Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Michel82

RCLine User

  • »Michel82« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. August 2008, 23:40

Beratungshilfe Tuningteile

Hallo alle zusammen,


da ich jetzt schon eine längere Zeit Flächenflug betreibe, hat es mich nun doch mal gereitzt einen Heli zu fliegen.
Habe mir deshalb mal einen Graupner Micro Koala geordert und bin jetzt auf der Suche nach sinnvollem Tuningzubehör. Vielleicht könnt ihr mir da ja etwas Hilfestellung geben und mal eure Meinungen posten was ihr als sinnvolles Tuningzubehör ansehen würdet!?
Würde mit dem Heli auch ganz gerne etwas Outdoor fliegen (natürlich bei entsprechenden Wetterbedingungen).

Was ist generell von solchen Komplettkits zu halten...?



Hoffe ihr könnt mir da eventuell etwas weiterhelfen!?


MfG,

Michel

koaxerist

RCLine User

Wohnort: Zürichsee, Schweiz

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. August 2008, 23:59

Hallo,

ich hab all das bei 3en meiner Helis, ich find die Teile gut ==[]

Gruss
André :w

Feuerstürmer

RCLine User

Wohnort: ""De, de ut de Graafschup kummt"" (irgendwo Grafschaft Bentheim)

Beruf: Zerspanungsmechaniker, DJ, Feuerwehrmann

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. August 2008, 04:22

RE: Beratungshilfe Tuningteile

Zitat

Original von Michel82
Hallo alle zusammen,


da ich jetzt schon eine längere Zeit Flächenflug betreibe, hat es mich nun doch mal gereitzt einen Heli zu fliegen.
Habe mir deshalb mal einen Graupner Micro Koala geordert und bin jetzt auf der Suche nach sinnvollem Tuningzubehör. Vielleicht könnt ihr mir da ja etwas Hilfestellung geben und mal eure Meinungen posten was ihr als sinnvolles Tuningzubehör ansehen würdet!?
Würde mit dem Heli auch ganz gerne etwas Outdoor fliegen (natürlich bei entsprechenden Wetterbedingungen).

Was ist generell von solchen Komplettkits zu halten...?



Hoffe ihr könnt mir da eventuell etwas weiterhelfen!?


MfG,

Michel



Es gibt aber genügend Threads zu dem Thema.. Udn die meisten handeln davon - Hab mein Koax mit Alu vollgestopft,nun fliegt er total beschissen usw.. und was ist das Ende vom Lied? Mna baut wieder auf Plastik zurück.
Gruß
Carsten

Blade SR / Parkzone Typhoon 3D / Eflite 4Site(Umbau) / BIG 4Site / Edge 450 / DX 7

Ein Lipo und ein Heli verlieben sich und dann brennen sie miteinander durch. Du siehst nur noch die Rauchschwaden am Horizont und sie sind weg...

uersel1964

RCLine User

Wohnort: Nähe Basel, Schweiz

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. August 2008, 08:22

RE: Beratungshilfe Tuningteile

Hallo Michel

Also, ich habe einen CX2, der aber dieselben Teile eingebaut hat (wie es aussieht).

Als sehr gute Sache hat sich das obere Rotorwellenlager aus Alu gezeigt. Damit flog der Blade dann wirklich viel ruhiger. Ein kleines Teil mit grosser Wirkung :ok:

Vor kurzem hatte ich nach 2 Rotorkopfbrüchen dieses Teil hier eingebaut. Das ist ein Rotorkopf mit grösserem Blattabstand des oberen und unteren Rotors. Für den Aussenflug sicher auch nicht falsch und fliegen tut er damit noch immer sehr gut.

