61

Montag, 11. Juni 2007, 16:16

Stimmt schon, aber wer programmiert mir denn den kleinen Atmel dafür?
Im X-Ufo Forum gabs mal eine Anleitung um PWM Ausgänge für gleich 4 Motoren auf einmal zu konvertieren...



Wissen zahlt sich offenbar immer aus.-



micha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »geier_m« (11. Juni 2007, 16:17)


62

Donnerstag, 14. Juni 2007, 14:37

Mit der Signal Konvertierung braucht man immer noch einen vollständigen BL Regler UND noch diese Schaltung. (immerhin eine erste Lösung)

Ich dachte mehr an einen vereinfachten Brushless Regler OHNE Drehzahlreglung. D.h. eine Schaltung, die immer Vollgas auf die BL-Motoren gibt, d.h. den geregelten Strom aus der 4in1 "übersetzt".

Da müssten doch eher ein paar Bauteile wegkommen können als hinzukommen.
MICRO JET RANGER by Graupner
seit Mai 2007

lausejung77

RCLine User

Wohnort: Hamburg City

Beruf: Investment- und Versicherungsmakler

  • Nachricht senden

63

Freitag, 20. Juli 2007, 21:11

Gibts denn sowas ?
Blade CX² -under construction-
Graupner Rubin
Robbe Comtesse
Robbe Sea Wolf
Simprop Hoverstar Luftkissenboot inkl. 40er Webra kompl. for sale


Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten !
:evil:

Flat

RCLine User

  • »Flat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

64

Samstag, 21. Juli 2007, 10:23

nein
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

65

Samstag, 21. Juli 2007, 10:59

@ flat
Was macht eigentlich Dein Direct Drive? Das in der Skizze beschriebene Prinzip ist ja spitzenmässig! Endlich kein Getriebe mehr, ein Wunder dass das kommerziell nicht aufgenommen wird. Um eine hohe Übersetzung im DD auszugleichen muss der BL wohl mehr Pole und mehr Wicklungen für mehr Drehmoment haben, das Platzproblem ist durch die Motorkoaxanbringung aber auch keins mehr. Dadurch, dass hier jeder zum 20. Mal zum gleichen Thema einen neuen Thread aufmacht, ist mir Deine Idee fast verlorengegangen...
Ich bin sehr gespannt auf Deine Konstruktion!

grüsse micha


ps: Causemann hat auch vielpolige Bausätze z.B. HT280/5 mit 20 oder 30 Wicklungen..(mit 36g etwas mehr als der Org.-Motor)
http://www.high-torque.de/47.0.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »geier_m« (21. Juli 2007, 11:00)


Flat

RCLine User

  • »Flat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

66

Samstag, 21. Juli 2007, 19:51

Direct Drive habe ich erstmal aufgegeben, vom Gewicht und Wirkungsgrad ist ein gutes Delringeriebe besser.

Im Moment fliegt meiner mit Zahnriemen sehr leise und etwa 20 Minuten mit 1200er LiPo.

Ps: Causemann steht bei mir auf der roten Liste seit ich einen Anwalt brauchte um mein Geld für einen nicht gelieferten Motor zurück zu bekommen.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

67

Dienstag, 18. September 2007, 19:06

getriebe kreisch!

hi flat,
wo bekommt man eigentlich diese zahnriemen her?

micha

Flat

RCLine User

  • »Flat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 19. September 2007, 18:27

Die habe ich aus einen alten Printer-Plotter ausgebaut, gibt es aber in ähnlicher Form bei www.modellbauershop.de, die Teile müssen aber noch bearbeitet werden und sind trotzdem viel schwerer.
Und nicht vergessen: ich habe ein neues Chassis dafür gebaut, ist also nicht einfach.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

69

Mittwoch, 19. September 2007, 19:18

zahnriemen

@ flat
Danke für den link, da gibts aber nur die grossen Zahnriemen die ich auch von Conrad kenne. Bando hat welche mit 1,5mm Teilung, 4mm Breite und 61 Zähnen, der lokale Handelsvertreter hatte aber keine Lust auf Einzelverkauf. Wenn noch zwei Minicrocos für mich abfallen würden (jeweils 25g) denke ich aber schon wieder an Direkantrieb. Bei der Belastbarkeit von max. 250W mit den Extremeprops wohl auch kein Problem.
Lustigerweise bekommt man die interassantesten Sachen gar nicht oder nur auf Umwegen.
micha

luschen

RCLine User

Wohnort: Hamburg

Beruf: -

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 20. September 2007, 09:17

Hallo flat,
gab es denn schon irgendwo ein Video von Deinem Vogel ?? Das würde ich gerne mal sehen wie das Ding funktioniert und fliegt. Oder einen Baubericht, gabs den schon ??
DAS WAR MAL
ROBBE: Piper (Gelb nur Seitenruder) Me109 Styro, Dash Styro,Spitfire Styro,
Multiplex: Twin Star, Pico Jet 2x, Sky Cat
SIMPROP: Sukhoi, Hellcat, Me 109

Flat

RCLine User

  • »Flat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 20. September 2007, 18:33

Zitat von gestern aus den NachbarThread:

Video geht nicht, wiso auch?
Sieht beim Fliegen aus wie ein 47g.
Bilder dauern noch, geht erst wenn ich wider im Lande bin.
Werden dann aber im anderen (richtigen) Thread stehen.

__________________
Gruss Bernd
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

Flat

RCLine User

  • »Flat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 7. November 2007, 16:29

So, nun die Bilder:
»Flat« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG3040a.jpg
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

Flat

RCLine User

  • »Flat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 7. November 2007, 16:30

noch eins
»Flat« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG3044a.jpg
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

Flat

RCLine User

  • »Flat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 7. November 2007, 16:31

Nr. drei
»Flat« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG3045a.jpg
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

ulfb

RCLine User

Wohnort: noch ungeklärt

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 7. November 2007, 16:46

Nice !

Aber hast du keine passenden Magneten mehr gehabt? Irgendwie sieht deine Glocke merkwürdig aus ..
Gruß, Ulf.

think positiv - flaps negativ

Flat

RCLine User

  • »Flat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 7. November 2007, 17:35

Sorry, aber meine Glocke ist voll ok :D
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil: