Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Newflyer2306

RCLine User

  • »Newflyer2306« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Straubing Bayern

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. September 2009, 20:06

Copter X

Hallo

hab jetz dann das Geld für meinen Copter X zusammen und die restlichen Komponenten.
So werden mir ihn warscheinlich hier kaufen http://www.hobbydaddy.com/shop/product_i…oducts_id=9070. Der Heli und so kommt ja dann glaub ich mal aus Amerika oder ?? Wie siehts da mit dem Zoll aus? Nun gibts da auch noch 3 Verschiedene Versandarten einmal Air Parcel Rate dann Speedpost Rate und UPS Worldwide Express was ist da das beste? Das erste is hald am billigsten und dauert am längsten wäre aber nich so schlimm. Wie überweist man denn da (kann man überhaupt überweisen?) Und sagen mir die dann den Preis in Euro oder wie geht dass?
Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :ok:

Gruß Andy

2

Samstag, 19. September 2009, 22:07

Chrmic Trading

Moin moin,
bei Chrmic (die Leute, die hinter Ehirobo und HobbyDaddy stehen) kannst Du meiner Meinung nach problemlos bestellen. Ich habe da selbst schon etliche Hunderter gelassen. Die sitzen aber nicht in den USA, sondern in Hong Kong. Bezahlen geht am einfachsten mit Paypal. Entweder hast Du ein Paypalkonto, dann kennst Du ja den Ablauf, oder Du hast eine Kreditkarte; das geht auch über Paypal als vermittler, auch ohne Paypalaccount. Schau mal auf der Webseite, was Dir am besten passt.
Wenn es nicht so eilIg ist, würde Ich das günstige Air Parcel nehmen. Es gibt, wenn die Schachtel auf dem Weg ist, eine Trackingnummer (Sendungsverfolgung). So kannst Du abschätzen wo die Schachtel gerade ist.
Irgendwann wird sich der Zoll mit Dir in Verbindung setzen. Dann gehst Du mit viel Zeit und dem Ausdruck der Bestellbestätigung und evtl. dem Paypalausdruck dort hin und bezahlst, was verlangt wird.
Selbst hatte Ich bisher immer in Dollar bestellt und bezahlt. Paypal macht es da einfach, aber die Eurokurse sind so ziemlich so, wie der Euro-Dollar Kurs gerade ist. Paypal nimmt da auch nicht den gerade aktuellen Kurs, sondern er ist ein kleinwenig schlechter.

3

Samstag, 19. September 2009, 22:31

RE: Chrmic Trading

Hallo,

Zitat

Original von jojansen
bei Chrmic (die Leute, die hinter Ehirobo und HobbyDaddy stehen) kannst Du meiner Meinung nach problemlos bestellen. Ich habe da selbst schon etliche Hunderter gelassen.

Ist das dann der gleiche Händler?
Gehört da www.besthobbysite.com auch noch dazu?

Alle drei Homepages sehr sehr ähnlich aus und haben auf der Startseite eine Sprachauswahl.


Gruß
meute
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7

ninjaper

RCLine User

Wohnort: Erfurt-Thüringen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. September 2009, 22:32

Also ich hab auch schon viel da bestellt aber zum Zoll musste ich noch nie :ok:
Bezahl am bessten mit Pay-Pal
T-Rex550nitroBD/Goblin700CompetitionBD/Goblin-SpeedBD/T14sg
Homepage :angel:

Newflyer2306

RCLine User

  • »Newflyer2306« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Straubing Bayern

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. September 2009, 10:07

Re

Hi

danke für die Infos. Werde mir denn Heli bei Besthobbysite bestellen. Nur hab ich das mit dem Pay Pal noch nicht ganz verstanden nen Pay Pal Account hab ich nicht aber ne Kreditkarte von meiner Sparkasse also Maestro geht die auch ?

Gruß Andy

6

Sonntag, 20. September 2009, 10:10

RE: Re

Hallo,

Zitat

Original von Newflyer2306
danke für die Infos. Werde mir denn Heli bei Besthobbysite bestellen. Nur hab ich das mit dem Pay Pal noch nicht ganz verstanden nen Pay Pal Account hab ich nicht aber ne Kreditkarte von meiner Sparkasse also Maestro geht die auch ?

Du brauchst PayPal.
Dort kannst Du dann entscheiden, ob Du Lastschrift vom Girokonto, Giropay oder evtl. auch Kreditkarte(?) nutzen willst.


Gruß
meute
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7

ninjaper

RCLine User

Wohnort: Erfurt-Thüringen

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 20. September 2009, 14:06

Also ich finde Paypal super -braucht halt 1-3Tage für die Verifizierung aber dann schneller gehts nicht! :w
T-Rex550nitroBD/Goblin700CompetitionBD/Goblin-SpeedBD/T14sg
Homepage :angel:

Newflyer2306

RCLine User

  • »Newflyer2306« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Straubing Bayern

  • Nachricht senden

8

Montag, 21. September 2009, 19:11

Re

Hi

gibts den eigentlich in Deutschland auch???

