Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

1 341

Samstag, 10. Mai 2014, 08:30

Hi Jungs :w
@ Klaus
Der wird noch. Gib Dir etwas Mühe :D :D :D
@ Kay
Ich habe meine Hauben immer selbst gemacht. Auch Joghurtbecher. War etwas anstrengen, aber es ging.
Danach mit Airbrush.
Ergebnisse kannst Du in Bilderthread sehen.
Es geht schon auch mit günstiger Airbrush Ausstattung.
Hier das Link zum Bilderthread
GAUI Bilderthread
Es sind noch paar mehr Hauben entstanden, die ich für Günni gemacht habe.
Ich hoffe, mit der Haube für Klaus wird es auch klappen 8) 8) .
Eins muss man aber sagen. Aufwand ist nicht gerade klein. Die Farben und eine Unlackierte Haube kostet auch Geld. Ist halt Modellbau und so soll es verstanden werden. Da sind die Arbeitsstunden eigentlich so was von egal.
Viele Grüße Leo :w :w

Kay-

RCLine Neu User

Wohnort: Oer-Erkenschwick

  • Nachricht senden

1 342

Samstag, 10. Mai 2014, 12:24

Ja die sehen super aus und genau soll ja auch Modellbau sein.
Von heute auf morgen geht so was natürlich nicht.
Hast du Vorschläge für ne Grundausstattung,die noch bezahlbar ist.
Gruß Kay

1 343

Samstag, 10. Mai 2014, 13:22

Ich hoffe, mit der Haube für Klaus wird es auch klappen .


aber sischer klappt dat :prost:

(F-22 ist auch eingetroffen)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NoLuckyLuke« (10. Mai 2014, 15:26)


Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

1 344

Samstag, 10. Mai 2014, 17:48

@ Kay
Ich habe einfache Ausrüstung vom ebay. Der Anbieter gibt es leider nicht mehr.
Kompressor soll schon aber einen Tank haben. Meiner hatte so was nicht und ich habe selbst nachgerüstet.
http://www.ebay.de/itm/AS-186-Airbrush-K…=item51bbd058c2
Die Pistole
http://www.ebay.de/itm/Airbrushpistole-A…=item43bfb52812
Bei mir funktionieren die Dinger bis Heute. Kompressor hatte Anlaufschwierigkeiten. Hat sich aber irgendwie gefangen :D .
Es ist keine Ausrüstung um Kunstwerke zu brushen. Für die Hauben reicht es aber. Ich habe damit auch meine ganzen Flugzeuge gespritzt.
Die ersten Hauben im Bilderthread sind übrigens noch mit Dose gespritzt.

@ Klaus
Die Schablonen sind auch gekommen. Jetzt brauche ich nur zwei, drei Tage Zeit, daß ich mich drauf etwas konzentrieren kann.
Viel Spaß mit dem Raptor.

Viele Grüße Leo :w

1 345

Samstag, 10. Mai 2014, 18:41

Kannst du mit den Schablonen denn was anfangen?

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

1 346

Samstag, 10. Mai 2014, 20:41

Ich würde sagen, etwas zu groß. Sicher kann ich aber sagen, wenn die Umrisse für die Farbschema schon drauf sind.
Wenn doch zu groß, gibt es auch andere Möglichkeiten. Nur etwas Geduld musst Du haben.

Viele grüße Leo :w

1 347

Samstag, 10. Mai 2014, 20:57

Ich kann auch neue machen lassen, die ist 1:1 vom Orginal.
Lass dir zeit, ich hab Zeit :prost:

1 348

Samstag, 10. Mai 2014, 21:11

Hi Leutz,

diese schwere Erkrankung bringt mich noch um. Am Freitag, als ein Freund und Fliegerkollege bei mir war, und am Bildschirm der RADJET von HK erschien, fängt plötzlich wieder der Zeigefinger meiner rechten Hand
so sehr an zu zittern, das ich 2 davon bestellt hab. :-)) Wir wollen die mit ca. 700Watt im Hintern zum Formationsfliegen nehmen. Trotz dieser Nervenerkrankung am Zeigefinger will die Krankenkasse weder die Therapie, noch die Rechnung, also den daraus entstandenen Schaden übernehmen. Frechheit sowas:-)).

