1

Freitag, 6. Dezember 2002, 12:46

Regler für boardless Fans


Hallo,
habe gerade bei wes-technik einen Regler entdeckt, der besonders für den Pic-Heckmotor geeignet scheint...

Er heißt:
HF100 – Heli

Das Ding wiegt nur 2g, arbeitet mit 256 Schritten, verkraftet 3 Lio's in Reihe und liefert eine Gleichspannung an den Motor! Damit dürfte sich die Lebensdauer des Motörchens erhöhen. Was beim Glockenanker
ein Muß ist, kann beim Normalo nicht falsch sein [smile2]...

Nebenbei gibt's dort auf gleicher Basis auch eine Twinausführung, die für Microhelis entwickelt wurde, also für Haupt- und Heckmotor.

cu,
DrNo

Ingo_Fehr

RCLine User

Wohnort: D-14195 Berlin

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. Dezember 2002, 14:21

Re: Regler für boardless Fans


Ist ein alter Hut. HeMo hält damit wirklich ewig, nur bis sich die Kosten armotiesiert sind, wirds ne Weile dauern.
MfG Ingolo
Ingo ist im Internet!! http:\familiafehr.bei.t-online.de

3

Samstag, 7. Dezember 2002, 22:29

Re: Regler für boardless Fans



Zitat

Ist ein alter Hut.

Ah Ja? Ich glaube du meinst der HF9

Ingo_Fehr

RCLine User

Wohnort: D-14195 Berlin

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Dezember 2002, 00:35

Re: Regler für boardless Fans


Hallo
Ja den meinte ich... aber meines Erachtens nach, ist der HF-100 nur eine Weiternewicklung des HF-9, der halt fast alle Vor- und Nachteile des HF-9 mitbringt...
MfG Ingolo
Ingo ist im Internet!! http:\familiafehr.bei.t-online.de

5

Montag, 9. Dezember 2002, 07:34

Re: Regler für boardless Fans


Hi Ingolo,
256 Schritte Auflösung dürften eigentlich eine besseren Heckregelkreis geben [smile2]...
Denke ich mir zumindest.

Gruss,
DrNo

criz

RCLine User

Wohnort: D-76646 Bruchsal

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. Dezember 2002, 11:25

Re: Regler für boardless Fans


hi zusammen!

nachdem es sich jetzt doch angeboten hat, habe ich zugeschlagen: der HF100-Heli ist unterwegs zu mir. falls interesse besteht, kann ich über meine erfahrungen mit diesem steller berichten.

da ich den jamara 2g in meinem ranger unterbringen will, dachte ich mir, gib die 40 euro mehr aus, dann hast du einen sehr guten steller fürs heck.

das gespräch mit fr. scholl war wie immer lustig. der hf9 wird auslaufen und ist durch den hf100 abgelöst. ob denn nun der hf9 günstiger würde: nein. was der unterschied zwischen hf100 und hf100 heli
sei: die heliversion hätte 256 schritte. hat der hf100 auch... ich wollte sie dann doch nicht zu sehr verwirren und hab die heliversion genommen. kann nicht schaden, dachte ich. mal sehen was rauskommt.

7

Montag, 9. Dezember 2002, 12:27

Re: Regler für boardless Fans


Hi Criz,
natürlich besteht großes Interesse, wenn sich jemand als Tester hergibt.
Mich würde devinitiv der Unterschied interessieren.
Wenn man bedenkt, dass die Kreiselsignale feinfühliger umgesetzt werden, müßte da ja etwas zu merken sein. Die 100KHz werden sich ncht sofort auf die Lebensdauer auswirken, die muß erst mal rum sein [grin1]...

Gruß,
DrNo