9

Montag, 21. September 2009, 19:35

RE: Re

Zitat

Original von Newflyer2306
Hi

gibts den eigentlich in Deutschland auch???


ich hab meinen copterx hier gekauft:
http://rc-hangar15.de/
herr menzel ist sehr nett und hat mir immer bei tuning geholfen, mit rat und ware :D
man hat nicht das gefühl, über den tisch gezogen zu werden.
grüsse aus dem schönen westallgäu sendet -> thomas
____________________________________________
dx7se, ar7000
copterx 450ae v2, aliyn 430xl, jazz 40 6 18, 3 x hs65mg, 1 x futaba s9650 und für die sicherheit hc 3a

10

Montag, 21. September 2009, 19:37

RE: Re

Hallo,

Zitat

Original von Newflyer2306
gibts den eigentlich in Deutschland auch???

Wenn Du den CopterX meinst:
www.live-hobby.de
www.mobiletools.de
www.rchangar15.de
www.gamedo.de


Gruß
meute
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7

Newflyer2306

RCLine User

  • »Newflyer2306« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Straubing Bayern

  • Nachricht senden

11

Montag, 21. September 2009, 19:42

Re

Danke meute welchen motor von live-hobby kann ich den nehmen also Motor Regler Akku Giro ?

Edit Hab jetz mal gesucht und gefunden für anfang müssts reichen

Heli Mechanik mit Motor Regler http://www.live-hobby.de/products/de/Hub…essantrieb.html

Servos http://www.live-hobby.de/products/de/Ser…TP-SG90-9g.html

Giro http://www.live-hobby.de/products/de/Gyr…CS--G-G011.html

Akku http://www.live-hobby.de/products/de/Ers…200mAh-20C.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Newflyer2306« (21. September 2009, 21:06)


Silberkorn

RCLine User

Wohnort: Steinheim/Murr

  • Nachricht senden

12

Montag, 21. September 2009, 22:11

RE: Re

Zitat

Original von Newflyer2306

Edit Hab jetz mal gesucht und gefunden für anfang müssts reichen


Ich denke wenn guter Rex Clone dann auch konsequent günstig. In HK kriegste das ganze Zeug für weniger als die Hälfte..............
--
lieber Gruss, Alexander

Überzeugter OpenTX Benutzer.

13

Dienstag, 22. September 2009, 07:25

RE: Re

Hallo,

Zitat

Original von Newflyer2306
Danke meute welchen motor von live-hobby kann ich den nehmen also Motor Regler Akku Giro ?
Edit Hab jetz mal gesucht und gefunden für anfang müssts reichen

Wenn Du etwas Zeit hast und sparen willst:
So Sachen wie Servos, Gyro, Akkus und die Alu-Mechanik gibt es ich China günstiger.


Gruß
meute
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7

Maddown

RCLine User

Wohnort: Darmstadt

Beruf: ING

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 22. September 2009, 11:09

@ninjaper: schönes Bild, aber den Gyro würde ich an deiner Stelle nicht mit Kabelbinder befestigen, das kann unschöne Folgen haben... (nur son Tipp)

Ansonsten kann ich nur sagen: unterstützt die deutsche Wirtschaft, kauft bei heimischen Händlern!!
PZ Trojan T-28
PZ ME109 mit EZFW Baubericht
Kyosho F-16

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maddown« (22. September 2009, 11:11)


Silberkorn

RCLine User

Wohnort: Steinheim/Murr

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 22. September 2009, 11:14

Zitat

Original von Maddown
Ansonsten kann ich nur sagen: unterstützt die deutsche Wirtschaft, kauft bei heimischen Händlern!!


Du musst zuviel Geld haben.................
--
lieber Gruss, Alexander

Überzeugter OpenTX Benutzer.

16

Dienstag, 22. September 2009, 12:06

Also wenn du dir den Copter holst würde ich Ihn aber direkt in cfk bestellen. Wenn du einen heftigen Absturz hast dann kannst du dein Chassis direkt wegwerfen. In diesem Falle kannst du dir auch ein HK450 aufbauen in Alu. ist glaub ich billiger und im endeffekt genau das gleiche!!

Also ich hatte schon so ein Alu chassis und wenn du einmal schön in den Boden bretterst dann verbiegt sich das teil ohne ende!!

Silberkorn

RCLine User

Wohnort: Steinheim/Murr

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 22. September 2009, 12:19

Zitat

Original von Grünspecht
Also ich hatte schon so ein Alu chassis und wenn du einmal schön in den Boden bretterst dann verbiegt sich das teil ohne ende!!


Genau deswegen halte ich ein Aluchassis für besser. Das Alu verbiegt sich und Du kannst es wieder gerade richten. Das billige CFK bricht und Du kannst es wegschmeissen.................
--
lieber Gruss, Alexander

Überzeugter OpenTX Benutzer.

18

Dienstag, 22. September 2009, 12:30

Ich habe meinen CopterX schon ziemlich heftig geerdet und da ist am Chassis GAR NIX passiert.
Das CFK hat da nur drüber gelächelt, bei Alu hätte ich es wegwerfen können...
T-Rex 250 Super Combo - in Rente
T-Rex 500 ESP
Copter Xperimentier-Heli
Parkzone Trojan T-28

MX16S Jeti Duplex

19

Dienstag, 22. September 2009, 12:56

So seh ich das auch.

Wenn das Alu mal richtig verbogen ist , dann kannst gradbiegen auch vergessen.

Das cfk ist sehr Stabil, bis jetzt ist da bei mir noch nix kaputt gegangen.

Newflyer2306

RCLine User

  • »Newflyer2306« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Straubing Bayern

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 22. September 2009, 13:09

Re

Ich find grad den Copter X in CFK aus China ned. Wo gibts denn den ? Oder is das die ME version

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Newflyer2306« (22. September 2009, 13:09)