verbalhoodz

RCLine User

  • »verbalhoodz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: CH-Kirchberg BE

Beruf: System-Ingenieur

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Januar 2008, 21:58

mx16s original Empfänger

Ich kriegs einfach ned hin. Ich habe genau nach der Beschreibung von Urlich die Einstellungen vorgenommen. http://www.maik-thueringer.de/resources/…grammierung.pdf

Der Electro-Motor läuft schlicht weg nicht an. An was kann das liegen. Alle Servos,Gyros und Regler sind am orginalen Ort am E-Sky Empfänger angeschlossen. Kann mir da evtl. jemand helfen bezw. hat jemand noch ne Idee was falsch sein könnte.

Gruss Verbalhoodz
- Robbe Lama (Coax)
- HoneyBeeKingV2
- Walkera 4#3
- Protech Zoom 450 (NEW) ;-)
Aktuelles Video

ncc11

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: Dipl.-Ing. (FH)

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Januar 2008, 22:09

RE: mx16s original Empfänger

Vielleicht kann ich helfen :)

Dann mal der Reihe nach:
- Regler ist an Ausgang 3
- Grundeinstellungen, Empf. Ausg. gibt es den Eintrag:
S6 -> Ausgang3
- Grundeinstellungen, Gebereinst. gibt es den Eintrag:
Lim| Schalter z.B. CTRL7|+100% +125%
- Wenn CTRL7, dann muß Drehregler nach rechts aufgedreht sein
- Im Helimix ist eine Gaskurve angelegt?
- Welchen Wert zeigt der Servomonitor (SELECT-Taste) für Servo6 an?

Kann man alles trocken ausprobieren, d.h. der Heli muss nicht eingeschaltet sein.
Im Servomonitor muß unter Servo6 ein Wert zu sehen sein, der nicht bei -100 liegt, und im Falle einer Gaskurve (nicht Governor) mit dem Gasknüppel nach oben ansteigt.

Welchen Regler verwendest Du? Original EK1-0350 BL-Esky?

Gruß
Ulrich
[SIZE=1]T-Rex 450/500/600
aktuelles Video
[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ncc11« (17. Januar 2008, 22:10)


verbalhoodz

RCLine User

  • »verbalhoodz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: CH-Kirchberg BE

Beruf: System-Ingenieur

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Januar 2008, 22:28

S6 -> Ausgang 3 ist i.O

LIm CRTL7 ist nun auf +100% +125% was macht dies genau?

Ich denke CRTL7 ist mein Problem ;-))

Gaskurve habe ich angelegt. Servo 6 zeigt leider -100% an wenn ich den crtl7 knopf drehe gehts hoch bis -92%. bei gas geht hoch.

Kann jetzt nicht mehr testen. mache ich morgen. Aber ich denke das es gelöst ist Ulrich. Danke vielmals.

Gruss

Ach ja BL Regler ist drinn. ;-)
- Robbe Lama (Coax)
- HoneyBeeKingV2
- Walkera 4#3
- Protech Zoom 450 (NEW) ;-)
Aktuelles Video

ncc11

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: Dipl.-Ing. (FH)

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Januar 2008, 22:36

Na hoffentlich klappt es.
Die Gaslimitfunktion muß immer programmiert und auf einen beliebigen Geber gelegt werden. Durch den Wert +125% soll sicher gestellt werden, dass "in der Maximalposition des Gaslimit-Gebers die über die Gaskurveneinstellungen erreichbare Vollgasstellung keinesfalls limitiert wird".

Detailliert ist es in der Anleitung der MX16s auf Seite 54 beschrieben.

Gruß
Ulrich
[SIZE=1]T-Rex 450/500/600
aktuelles Video
[/SIZE]

verbalhoodz

RCLine User

  • »verbalhoodz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: CH-Kirchberg BE

Beruf: System-Ingenieur

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Januar 2008, 22:43

Super Besten Dank Ulrich. gebe morgen noch kurz bescheid ob geklappt hat. fliegts du eigentlich immer noch mit den Pitchwerten und gaswerten welche du im PDf erwähnt hast?

Gruss Verbalhoodz
- Robbe Lama (Coax)
- HoneyBeeKingV2
- Walkera 4#3
- Protech Zoom 450 (NEW) ;-)
Aktuelles Video

ncc11

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: Dipl.-Ing. (FH)

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Januar 2008, 22:52

Nein, nicht mehr. Ist aber Geschmackssache und hängt von der Flugerfahrung und dem gewünschten Flugstil ab. Gleiches gilt für Dual Rate und Expo. Die Servomitten müssen bei gleichzeitiger Verwendung des esky Senders (nicht Empfänger) suboptimal eingestellt werden, damit sich die MX16s wie der RTF-Sender verhält. Über kurz oder lang ist es besser, die Rotorkopfeinstellung wie in den Videos von Jens Glamann beschrieben durchzuführen.

Gruß
Ulrich
[SIZE=1]T-Rex 450/500/600
aktuelles Video
[/SIZE]