gerd_walter

RCLine User

  • »gerd_walter« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -Kolochau/Land Brandenburg

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. März 2009, 22:21

Flugzeit mit Belt CP und 2200er Lipos

Hallo Freunde !

Ich schwebe jetzt seit 16 Akkuladungen meinen Belt CP und komme ziemlich genau auf 9 min - maximal 10 min Flugzeit. Geladen werden meine Akkus über eine Kombination von Equalizer und Lipo-Lader von Robbe. Da ich schon lange Elektro- Flieger bin, höre ich sehr genau, wann die Spannung und damit die Drehzahl geringer werden.

Ist diese Zeit in etwa im normalen Level oder übersehe ich etwas.

Übrigens ist mein Belt seit heute mit Hilfe eurer Tipps komplett auf Direktanlenkung umgebaut und schon geflogen. :nuts: :nuts: :nuts:

Gruß und Dank im Voraus Gerd :w
Hangar:
Riser 100
Piperle
C 130 Styro
Spitfire MK IX
Partenavia P 68
PT II
AN 2
AN 28
mQX
FW 190 A
Solo Pro 180 3D
Bixler

Frank KR

RCLine User

Wohnort: Krefeld

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. März 2009, 05:34

Hallo,

wieviel lädst du denn in den Akku?
Solang noch 20% Kapazität übrig ist sollte alles im grünen Bereich sein.

Gruß, Frank
TRex 600 GF FBL microBeast
Spectrum DX7
Flugtagebuch

slotcar

RCLine User

Wohnort: Radstadt - Salzburger Land

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. März 2009, 06:49

Ich fliege den Belt mit einem 2100er Lipo und die Flugzeit beträgt ebenfalls
zwischen 8 und 10 Minuten.

Restkapazität ist immer ca. 20 - 25 %

Also dürfte das so in Ordnung gehen.

LG
Sloti
Ich Fliege:
Park Fun Fusion 138
Quadrokopter
Reely Tutor II
Carson Eurofighter
Arcus Sport von Robbe
Funke: Graupner MC 22s
Kamera: Casio Exilim EX-Z100 u. Canon IXUS 80 mit CHDK