Morgen wird das Fliegen wohl ausfallen, bei uns sind im Tagesverlauf zwischen 35 und 40 Knoten Windböen angekündigt. ( ca. 63-72 Km/h ). Muss ich nicht haben. Da wird dann mal Hubi - Wartung anstehen. Alles mal nachschauen.

1 349

Sonntag, 11. Mai 2014, 07:29

Hi Leutz,

diese schwere Erkrankung bringt mich noch um. Am Freitag, als ein Freund und Fliegerkollege bei mir war, und am Bildschirm der RADJET von HK erschien, fängt plötzlich wieder der Zeigefinger meiner rechten Hand
so sehr an zu zittern, das ich 2 davon bestellt hab. :-))

...


ohh diese Schübe unserer Krankheit kenne ich :evil:

aber auch Du wirst es schaffen ... spätestens vorm Erstflug der RADJET ist das Zittern wieder weg :ok:

allen einen schönen Muttertag und ich hoffe als gute Gauianer habt Ihr alle an :rose: :rose: :rose: gedacht ?1?

brav, dann :prost:
* just my 2cents *
Grüße Jörg

* fly fast - live slow *

1 350

Sonntag, 11. Mai 2014, 11:56

So, habe gestern mal meinen GAUI mit AluKopf testen können.
Bei 1500 - 2000 u/min sehr schön zu fliegen. Bei ca. 2500 u/min läuft er ziemlich zügig.

Ich werde ihn aber doch noch auf FBL umbauen müssen, die Paddelmechnik hat mittlerweile doch deutlich Spiel und der Geradeauslauf lässt doch etwas zu wünschen übrig.

1 351

Sonntag, 11. Mai 2014, 12:00

HI @ PETE JONES
Freut mich zu lesen,das alles gut ist.
mfg.Manfred :)
gruss Manfred

1 352

Sonntag, 11. Mai 2014, 21:26

Ein paar Buddycodes für euch, vielleicht kann jemand was davon gebrauchen.

u.A. 4,3 gr. Servos für die Causemänner unter euch. Und paar andere Sachen.

Buddycodseite von Skyfox

1 353

Sonntag, 11. Mai 2014, 21:57

Ich hab grad in deinen BuddyCodes die APC-Style Propeller gesehen. Ich habe zwar keine Erfahrungen mit diesen Propellern, aber ich wäre vorsichtig damit.
Ich habe schon gesehen, was von Modellen übrig bleibt bei denen der Propeller geplatzt ist.

1 354

Sonntag, 11. Mai 2014, 22:23

und am Bildschirm der RADJET von HK erschien, fängt plötzlich wieder der Zeigefinger meiner rechten Hand
so sehr an zu zittern, das ich 2 davon bestellt hab


da hast du nix falsch gemacht der macht einfach nur einen Heidenspaß.
kleiner Tip, häng die Ruder ganz innen ein das Ding braucht Mörderausschläge um eine Kurve zu machen, DR/Expo auf Quer muss dann dementsprechend gezähmt werden sonst macht der 3000 Rollen pro Sekunde :evil:
ich hab meinen jetzt komplett fertig Parkettiert und überlege jetzt wie ich den schick anpinseln kann damit der auch was für´s Auge wird.
(wobei das OBI-Design auch irgendwie witzig ist)
ich denk mal da wird was gelb-rotes rauskommen :prost:
mein neues Projekt macht auch Fortschritte (Mistwetter) aber da gibt es je einen eigenen Thread dazu ;)
»NoLuckyLuke« hat folgende Bilder angehängt:
  • 972618_784265024919938_748982238_n.jpg
  • K800_OBI 001.JPG

1 355

Sonntag, 11. Mai 2014, 23:18

Ich hab grad in deinen BuddyCodes die APC-Style Propeller gesehen. Ich habe zwar keine Erfahrungen mit diesen Propellern, aber ich wäre vorsichtig damit.
Ich habe schon gesehen, was von Modellen übrig bleibt bei denen der Propeller geplatzt ist.

Zitat von »skyfox60«



und am Bildschirm der RADJET von HK erschien, fängt plötzlich wieder der Zeigefinger meiner rechten Hand
so sehr an zu zittern, das ich 2 davon bestellt hab


ich hab meinen jetzt komplett fertig Parkettiert und überlege jetzt wie ich den schick anpinseln kann damit der auch was für´s Auge wird.
(wobei das OBI-Design auch irgendwie witzig ist)

Was um alles in derWelt ist "parkettiert". Farbe? kenn ich, Folie, Japanpapier,? kenn ich, Seide? kenn ich, aber parkettiert hab ich noch nie gehört.

