Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 12. Juni 2004, 19:07

Kann mir jemand sagen wieviel Strom der Hacker B 20-15 zieht ?

Hallo !

Wieviel Strom zieht ein Hacker B 20-15 bei Verwendung von Lipo 3 Zellen.

Gruß

Bernd

Holi

RCLine User

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. Juni 2004, 20:01

Hallo Bernd,

mußt Du erstmal erzählen welcher gemeint ist. B 20-15 S oder L ???.
Dann mußt Du sagen ob mit oder ohne Getriebe und mit welcher Luftschraube???. Ansonsten kann es passieren das Du auf Deine Frage folgende Antwort bekommst:
Der zieht so ungefähr von - bis Ampere;)

Das sind zumindest mal die Daten von meinem.
B 20 - 15 L
4,0:1
10 x 8 Cam Gear Prop
18 A
6300 U/min
7 x 1700er;4/5 Sub C

Gruß, Holger
Grüße aus dem igen Dresden,
Holger

Nicht verzweifeln, entdecke die "UN"möglichkeiten!
flightinside - schau mal wieder rein

stein

RCLine User

Wohnort: Juelich, NRW

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Juni 2004, 20:13

Ich gehe davon aus, daß hier die Verwendung in einem Heli gemeint ist !
Die Stromaufnahme hängt natürlich vom aktuellen Pitchwert ab, viel Pitch = viel Strom, Rundflug mit wenig Pitch = wenig Strom. Außerdem erhöht wilde Knüppelei mit dem Heckrotor auch den Strom enorm, die meisten unterschätzen das (bei hohen Heckrotorblattanstellungen wird der Motor eben entsprechend belastet)

Ich gehe aber davon aus, daß der B20-15 L im Durchschnitt zwischen 10 und 15 Ampere zieht. Daher fliegen die meisten im Zoom 400 nur 3 x Lipo seriell !

Gruss
Hans-Willi

4

Samstag, 12. Juni 2004, 20:18

Hallo !

Gemeint war natürlich die Stromaufnahme im Hubschrauber Zoom 400
Da ich immer noch nach einem geeigneten Akku suchen war die Frage des Stromverbrauchs für mich wichtig ?

Könnt ihr ein spezielles Akku empfehlen ?

Gruß

Bernd

Holi

RCLine User

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. Juni 2004, 20:22

Uuuuups, da habsch was vermehrd. Sorry, im falschen Forum gelandet :O
Muß wech
Grüße aus dem igen Dresden,
Holger

Nicht verzweifeln, entdecke die "UN"möglichkeiten!
flightinside - schau mal wieder rein

ollli

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. Juni 2004, 20:33

Hallo Bernd,

Bin ein gleichbegeisterter Zoom Fan, wie Oliver.

Er hat mit dem B20-15 im Schwebeflug ca. 8-10 A gemessen.

Da er mit einem 3er Lipo 2100mA im Rundflug flott geflogen eigentlich immer 19-20 Minuten fliegt, ergibt das ca. 6 A durchschnittliche Stromaufnahme.

GRUSS Peter

ollli

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. Juni 2004, 14:17

Ich habe bei meinem Zoom mit einer Strommesszange beim Schwebeflug zwischen 5,8 und 6,2 A gemessen, mit halb aufgehobener Zange!!

OLI