1 821

Mittwoch, 13. August 2014, 21:06

Jepp,
Das passt alles 1:1
Du könntest sogar auf Starrantrieb umbauen wenn du willst.

swashplate

RCLine User

Wohnort: Stollberg

  • Nachricht senden

1 822

Mittwoch, 13. August 2014, 21:30

Danke.
Ist nicht für mich.
Brauch das für nen Kumpel.
Heute ist ein nigelnagelneues Heckgehäuse an seinem Hurricane einfach auseinandergebrochen.
Ohne Crash. Einfach durch Vibrationen.
Gaui Hurricane 515

Partenavia Jolly aus Depron

Graupner MX12 Hott

swashplate

RCLine User

Wohnort: Stollberg

  • Nachricht senden

1 823

Mittwoch, 13. August 2014, 21:53

Heute hat es mich aber auch wiedermal erwischt. Kapitaler Absturz.
Bin noch bei der Schadensaufnahme.
Aber auf jeden Fall Rotorblätter, Rotorkopf, Chassis, Rotorwelle samt Zahnrädern und Lagern. ;(
»swashplate« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20140813_182903_s.jpg
  • 20140813_195235_s.jpg
  • 20140813_214031_s.jpg
Gaui Hurricane 515

Partenavia Jolly aus Depron

Graupner MX12 Hott

1 824

Mittwoch, 13. August 2014, 23:33

Aber auf jeden Fall Rotorblätter, Rotorkopf, Chassis, Rotorwelle samt Zahnrädern und Lagern.


ärgerlich :puke:
aber wenigstens geht die Paddelstange nicht mehr mit kaputt :prost:
Schraub die Kiste zusammen der Hurri ist ja zum Glück nicht sooooo teuer :ok:

swashplate

RCLine User

Wohnort: Stollberg

  • Nachricht senden

1 825

Donnerstag, 14. August 2014, 08:00

Selbstverständlich wird der wieder aufgebaut.
Ein paar Teile hab ich ja auch noch hier rumliegen.
Bin nur am überlegen, ob ich nicht auf 475 oder 500 umbaue, wenn ich jetzt einmal neue Blätter kaufen muss.
Aber vermutlich krieg ich dann mit meinen 2600er Lipos den Schwerpunkt nicht mehr hin?

Gruß Frank
Gaui Hurricane 515

Partenavia Jolly aus Depron

Graupner MX12 Hott

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

1 826

Donnerstag, 14. August 2014, 08:16

Hi Frank :w
Bin nur am überlegen, ob ich nicht auf 475 oder 500 umbaue, wenn ich jetzt einmal neue Blätter kaufen muss.

Aber vermutlich krieg ich dann mit meinen 2600er Lipos den Schwerpunkt nicht mehr hin?

Es müsste gehen.
Du hast Heckservo in der Chassis.
Ich fliege den 515er mit 3000er Lipo, habe aber Heckservo auf dem Heckrohr.
Garantieren kann ich aber leider nicht.

swashplate

RCLine User

Wohnort: Stollberg

  • Nachricht senden

1 827

Donnerstag, 14. August 2014, 09:59

Hi Leo.
Danke für Deine Antwort.
Käme halt auf einen Versuch drauf.
Die Frage ist ja auch, wie sehr die Leistungsaufnahme steigt, so dass mit den kleinen Akkus ggf. die Flugzeit arg kurz wird.
Wieviel Drehzahl fliegst Du mit den 515er Blättern?
Gaui Hurricane 515

Partenavia Jolly aus Depron

Graupner MX12 Hott

1 828

Donnerstag, 14. August 2014, 11:51

Die Frage ist ja auch, wie sehr die Leistungsaufnahme steigt, so dass mit den kleinen Akkus ggf. die Flugzeit arg kurz wird.


da wird nichts kürzer da du ja weniger Grunddrehzahl brauchst. :prost:
den Schwerpunkt gleicht dir auch das FBL mit aus das sollte kein Problem geben, grundsätzlich sollte der aber schon passen.

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

1 829

Donnerstag, 14. August 2014, 12:30

Ich fliege mit ca. 2000U/min. Den 425er habe ich mit 2500U/min geflogen.
Da merkst Du was. Klaus hat recht. Es wird nicht kurzer. Das was Du merkst, ist mehr Power und Stabilität.
Ich fliege 5min plus Landung. Mehr brauche ich nicht. Irgendwann leidet die Konzentration. Danach lade ich ca. 1800mAh nach. Die Zellen gehen im Schnitt auf 3,8V runter. Ist also noch viel Luft.
Günni hat gerade Heute, das neue 2500er Lipo in einem 550er geflogen. Keine SP Probleme. Ich habe eigentlich alle möglichen Längen durch. Mit 515er bin ich am meisten zufrieden.
Ich würde, wenn ich Dir raten darf, direkt die 515er Blätter nehmen. Mehr Auswahl als bei 500er.
Die z.B
http://spinblades.com/produkte/outlet/sy…latt-515-detail
Ich habe Paddel, deswegen habe ich die genommen. Sollen auch mit FBL gehen.
http://spinblades.com/produkte/outlet/sy…2cd3a952-detail
Gehen sehr gut, wenigstens für meine Flugkünste . Ich würde sagen, etwas besser als die Helitec, die ich nach dem Heckservo Ausfall geschrottet habe :hä:
Drehzahl kann man noch absenken. Auch mit 1800U/min geht es gut. Nur dann, brauche ich einen anderen Motor. Dreht zu hoch(1600KV).
Zu weit in Teilast will ich nicht. Bringt auch nichts. Weniger Spannung-mehr Strom. Du hast aber den 1300er wenn ich mich nicht irre.