PS: Ja ist bekannt, das er mordsmäßi Höhenruder braucht und wenig Querruder. Warum ist aber klar: Der im Bauplan angegebene Schwerpunkt ist total daneben. Hat man den richtig, hält es sich auch mit dem Höhenruderbedarf einigermassen in Grenzen.
Nurflügel halt, die haben da so ihre Eigenarten.

1 356

Sonntag, 11. Mai 2014, 23:27

Was um alles in derWelt ist "parkettiert". Farbe? kenn ich, Folie, Japanpapier,? kenn ich, Seide? kenn ich, aber parkettiert hab ich noch nie gehört.


na dann will ich dich mal aufklären :evil:
also,
die Bienen fliegen erst zu der einer Blume und.............

halt,
Quatsch :dumm:

so ist es richtig :prost:
http://www.fpv-flieger.de/19-rc-modelle-…rkettieren.html

1 357

Sonntag, 11. Mai 2014, 23:32

Ich hab grad in deinen BuddyCodes die APC-Style Propeller gesehen. Ich habe zwar keine Erfahrungen mit diesen Propellern, aber ich wäre vorsichtig damit.
Ich habe schon gesehen, was von Modellen übrig bleibt bei denen der Propeller geplatzt ist.
Ich fliege den Prop auf einer MIG 29 mit 24500RPM Dauervollgas seit über 50 Flügen. Bisher keine Probleme. Beim Radjet werden es rechnerisch 32560RPM, vielleicht sollte ich da doch in eine Graupner CamSpeed oder APC investieren??
Ein bischen "flimsi" ist der schon. Frist viel Leistung und hat einen miserablen Wirkungsgrad. Und schnell wird er damit auch nicht. Die Strahlgeschwindigkeit let bei 248Km/h. Abzüglich Luftwiderstand dürften davon knapp 100Km/h Flugeschwidigkeit überbleiben.
Aber sind ja auch nur knapp 700 Watt. Da kann nicht viel kommen. Wir wollen Formation fliegen. Da braucht es nicht so schnell sein, das wird eh schwierig dann. Zum rasen braucht der Radjet 1200Watt und mehr an 6S, also etwa die Leisting eines 550er Hubschraubers.
Dann kommt allmahlich Freude auf.

1 358

Sonntag, 11. Mai 2014, 23:43

Zitat von »skyfox60«



Was um alles in derWelt ist "parkettiert". Farbe? kenn ich, Folie, Japanpapier,? kenn ich, Seide? kenn ich, aber parkettiert hab ich noch nie gehört.

na dann will ich dich mal aufklären :evil:
also,
die Bienen fliegen erst zu der einer Blume und.............

halt,
Quatsch :dumm:


Danke für den Tip und den Link. Sachen gibt es . Aber ich bin ja auch neu in der Modellbauszene. Nach nur 46 Jahren Modellbau lernt man immer noch dazu. :D Unglaublich.

1 359

Sonntag, 11. Mai 2014, 23:46

@skyfox
Ich kann dir die CAM-Speed empfehlen. Fliege diese auf meinem FJU, dürften weit über 35000 u/min sein.
Die orig. APC-Speed Props habe ich noch nicht getestet, dazu brauche ich erst einen anderen Mitnehmer. Die APC-Speed haben eine komische Form und sind so als Druckpropeller schlecht zu montieren. Sie stehen an der Oberseite über und lassen sich nur auf sehr schmalen Mitnehmern als Druckpropeller montieren.
Wie gesagt, ein platzender Propeller kostet dich u.U das komplette Modell, von Verletzungen ganz zu schweigen. Die 3-4 € wären gut investiertes Geld.

1 360

Sonntag, 11. Mai 2014, 23:46

@ NoLuckyLuke

Welchen Motor hast Du da installiert? De Stock Motor ist ja leistungsmäßig nur zum Ausstellen des Flugzeugs gedacht, nicht zum Fliegen. :D :D :D


Ich hab mir den NTM 2200KV 2836 ausgesucht, da ich davon 2 rumliegen han. Der wird dann an 4S betrieben.