Ansonsten glaube ich ist nichts nötig, da ist alles TipTop :tongue:
Gott erschuf die Springbäume, um uns Modellfliegern einen dicken Strich durch die Rechnung zu machen.
-----------------------
Meine Modellbauseite
Mein Modellbaublog
Mein Youtube-Kanal

ritchy

RCLine User

Wohnort: Raum Karlsruhe

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. August 2008, 08:59

RE: Beratungshilfe Tuningteile

Hallo Michel

Die ersten zwei Teile (oberer Kopf und Kugelager) machen Sinn. :ok:
Der Rest bringt nur unnötiges Gewicht. :no:

Ich selbst hab nur den Alukopf verbaut damit die Paddelstange Outdoor nicht
rausspringen kann und der Heli dann ABSTÜRZT ! :wall:
Und die Paddelstange habe ich um je 1cm pro Seite gekürzt.
Der Heli wird dadurch etwas agiler. ;)

Gruß
Ritchy
"... nein mein Schatz, der Heli ist nicht neu, den hab ich doch schon länger..."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ritchy« (21. August 2008, 11:33)


leo888

RCLine User

Wohnort: Regensburg

Beruf: Maler (Lackierer)

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. August 2008, 12:06

Rotorkopf und oberes Wellenlager aus Alu ist gut ,alles andere bringt nur Gewicht ;)

Michel82

RCLine User

  • »Michel82« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. August 2008, 14:53

Vielen Dank erst mal für eure Hilfe :ok:


Kann ich denn meinen Graupner auch mit "Nicht-Graupner-Tuningteilen" aufrüsten?
Welche Hersteller wären denn da noch kompatibel?


MfG,

Michel

Feuerstürmer

RCLine User

Wohnort: ""De, de ut de Graafschup kummt"" (irgendwo Grafschaft Bentheim)

Beruf: Zerspanungsmechaniker, DJ, Feuerwehrmann

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. August 2008, 15:30

JP und Eflite
Gruß
Carsten

Blade SR / Parkzone Typhoon 3D / Eflite 4Site(Umbau) / BIG 4Site / Edge 450 / DX 7

Ein Lipo und ein Heli verlieben sich und dann brennen sie miteinander durch. Du siehst nur noch die Rauchschwaden am Horizont und sie sind weg...

Michel82

RCLine User

  • »Michel82« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

9

Freitag, 22. August 2008, 11:41

So, heute ist mein Graupner Micro Koala angekommen und ich bin schlichtweg begeistert :ok: :ok: :ok:
Fliegt sich "Out of the Box" hervorragend und es war kein weiteres trimmen notwendig... so stell ich mir das vor :D
Einziges kleines Manko - die Haube wurde leicht schräg angebaut (lässt sich jedoch richten).
Jetzt hab ich mir erst mal noch einen Ersatzakku besorgt, ein oberer Kopf und Kugellager in Alu kommen noch.

Euch noch mal vielen Dank für die Hilfe !!!







MfG,

Michel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michel82« (22. August 2008, 11:42)


leo888

RCLine User

Wohnort: Regensburg

Beruf: Maler (Lackierer)

  • Nachricht senden

10

Freitag, 22. August 2008, 11:59

Na der sieht doch ganz gut aus , gefällt mir :ok:

11

Freitag, 22. August 2008, 15:02

Blätter

Hallo, ich habe seit gestern rote Phase II Blätter teilw. aus GFK montiert. Bin mehr als zufrieden, die Blätter sind etwas schwerer und deutlich härter und stabiler als die originalen von ESKY und Konsorten. Und kein Wechseln mehr nach jedem zweiten Bodenkontakt :D .

Rundflug bei leichtem Lüftchen damit gemacht, ich bilde mir ein das geht wesentlich besser als vorher. Mir kommt nichts anderes mehr drauf, und die Investition ist zu verkraften. Alu-Tuning am Koax halte ich wegen fehlender Kunstflugtauglichkeit für reine Besitzer-Vorliebe. Soll sein, tut auch nicht weh.

