1

Montag, 3. Januar 2011, 19:33

T-Rex 500 Kopfdämpfung ?

Moin,

beim T-Rex 500 mit Paddelkopf liegen ja 2 Satz Kopfdämfungsgummis mit unterschiedlicher Härte bei.

Nun meine Frage:

Welche Dämpfung für welche Drehzahl ?

Zum Beispiel, ich will mit 2200 U/min Rundflug machen, die Grauen oder die Schwarzen ?


Gruß Matthias

Old_Zitterhand

RCLine User

Wohnort: Kempten (Allgäu)

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. Januar 2011, 19:41

Wenn Du nicht zu niedrige Drehzahlen fliegen willst und auch mal einen Looping fliegst nimm die schwarzen Gummis.
Die grauen sind für meinen Geschmack einfach zu weich und halten nicht lange.
*** Wenn man anfängt den Blattspurlauf am Ventilator, Rasenmäher und Mixer zu kontrollieren ist man süchtig! ***

3

Montag, 3. Januar 2011, 20:47

Bei Deiner Frage geht es ja um was Wobbeln um die Nickachse. Als Lösung wurde mal vorgeschlagen und auch erfolgreich getestet, die Messing-Unterlegscheiben um 1/10 Millimeter abzuschleifen um auch mit dem schwarzen Gummies bei niedriger Drehzahl ohne Wobbeln fliegen zu können. Es geht also um 2/10 Millimeter auf der Blattlagerwellen-Achse ... die kommen auch schnell durch Toleranzen der Bauteile oder Zustand der schwarzen Gummies zustande. Denn wenn Du schon länger mit den Gummies geflogen bist, dann bilden sich Grate in den Gummies und das Spiel nimmt tendenziell zu.

Weiterhin spielen die Rotorblätter eine Rolle. GFK oder CFK? Wenn die Blätter etwas "weicher" sind, also GFK oder falls Du noch die netten Helitec-Blätter für niedrigere Drehzahl hast, kannst Du auch eher noch mit den schwarzen Gummies fliegen.

Helitec für niedrige Drehzahl (werden wohl nicht mehr hergestellt!)
http://www.hely4men.de/index.php?action=…b87777.84928579

Was macht Dein Heli denn zurzeit bei 2.200? Warum nicht einfach ein wenig mehr Drehzahl?
Tarot 500, T-Rex 500

4

Montag, 3. Januar 2011, 22:31

Hallo,

schon mal Danke für eure Antworten.

Ich fliege GCT-JAZZ 430 vom Blattschmied mit einer Blatttiefe von 47mm.
Eingebaut habe ich die schwarzen Gummis und da wobbelt bei meinem Hubi meiner Meinung nach nix, mache aber eben nur Rundflug, mehr traue ich mich nur am SIM ;) .

Die 2200U/min habe ich gewählt, da ich lange Flugzeiten habe möchte und gelesen habe, das weniger Drehzahl nicht so gut funzt.

Gruß Matthias