ncc11

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: Dipl.-Ing. (FH)

  • Nachricht senden

21

Freitag, 28. Dezember 2007, 22:05

Zitat

Original von s1l3ntb0b
Danke für deine Antwort aber ich habe eigentlich nach den Gründen gefragt warum der Regler scheibe ist?


Ich fliege nun schon den zweiten Align RCE-35X-Regler in einem HBK. Habe gerade einen Quertausch gemacht. Jazz vom HBK in den Rex und 35X-Regler in den HBK eingebaut. Während mein erster 35X-Regler problemlos funktioniert hat (hatte ich verkauft, nachdem ich einen Jazz für den HBK gekauft hatte), macht der neuere 35X-Regler ein paar Zicken:

- Gelegentlichte kurze Aussetzer wie Empfangsstörungen, hatte ich vorher nicht.
- Bei LiPo-Saving sind nur zwei Modi programmierbar, die dritte Einstellung wird beim Programmieren in allen Varianten ignoriert.
- Hält nicht so konstant die Drehzahl wie der Jazz, Regleröffnung ist 80% als waagerechte Gasgerade.
- Das Nervigste: Wenn LiPo-Saving (mittlere Einstellung) greift, wird der Heli förmlich vom Himmel geholt und es sind nur noch Notlandungen möglich. Der Regler springt zwischen zwei Drehzahlen hin- und her, die beide zum Fliegen zu gering sind. Der Jazz-Regler kündigt dies sanft durch einen leichten Drehzahlabfall an und dies bereits bei einer höheren LiPo-Spannung.

...aber ansonsten fliegt der HBK noch ganz gut damit und ist hart im Nehmen. In meinen neuen Rex würde ich diesen Align-Regler auf keinen Fall mehr einbauen.

Gruß
Ulrich
[SIZE=1]T-Rex 450/500/600
aktuelles Video
[/SIZE]