Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 3. Dezember 2007, 22:26

Blade CP mit 401er Kreisel

Hi Jungs,

nur mal ne blöde Frage. Von meinen anderen Helis habe ich noch einen 401er Kreisel rumliegen. Kann ich damit meinen Blade CP "Tunen". Der Kreisel von der 4in1 will immer wohin, wo ich nicht hin will (Abhängig vom Ladezustand des Akkus usw.).

Kann ich den Kreisel auf der 4in1 ausschalten und einfach für den Kanal den 401er hängen?

Ich fliege eh mit meiner T12 und 2,4 Ghz Empfänger und nutze nur die Motorsteuerungselektronik.

Grüsse

Christian
Grüsse

Christian

a_rueckert

RCLine User

Wohnort: Kaiserslautern / Germany

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Dezember 2007, 13:42

RE: Blade CP mit 401er Kreisel

Bei rcgroups.com gibt es Leute, die das gemacht haben. Aber mit dem Heckmotor hast Du halt nicht den Druck auf dem Heck wie bei Riemenantrieb.
Heli: Twister CP V2,Carbooon CP,T-Rex 450 S-CF,CopterX,T-Rex 600 CF,T-Rex 600 ESP,DF64C
Fläche: Jede Menge Flächenmodelle aus alten Tagen
Futaba FX 18 V2, Robbe Terra Top