Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

walter

RCLine User

  • »walter« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. November 2007, 00:30

Im Test - SkyPatrol von Flymex

Hallo Leute,

Roman Graf hat den Koaxial-Heli SkyPatrol von Flymex getestet. Testbericht in unserer Redaktion.

http://www.rcline.de/modules.php?name=Ne…article&sid=161



http://www.heli-rock.de

Meine Helis:

T-Rex 700 Nitro
T-Rex 600 Nitro
T-Rex 600 ESP
T-Rex 450 XL
Raptor 50
Raptor 30

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »walter« (30. November 2007, 00:31)


CFK-aero

RCLine User

Wohnort: Saarland

Beruf: Verfahrensmechaniker Gießereitechnik

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. November 2007, 22:23

Hier hat es ein Preis Update gegeben.
Für sagenhafte 99,90 € kann das Model erstanden werden.

Sky Patrol

Gruß
Roman

Bigbabu

RCLine User

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. November 2007, 23:06

Wow, endlich ein fliegendes Ü-Ei...darauf hat die Welt gewartet! ;)

Aber, wie immer, sauberer Test.
Blade CX² + ACL
HM5#5 "GglaStm"
HM5#6 umgebaut auf 2G4
Revell Fire Strike
Tandem HM 38#
Jamara Chinook "US Coastguard"
"Flying Ufo"
Blade mSR

Joyrider

RCLine User

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

4

Samstag, 1. Dezember 2007, 14:01

Hmmm - mal von Form und Farbe ganz weg: Das Landegestell erinnert mich schwer an die Gestelle vom HG Micro und vom Wasp. Beim HG Micro habe ich damals bei 3 schrägen Landungen (aus ca 10 cm Höhe) als Anfänger auch gleich 3 Landegestelle verbraucht. Die Kufenbügel waren zwar subjektiv durchaus zäh und biegbar, aber beim etwas heftigeren "Auftitschen" splitterte das Zeug weg wie nix. Ist das hier genau so...?
Gruß

Jörg

[SIZE=1]Bell 47G V.05
2 x Bell 47G V.06
ESky Comanche
2 x Hirobo XRB SR - Carbon-Blades
Carbooon DX-L

FlyMex Basic One
Piccolo ECO
Jamara HG Micro
Walkera HM 4#3[/SIZE]

CFK-aero

RCLine User

Wohnort: Saarland

Beruf: Verfahrensmechaniker Gießereitechnik

  • Nachricht senden

5

Samstag, 1. Dezember 2007, 16:37

Zitat

Original von Joyrider
Hmmm - mal von Form und Farbe ganz weg: Das Landegestell erinnert mich schwer an die Gestelle vom HG Micro und vom Wasp. Beim HG Micro habe ich damals bei 3 schrägen Landungen (aus ca 10 cm Höhe) als Anfänger auch gleich 3 Landegestelle verbraucht. Die Kufenbügel waren zwar subjektiv durchaus zäh und biegbar, aber beim etwas heftigeren "Auftitschen" splitterte das Zeug weg wie nix. Ist das hier genau so...?


Also bei mir ist auch schon einmal ein Bügel gebrochen. Aber nicht aus 10 cm.
Bei Außenflug musste ich eine unsanfte Notlandung machen und danach wurden auch die Rotorblätter getauscht.
Also als zu schawch würde ich die nicht bezeichnen.

Gruß
Roman

Joyrider

RCLine User

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

6

Samstag, 1. Dezember 2007, 18:19

Gut - vielleicht war das Material der Landestützen ja auch für "Montagmodelle" gedacht... :O Nein, im Ernst: Ich konnte die Gestelle mit wenig Druck zwischen Daumen und Zeigefinger zerbrechen, und zwar alle drei. Letztendlich habe ich mir ein Gestell aus dem Federstahldraht eines alten Scheibenwischers gemacht und gut ist. Aber diesen Original-Bügeln traue ich einfach nicht viel zu...
Gruß

Jörg

[SIZE=1]Bell 47G V.05
2 x Bell 47G V.06
ESky Comanche
2 x Hirobo XRB SR - Carbon-Blades
Carbooon DX-L

FlyMex Basic One
Piccolo ECO
Jamara HG Micro
Walkera HM 4#3[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joyrider« (1. Dezember 2007, 18:20)


Feuerstürmer

RCLine User

Wohnort: ""De, de ut de Graafschup kummt"" (irgendwo Grafschaft Bentheim)

Beruf: Zerspanungsmechaniker, DJ, Feuerwehrmann

  • Nachricht senden

7

Samstag, 1. Dezember 2007, 19:36

Wie sieht das teil eigentlich mit Deacls aus? Weil SO erinnert das Teil wirklich an diese Plastikeier aus´m Ü-Ei :D
Gruß
Carsten

Blade SR / Parkzone Typhoon 3D / Eflite 4Site(Umbau) / BIG 4Site / Edge 450 / DX 7

Ein Lipo und ein Heli verlieben sich und dann brennen sie miteinander durch. Du siehst nur noch die Rauchschwaden am Horizont und sie sind weg...