Viele Grüße Leo :w

PS. Heckrohr passt auch vom X5 mit 572er Riemen. Heckrohr ist dann halt schwarz. Heckblätter besser etwas länger. Ich habe die 84,5 KBDD.

1 830

Donnerstag, 14. August 2014, 13:58

da wär der andere Vogel Leszek :tongue:
»NoLuckyLuke« hat folgendes Bild angehängt:
  • Nigel_Toucan_3.jpg

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

1 831

Donnerstag, 14. August 2014, 14:15

:D :D :D
Schon interessant. Wäre auch machbar. Hmm..... etwas dunkel. Oh Klaus, Du machst mir nicht gerade einfach :D :D :D .
Aus dem Bauch heraus, wird doch ein Brüderchen für Deinen.

:w :w :w

1 832

Donnerstag, 14. August 2014, 14:22

Du machst mir nicht gerade einfach .
Aus dem Bauch heraus, wird doch ein Brüderchen für Deinen.


ein Brüderchen ist natürlich auch schick :ok:
ich würde aber die Minions nehmen da lässt sich viel draus machen :evil:
http://www.ebay.com/itm/DESPICABLE-ME-MI…S-/321143185609

swashplate

RCLine User

Wohnort: Stollberg

  • Nachricht senden

1 833

Donnerstag, 14. August 2014, 15:53

Du hast aber den 1300er wenn ich mich nicht irre.


Genau hab den Turnigy 3126 1300KV.
Geht der überhaupt mit so großen Blättern oder bin ich dann untermotorisiert?
Fliege ja die 435er Latten nur mit ca. 2000U/min. Um mit der Drehzahl weiter runter zu kommen, müsste ich vermutlich irgendwie umritzeln.
Weiß nicht, ob mein Regler Teillastbetrieb mag.
Gaui Hurricane 515

Partenavia Jolly aus Depron

Graupner MX12 Hott

1 834

Donnerstag, 14. August 2014, 15:55

einfach ein 60er Ritzel auf die erste stufe, ich hatte den gleichen Motor am 550er.

swashplate

RCLine User

Wohnort: Stollberg

  • Nachricht senden

1 835

Donnerstag, 14. August 2014, 16:17

OK. Muss ich nur schauen, dass ich einen Shop finde, wo ich dass Zeug zusammenbekomme. Der Maurer hat z.B. nur ein 42er VZ in seinem Shop.
Achja noch was. Die Plastik-Blattgriffe sind kein Problem mit den 515er Blättern oder?
Gaui Hurricane 515

Partenavia Jolly aus Depron

Graupner MX12 Hott

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

1 836

Donnerstag, 14. August 2014, 16:19

Mit 515er Blättern geht auch 2000U/min gut. Willst Du weniger, so wie Klaus schon geschrieben hat, VR auf 60er wechseln. 2000U/min mit 435 Blättern ist schon etwas wenig. Ab 2300 geht die Post ab.
Ich habe Klaus mit dem Motor und 550er Blättern fliegen gesehen :evil: :evil: . Er hatte damals so um die 1800U/min glaube ich. So schnell komme ich nicht dran ;(


PS. Es wird Heute nichts mehr mit lackieren. Das Linierband ist Mist. Klebt gar nicht :wall: . Das alte , das ich immer hatte, ist nicht lieferbar. Na gut, muss nicht sofort sein

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

1 837

Donnerstag, 14. August 2014, 16:26

Die Plastik-Blattgriffe sind kein Problem mit den 515er Blättern oder?
Gute Frage. Tja, ich habe schon länger Alu. Ich habe die Originale von Gaui.
Hier mal aber die anderen. Die Passen auch. Nur die sind für 3mm Schrauben ausgelegt . Ist kein Problem. Die 515er Blätter haben meistens 4mm Bohrung. Da müssen die 3/4mm Hülsen rein.
Selbst wegen FBL Anlenkungen würde ich Alu nehmen.
http://web2.vs163251.vserver.de/product_…ricane-550.html

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

1 839

Donnerstag, 14. August 2014, 16:49

Immerhin billiger als bei Maurer und Zentralstück ist auch schon dabei. Die Halterungen sind wirklich sehr gut.
http://www.conrad.de/ce/de/product/27471…ef=searchDetail

Hier findest Du die Teile die Conrad hat. Leider alles zusammen. Alle Gaui Modelle. Mal etwas Zeit lassen und suchen.

1 840

Donnerstag, 14. August 2014, 17:08

OK. Muss ich nur schauen, dass ich einen Shop finde, wo ich dass Zeug zusammenbekomme. Der Maurer hat z.B. nur ein 42er VZ in seinem Shop.
Achja noch was. Die Plastik-Blattgriffe sind kein Problem mit den 515er Blättern oder?


Ich bin lange Zeit mit den Kunststoff-Blatthaltern und 515mm Blättern geflogen. Bei 1600-2200 u/min und Kunstflug gab es keine Probleme.
Ich kann aber das Upgrade Set von Conrad empfehlen. rel. günstig und fast alles dabei.