Dr. Fly

RCLine User

  • »Dr. Fly« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Breisgau, Kaiserstuhl

Beruf: Softwareentwicklung

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. April 2020, 17:02

T-Rex 450 Sport Umbau auf FBL

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei, meinen T-Rex 450 Sport von Paddel auf FBL umzubauen. Dazu habe ich mir das Set mit dem DFC Rotorkopf gekauft. Nun stehe ich aber vor dem Problem, dass ich das Hauptritzel nicht an der Hauptwelle befestigen kann. Die Schraube, die durch das Ritzel und durch das Loch gehen soll, lässt sich nicht anbringen, weil die Welle scheinbar 0,1 mm zu kurz ist.
Auf dem Bild sind die beiden Wellen abgebildet. Oben die alte Paddel-Welle und unten die neue FBL-Welle. Es geht um das Loch am rechten Rand, an dem das Hauptritzel befestigt werden soll. Bei der Paddel-Welle kann man die obere Arretierung mit den beiden Madenschrauben lösen, weshalb sich das Hauptritzel problemlos befestigen lässt. Bei der FBL-Welle ist der obere Anschlag aber fest, weshalb ich keinerlei Spiel habe.Auf dem zweiten Bild ist das Ritzel abgebildet. Dieses hat oben einen Ring, den ich aber nicht abnehmen kann und auch nicht kleiner bekomme.

Hat mir jemand einen Tipp, was ich da machen kann? Oder hat jemand diesen Umbau schon mal gemacht?
Gruß,
Martin
»Dr. Fly« hat folgende Bilder angehängt:
  • wellen.jpg
  • ritzel-1.jpg
MX-16s + Jeti Duplex
Excel Competition 3
T-Rex 450 Sport Super Combo

Dr. Fly

RCLine User

  • »Dr. Fly« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Breisgau, Kaiserstuhl

Beruf: Softwareentwicklung

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. April 2020, 17:11

Hier auf dem Bild sind Welle und Ritzel zusammengesteckt.
Man kann zwar unten durch das Loch schauen, aber die Schraube mag nicht rein.
»Dr. Fly« hat folgendes Bild angehängt:
  • welle-und-ritzel.jpg
MX-16s + Jeti Duplex
Excel Competition 3
T-Rex 450 Sport Super Combo

Dr. Fly

RCLine User

  • »Dr. Fly« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Breisgau, Kaiserstuhl

Beruf: Softwareentwicklung

  • Nachricht senden

3

Samstag, 11. April 2020, 18:58

Problem gelöst.
Ich habe zwar die richtige Hauptrotorwelle für den Sport mitbestellt, aber beim Einbau mit der dem DFC-Set beiliegenden verwechselt. Bis zu dieser Feststellung habe ich den Heli komplett in Einzelteile zerlegt, um irgendwie "besser" an die Schraube heranzukommen. :wall:
MX-16s + Jeti Duplex
Excel Competition 3
T-Rex 450 Sport Super Combo