8

Samstag, 1. Dezember 2007, 19:52

... oder an eine Kreuzung aus Klobürste und Viss-Scheuermilch-Flasche :D
Tarot 500, T-Rex 500

wzlprnft

RCLine Neu User

Wohnort: Raum München

  • Nachricht senden

9

Samstag, 1. Dezember 2007, 19:59

Also ich finde das Ding einfach nur hässlich :no: , aber... kann bitte mal jemand ausprobieren, ob ein CX2 in den Koffer passt. Dass ich die Rotorblätter dann ausschneiden müsste ist mir schon klar, aber für den Preis ein Köfferchen für den Blade und einen billigen Reserve-Koax... :D

Danke und Grüße
Gerhard
Spektrum DX6i
Blade CX² Upgrade
Blade MCX
MPX Easystar
Bantam eStation BC-6

Was mit Geld nicht geht, geht mit viel Geld.

Feuerstürmer

RCLine User

Wohnort: ""De, de ut de Graafschup kummt"" (irgendwo Grafschaft Bentheim)

Beruf: Zerspanungsmechaniker, DJ, Feuerwehrmann

  • Nachricht senden

10

Samstag, 1. Dezember 2007, 20:18

Zitat

Original von Kue
... oder an eine Kreuzung aus Klobürste und Viss-Scheuermilch-Flasche :D


Oder so.. :D :ok:
Gruß
Carsten

Blade SR / Parkzone Typhoon 3D / Eflite 4Site(Umbau) / BIG 4Site / Edge 450 / DX 7

Ein Lipo und ein Heli verlieben sich und dann brennen sie miteinander durch. Du siehst nur noch die Rauchschwaden am Horizont und sie sind weg...

jackyly

RCLine User

Wohnort: NRW

Beruf: <Tief unter der ERDE (-;

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 2. Dezember 2007, 19:43

??? Na , wenn ich mir die Optik so betrachte....ein klares NEIN !!!
Aber ist ja geschmacksache !

Gruß


jackyly


p.s mal eben Extrem Motore bestellt,,,,,,,,,,,,bin ich jetzt etwa auch süchtig...lach (-;
- T-Rex 450 Pro SC gelandet und im Aufbau
- T-Rex 450 SE V2 :ok: :ok: :heart:
- Copter X 450 AE V2 :ok:
- HBK 2
- Stubenfliege 4/3B Brushless

- MX 16s + SMC 16 Scan
- Spectrum DX 7 + AR 7000 :ok: :heart:

CFK-aero

RCLine User

Wohnort: Saarland

Beruf: Verfahrensmechaniker Gießereitechnik

  • Nachricht senden

12

Montag, 3. Dezember 2007, 09:57

Da gibt es natürlich einen Dekorbogen dafür.
Mir hat er so eben besser gefallen.
Außerdem war es einer der ersten der eine voll Kanzell drum hatte.


Gruß
Roman

13

Montag, 3. Dezember 2007, 18:08

Na da LOB ich mir doch meinen Robins22 :D Der sieht wenigstens nach Hubi aus :ok:

:angel: Aber wer auf gelbe Kanaris steht............. :nuts:

Gummikuh

RCLine User

Wohnort: Köln

Beruf: IT Consultant

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 4. Dezember 2007, 11:09

Zitat

Original von CFK-aero
Da gibt es natürlich einen Dekorbogen dafür.
Mir hat er so eben besser gefallen.
Außerdem war es einer der ersten der eine voll Kanzell drum hatte.


Gruß
Roman


... wenn man mit dem Dekorbogen den gesamten Heli verpacken kann ... warum nicht ;)

lg
hp
... nur Fliegen sind schöner ...
[SIZE=1]
nur noch ...
SRB QUARK gelandet und sehr zufrieden
[/SIZE]