1

Sonntag, 6. Januar 2008, 20:55

Paddelstange Belt

Hallo,
wieder eine Anfängerfrage: Ist die Paddelstange beim Belt aus einem Stück und wie wird sie gewechselt ?
Noch eins zu den Rotordrehzahlen : Wie kommt man auf 2400 U/min und mehr ? Ich habe beim Belt mal gemessen kurz vor dem Abheben und komme auf gerademal 2000 U/min. mit der ESky Funke ,eingestellt auf Normalmodus und linker Pitchregler auf -2, 1800er Lipo.
Gruß Wolf

VanSand

RCLine User

Wohnort: Düsseldorf / NRW

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Januar 2008, 21:35

Hallo,

ja Sie ist aus einem Stück.

Zum erneuern:
Madenschraube eines Paddels lösen und Paddel drehenderweise abziehen(am anderen Paddel gegenhalten!), kann ziemlich stramm sitzen, geht aber.
Dann die beiden Madenschrauben der beiden Paddelanlenkungen lösen und die Paddelstange mit dem anderen Paddel als Griff, drehenderweise rausziehen.


Zu deiner Drehzahl:
Ich habe mich mit dem Originalsender nicht befasst, da ich den Heli mit meiner FF9 fliegen möchte.
Aber ich denke mit dem Drehregler "HOV-PIT" Schwebepitch am Sender liegst Du schon richtig. Einfach ausprobieren.
Gruß Alex. :w

alex k.

RCLine User

Wohnort: Wiernsheim

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. Januar 2008, 10:13

Hallo,

mit dem HOV.PIT (linker Drehregler) kannst Du die fest eingestellte Pitch-Kurve beeinflussen. Ich habe ihn einen Punkt nach links gedreht, dadurch verschiebt sich die Pitch-Kurve nach unten und die Drehzahl steigt an. Mit meinem 1800er E-SKY LiPo ist der Belt so schöner zu fliegen finde ich, mit meinem 2100er Seahan ist die Rotordrehzahl deutlich höher.

Wenn man an diesem Drehregler rumspielt sollte man sich im klaren sein, dass das Heck dann ebenfalls recht stark nachgetrimmt werden muss... bei dem einem Punkt nach links beispielsweise muss ich die Giertrimmung fast voll nach links nehmen, bei Stellung "neutral" ist sie fast in der Mitte...

Gruß, Alex
[SIZE=1]
*T-Rex 500 ESP, Schlüter Junior 50, Agusta A109K2 "Rega" (CopterX 450); es war einmal Belt CP (meine Belt CP Hilfeseite)
*GWS Fw 190, Me 262, Eigenbau Horten H VII
*MPX Evo 9 M-LINK
[/SIZE]

4

Montag, 7. Januar 2008, 21:34

Paddelstange

Hallo Alex,
alles klar. Danke für die Tipps. Ich habe den Regler auch auf -2 zu stehen und dadurch fliegt er besser. Zuvor war er im Plusbereich und die Drehzahl lag bei 1700, und er flog sehr schwammig.
Gruß Wolf

FallenAngel2k

RCLine User

Wohnort: NRW, Neuss

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. Januar 2008, 23:01

du hast vermutlich das 10er Ritzel auf dem Motor. Nimm mal das 11er. Damit geht der Belt besser!
MX-12
Robbe Arcus mit Roxxy 2827-26, 3s Xion, SLS 5000mAh-Lipo, Robbe Control 835-6, 5€-Servos
Belt CP mit Direktanlekung, SLS 5000 3s1p, 3200 3s1p, Robbe 3107, A-500g