PS: die bessre Stabilität mit den Phase II Blättern geht geringfügig auf die Manöverierfreudigkeit, bild ich mir ein. Stabilität vs. Agilität, das alte Lied.
lG Gerald aka greenx

Zitat

"Das Gefährliche am Fliegen ist die Erde" (Wilbur Wright)

www.modellflug-buch.com
Mini Titan
HDX-500
Blade XL F3F
Hype Fox
FF-7/2G4, MC-22s Assan retrofit

Michel82

RCLine User

  • »Michel82« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

12

Freitag, 22. August 2008, 19:58

Fliege den Koala jetzt über meine mc-12, hat bestens funktioniert :ok:


MffG,

Michel

Michel82

RCLine User

  • »Michel82« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

13

Samstag, 23. August 2008, 14:08

Kleines Update...

- Oberer Rotorkopf Alu - Blau
- Oberes Rotorwellenlager Alu - Blau
- Unterer Rotorkopf/Mitnehmer Alu - Blau


Diese blauen Aluteile fügen sich sehr schön in das Gesamtbild des Koala ein und werten ihn optisch doch noch ein gutes Stück auf :ok:
Habe die Servoausschläge mittels meiner mc-12 noch etwas erhöht und somit etwas mehr Agilität erhalten.

Hat jemand ne Ahnung ob ich irgendwo weiße Rotorblätter bekomme ???




MfG,

Michel

Feuerstürmer

RCLine User

Wohnort: ""De, de ut de Graafschup kummt"" (irgendwo Grafschaft Bentheim)

Beruf: Zerspanungsmechaniker, DJ, Feuerwehrmann

  • Nachricht senden

14

Samstag, 23. August 2008, 14:19

Selber Lackieren.. :D -deine Rotorblätter.

ABER-dein Unterer Rotorkopf-den selben HATTE ich auch,der ging auseinander! 8( In sich verdreht. Und essig war es mit fliegen ;(

Aber der Rumpf gefällt mir... daraus nen geilen Westcoast Customs Heli machen.. Grün oder blau Metallic mit geilen Decals in silber .. :D :tongue:
Gruß
Carsten

Blade SR / Parkzone Typhoon 3D / Eflite 4Site(Umbau) / BIG 4Site / Edge 450 / DX 7

Ein Lipo und ein Heli verlieben sich und dann brennen sie miteinander durch. Du siehst nur noch die Rauchschwaden am Horizont und sie sind weg...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Feuerstürmer« (23. August 2008, 14:22)


a.d.g.

RCLine User

Wohnort: Raum Köln

  • Nachricht senden

15

Samstag, 23. August 2008, 16:15

Zitat

Original von Feuerstürmer
Aber der Rumpf gefällt mir... daraus nen geilen Westcoast Customs Heli machen.. Grün oder blau Metallic mit geilen Decals in silber .. :D :tongue:


Was´n das´n?
Blade mQX
GAUI 330X-S mit 52er CFK-Rahmen
Unimog 406 (Tamiya)
TRAXXAS Summit 1:8

Feuerstürmer

RCLine User

Wohnort: ""De, de ut de Graafschup kummt"" (irgendwo Grafschaft Bentheim)

Beruf: Zerspanungsmechaniker, DJ, Feuerwehrmann

  • Nachricht senden

16

Samstag, 23. August 2008, 16:50

einen pimp heli.. tiefergelegt härter breiter lauter usw.. :D :D :D

Nee,hätte den schön gelackt,und dann schicke tribals drauf usw.

so ungefähr..
http://www.airliners.net/photo/Tex-Air-H…next_id=0538660

Gugg,den von Graupner gibts auch ein reales Vorbild von.
http://www.airliners.net/photo/Carefligh…next_id=0181223

Weiss jemand,wo es noch nen Rumpf zu kaufen gibt???
Gruß
Carsten

Blade SR / Parkzone Typhoon 3D / Eflite 4Site(Umbau) / BIG 4Site / Edge 450 / DX 7

Ein Lipo und ein Heli verlieben sich und dann brennen sie miteinander durch. Du siehst nur noch die Rauchschwaden am Horizont und sie sind weg...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Feuerstürmer« (23. August 2008, 17:23)