Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 12. September 2005, 19:09

Auf ein neues

Hi,

ich habe es schon wieder getan, habe mir heute einen Micrtostar gekauft (den 2) und bin jetzt fleißig am schrauben :D

Also macht mir mut das es diesmal besser funzt.

mfg
Daniel

2

Montag, 12. September 2005, 19:30

RE: Auf ein neues

Moin,
was hat am ersten nicht funktioniert ?
Gruß aus
Wolfram

3

Montag, 12. September 2005, 19:41

RE: Auf ein neues

Hi Wolfram,

funktioniert hat eigentlich alles, nur habe ich ihn anfang des jahrers so dermaßen in den Dreck gesetzt das ein neukauf billiger war und da mein Händler mir den Micro zu nem sehr guten Preis gegeben hat und ich hubis toll finde habe ich mir heute nochmal einen neuen Gekauft, mein ziel ist es mal eine schöne uh1 zu fliegen, nix 3d.

mfg
Daniel

4

Montag, 12. September 2005, 19:46

RE: Auf ein neues

Moin Daniel,

Zitat

Original von viper-driver
mein ziel ist es mal eine schöne uh1 zu fliegen, nix 3d.

gibt ja doch noch vernünftige Leute.... :ok:

Hab ich kürzlich gebraucht erstanden... :O
»Wolfram Holzbrink« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC03224.jpg
Gruß aus
Wolfram

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfram Holzbrink« (12. September 2005, 19:46)


5

Montag, 12. September 2005, 20:11

RE: Auf ein neues

Hi,

ne schöne Hughes (schlag mich nicht wenn es falsch ist), das komische rumgehampel macht mir schon bei Fläsche fliegen keinen spaß, daher fliege ich da auch nur noch impeller ( nartürlich nur semiscale ) das sieht viel besser aus als wenn man am himmel rumturnt und meint man könnte fliegen und es sieht nur aus wie ein Anfänger am ersten Tag :evil: :evil: :evil:

mfg
Daniel

Bleiente

RCLine User

Wohnort: Landsberg a L

Beruf: Soft- und Hardwareentwickler

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. September 2005, 13:49

3d ?

Hallo Daniel,

ich habe eine irre Achtung vor den 3-D Freaks. Ich koennte das wahrscheinlich nie.
Ich selber fliege gerade mit dem Zoom400 ganz nette Rundfluege mit ein bischen Kunstflug.
Mein Ziel war eigentlich auch Rueckenflug und so komische Sachen wie in der Zoom400 - Werbung.
Jetzt war ich mit einem Kumpel fliegen der seit 10 Jahren Hubi fliegt. Er kann keinen Looping, ich schon.
Hab mir schon gedacht was er die letzten 10 Jahre gemacht hat.
Aber beim Zusehen wie weich und genial er diese schoenen langsamen Helimanoever fliegt bekomme ich Gaensehaut und verschieb den Rueckenflug. Bis ich das so weich und stielrein fliegen kann wird's eine Weile dauern. Meine Bremsmanoever sind momentan eher Rodeoreiten als fliegen, besonders wenn ich in die eigenen Wirbel komme.

Gruss Andi

7

Dienstag, 13. September 2005, 17:10

RE: 3d ?

Hi,

so die ersteakkuladung ist leer es macht spaß, schweben auf der stelle klappt eigentlich ganz gut, mehr kann ich aber noch nicht. Diesmal werde ich auch langsamer an die sache rangehen, will nicht noch nen defekten hubi haben, so der akku ist gleich voll, dann gehts weiter :D

@ Bleiente:

ich habe auch Achtung vor den 3d freaks ich stll mir das besonders mit nem Hubi sehr schwer vor, aber ich fliege lieber schön ruhig und weich. Hoffentlich bringt bald mal einer nen Rumpf für ne Bell uh 1 raus ( Hoff )

Bin wieder fliegen 8) , bis dann,

mfg
Daniel

8

Dienstag, 13. September 2005, 19:06

RE: 3d ?

Hallo Daniel,

Zitat

Original von viper-driver
Hoffentlich bringt bald mal einer nen Rumpf für ne Bell uh 1 raus

gibt es doch schon.
Schau mal HIER rein und klick auf den Link im zweiten Beitrag.
Mirco macht doch eine Sammelbestellung.
Gruß aus
Wolfram

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfram Holzbrink« (13. September 2005, 19:06)


9

Dienstag, 13. September 2005, 21:46

RE: 3d ?

Hi,

so habe heute drei Akkuladungen verflogen, ich bin begeistert. Habe mir den Heli jetzt mal richtig einstellen lassen, kann jetzt schon auf der stelle schweben und wenn ich hinterhergehe dann kann ich auch unseren Flugplatz etwas erkunden (was mom mein garten ist) :nuts: Flugzeit ca.7 min

@ Wolfgang,

wenn ich diese Rümpfe sehe dann Läuft mir das wasser im Munde zusammen, aber ich werde mir erst einen Bestellen, wenn ich Ohne Landegestell richtig landen kann. Fliege mom sogar ganz ohne Haube, weil mir beim ersten bei einer harten Landung direkt die Befestigungspins abgebrochen sind ;(

Wiegesagt, ich bin begeistert.

mfg
Daniel, der sich wie ein kleines Kind gefreut hat, als er den Hubi wieder heile unten hatte 8)

10

Donnerstag, 15. September 2005, 17:25

RE: 3d ?

Hi,

trotz etwas heftigem wind und unruhgier Luft bin ich eben geflogen, war zwar ein bisschen wackelig in der Luft, was aber bei solchen wetterbedingungen nicht anders zu erwarten ist. Also dank Landegestell war auch bei diesen Wetterbedingungen eine einfache landung möglich. Also ich kann den Micro Star zum Anfangen nur weiterempfehlen.

mfg
Daniel