Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ralodin

RCLine User

  • »Ralodin« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Villmar/Aumenau

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. November 2007, 12:04

Belt fliegt nicht ??

Hallo,
nachdem bei meinem Belt ein Rotorblatthalter gewechselt wurde, hebt er nicht mehr ab :wall: :wall: !
Ich habe das Gefühl, das die Leistung des Motors nicht richtig übertragen wird. Neues Zahnrad ist auch verbaut. Könnte doch eigentlich nur am Freilauf liegen. Kann es sein, das die Kupplung rutscht. Denke ich muss auf ein neues Teil warten. Wieder eine Woche nur V3 fliegen ;( !
meine Wasp V2 ist auch noch nicht da. Ich muss lernen, verstehen, lernen, v.... u.s.w
Hoffe das ich bald auch genügend Erfahrung habe um sie weitergeben zu können. Ich bin vielleicht schon ein Junky. :nuts:
Mfg
Ralf :w
Als Hirte erlaubte mir zu dienen mein Vater dir, meine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band, wir waten durch ein Meer voll Blut, Gib uns dafür Kraft und Mut.

2

Mittwoch, 21. November 2007, 12:08

Stell mal ein Foto ein.
Freilauf kanns sein, kann aber auch der kopf nicht richtig festgeschraubt sein, so blöd es klingt kann auch ein Blatt falschrum drauf sein. Lager falsch eingebaut, Blatthalter dadurch verklemmt...etc etc

Gruß
Dennis
Nullheli

Ralodin

RCLine User

  • »Ralodin« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Villmar/Aumenau

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. November 2007, 12:14

Photo.

Leider kann ich momentan kein Photo einstellen. ;( Blätter passen. Kann ich den Freilauf irgendwie testen?? Der Kopf ist fest und der Motor schnurrt. Eigentlich alles Original! Danke übrigens für die superschnelle Antwort.

Danke
Ralf :w
Als Hirte erlaubte mir zu dienen mein Vater dir, meine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band, wir waten durch ein Meer voll Blut, Gib uns dafür Kraft und Mut.

4

Mittwoch, 21. November 2007, 12:24

Hmm....
testen kannst du ihn. Motor festhalten,Rotor drehen. Darf nur in einer Richtung gehen. Wenn du das Zahnrad erneuert hast, dann kanns auch sein, dass der Freilauf simpel falschrum ist. Motor dreht falschrum. Ritzel auf dem Motor lose. Welle im Motor lose. All sowas

Gruß
Dennis
Nullheli

Der_Stevie

RCLine User

Wohnort: bei Jülich

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. November 2007, 12:28

Kann es sein, dass du eine der beiden Schrauben quer durch die Hauptwelle vergessen hast?

Gruß
Stefan
<---- Rex 450 SE

Ralodin

RCLine User

  • »Ralodin« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Villmar/Aumenau

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. November 2007, 12:29

@g...

Motor lässt sich in beide Richtungen drehen. also doch wohl Freilauf.

Danke Ralf
Als Hirte erlaubte mir zu dienen mein Vater dir, meine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band, wir waten durch ein Meer voll Blut, Gib uns dafür Kraft und Mut.

7

Mittwoch, 21. November 2007, 12:33

Dreht sich dabei das Zahnrad mit ??
Nullheli

Ralodin

RCLine User

  • »Ralodin« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Villmar/Aumenau

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 21. November 2007, 12:46

Gandhara06

Nein, es dreht sich nicht mit.
Gruß
Ralf
Als Hirte erlaubte mir zu dienen mein Vater dir, meine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band, wir waten durch ein Meer voll Blut, Gib uns dafür Kraft und Mut.

9

Mittwoch, 21. November 2007, 12:51

Dann ist dein Ritzel oder die Welle lose, ganz einfach.
Du musst einfach nur den Weg der Drehbewegung verfolgen, wenns irgendwo aufgehört hat, liegt davor der Fehler :ok:
Nullheli

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gandhara« (21. November 2007, 12:52)


Jegla

RCLine User

Wohnort: MG / TR

Beruf: Inscheniör

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 21. November 2007, 12:57

Hallo Ralf,

im "Zoom, Micro Star, T-Rex, Belt etc." Teil bist du besser aufgehoben. Trau dich und komm rüber ... :-)(-:
Gruß Jens

Einstellvideos für Anfänger jetzt auch in TV Auflösung und Menü auf DVD
Mikrokopter 8) [SIZE=3]ZU VERKAUFEN (GPS, KOMPASS incl.)[/SIZE]
T-Rex 450 PRO mit MB
T- Rex 600 ( FF-10 CG)

11

Mittwoch, 21. November 2007, 13:00

Da komm ich aber nicht mit, wer weiß was mir da als Mikadoaner passiert 8( :D :D
Nullheli

12

Mittwoch, 21. November 2007, 13:14

Hey Ralf?
was los? was wars nu ?

Gruß
Dennis
Nullheli

Ralodin

RCLine User

  • »Ralodin« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Villmar/Aumenau

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 21. November 2007, 19:03

sorry...

hallo,
musste Arbeiten. Bin aber jetzt wieder dran.
@ Jens, ich trau mich beim nächsten Thema. Hast ja recht, aber ich war so aufgeregt.
bis denne .
Ralf :w
Als Hirte erlaubte mir zu dienen mein Vater dir, meine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band, wir waten durch ein Meer voll Blut, Gib uns dafür Kraft und Mut.

14

Mittwoch, 21. November 2007, 21:12

Hast du das Problem denn gelöst?
Nullheli

Der_Stevie

RCLine User

Wohnort: bei Jülich

  • Nachricht senden

15

Montag, 26. November 2007, 23:58

Zitat

Original von Gandhara
Hast du das Problem denn gelöst?

Würde mich auch interessieren.

Gruß
Stefan
<---- Rex 450 SE