Markus225

RCLine User

  • »Markus225« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: OWL Bielefeld

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. November 2015, 15:16

Mini Titan E325s sehr schwergängig

Hallo zusammen,

vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich habe mir den Mini Titan E325s flybarless in der ARF Version zugelegt. Soweit ist ja alles schon aufgebaut und das Heck muß eigentlich...natürlich nach Prüfung aller Schraubverbindungen....nur noch montiert werden. Dabei ist mir aufgefallen, wenn ich den Riemen spanne...nicht überspanne....läuft der Heckrotor schon etwas schwergängig. Wenn ich dann Front und Heck zusammen baue, läuft es erst recht schwer. Das ist doch nicht richtig...oder ist das beim Mini Titan so? Das muß doch leicht laufen.....Ich habe aber keine Idee, wie ich das hin kriege.

Hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht?

Ich danke euch schon mal für eure Hilfe!

Gruß

Markus
_________________________________________________

TT Mini Titan
Ikarus ECO 7
Walkera 4G3

Gun_Shy

RCLine User

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Cold Call Spezialist im B2B

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. November 2015, 12:51

jedes bauteil einzeln auf gangbarkeit testen dazu einfach wieder zerlegen und von hand drehen bis du den übeltäter hasst ,es kann alles sein von fehlerhaften lager bis zu schmuz einfach suchen und finden
auch auf den richtigen einbau achten das alles da sitzt wo es sitzen soll .da hilft nur try and Error
ist der riemen richtig eingebaut oder evtl verdreht ? checken checken checken
Hangar
T Rex 250 Pro / Turnbuckels / GR12 rx
HK 450 Pro TT Gps,Control 45 T.Turnbuckels Savöx 1x264 3x263 Scorpion HK II 2221-8 GR 16 RX
DHC 2 Beaver, GR 12 ,Vario,Sound Modul Sternmotor,Beleuchtet Floatplane 152 cm
Cessna 182 Sky Lane GR12+3xG+A3+Vario +Akku überwachung 160 cm
Piper Super Cup Spektrum 4e 120cm
E Flite Clipped Wing J 3 Cub 250 GR12+3xG+A3+Vario,Voltage modul 78 cm
FMS Piper J3 Cub mit GR12+3xG+A3+Vario,Voltage modul 1068 mm Spw
TX Graupner MX12/Spektrum 4e
Sim Phoenix ,ver 5,5

Markus225

RCLine User

  • »Markus225« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: OWL Bielefeld

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. November 2015, 22:54

Hey,

dank dir für deine Antwort. Ich checke mal alles durch. Vielleicht ist der Riemen zu sehr verdreht oder doch zu sehr gespannt. Ich gucke mal zu. Komme leider erst am Wochenende dazu!

Gruß

Markus
_________________________________________________

TT Mini Titan
Ikarus ECO 7
Walkera 4G3