nun bin ich schlagartig im Bilde, gut informiert und kann den neuen Flymentor gezielt entsprechend anbieten.

Mfg
[SIZE=2]Steig ab wenn Dein Pferd tot ist[/SIZE]

Heliflieger

RCLine User

Wohnort: An der Küste

  • Nachricht senden

4

Freitag, 21. Januar 2011, 11:16

Hi,
du hast PN!
Gruß Dirk :w

Wer leicht baut fliegt auf jeden Fall besser.