Weingott

RCLine User

  • »Weingott« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oldenburg i.O.

Beruf: Handwerker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Januar 2010, 12:21

Hilfe beim zusammenbau Rotorkopf t-rex 450 se clone

hallo,bin neu und brauche HILFE !!!
ich habe einen t-rex450sev2 clone gekauft.dazu noch eine nmx16s.leider ist der rotorkopf meiner ansicht nach völlig falsch,krumm zusammen gebaut.ich will ihn jetzut völlig zerlegen und neu aufbauen.mit sicherungslack und so.vor allem soll ei danach gerade sein damit ich den heli vernünftig einstellen kann.
nun meine frage:ich habe keinerlei anleitungen zum heli bekommen.wo bekomme ich eine? ??
hier einmal mein heli: - t-rex 450 se v2 clone ?
- 4 mal tower pro 9g servos
- regler 35A,mystik?
-motor 3800kv,chinese
- gyro, steht - JB - 06 -- drauf
- lipo, kds 3s 2200er 20c
- kds power rc-6s ladegerät
- mx16s + r16 scan
der haupt und heckrotor sind aus kunststoff.die mechanik meine ich. ich bin für jede hilfe dankbar.habe schon soviel gelesen das mir der kopf raucht.will aber unbedingt den heli in die luft bekommen.ich will ihn zum schweben kriegen.wer kann mir helfen??? ??? ???

2

Sonntag, 17. Januar 2010, 13:25

RE: Hilfe beim zusammenbau Rotorkopf t-rex 450 se clone

Hallo Namenloser und herzlich Wilkommen im Forum :-)(-:

Versuchs mal mit der Anleitung vom T-Rex, sollte eigentlich passen, da baugleich.

http://www.freakware.de/technik/Align%20…X_450SE_CDE.pdf
Gruß
Heiner

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. Januar 2010, 13:55

Hi!
Die von Heiner ist für SE V1
her gibt´s eine für SE V2 ,ist aber in Englisch.Es gibt kleine Unterschiede zwischen beiden Versionen

http://www.freakware.de/technik/Align%20…0_SE_V2-eng.pdf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Leszek63« (17. Januar 2010, 13:55)


Weingott

RCLine User

  • »Weingott« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oldenburg i.O.

Beruf: Handwerker

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. Januar 2010, 14:05

hallo,
ist geil das ich so schnell antwort bekomme.danke.muß jetzt mal durch messen gucken welchen ich nun wirklich habe.wer weiß......
ich komme übrigens aus oldenburg und bin neu beim helifliegen.mein nick ist WEINGOTT.jetzt kann so mancher vielleicht daraus schließen wie ich heiße.....
also danke nochmal,ich werde mal sehen. :w