Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Helijue

RCLine User

Wohnort: Siegelsbach

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 17:40

Hallo zusammen

Mal sehen, ob sich dieser Thread ebenso entwickelt wie der vom 4#3.
Da ich mit dem Kleinen recht gut im Wohnzimmer zurecht komme, denke ich, dass die 10cm mehr Rotordurchmesser auch im Wohnzimmer fliegbar sind.
Mal abwarten, bis die ersten es über den großen Teich nach Good old Germany schaffen.
Was mir schon mal gefällt, ist das Walkera eine Brushlesslösung mit anbietet :ok:
Gruß Jürgen :w
ECO8 Bell 222 Rumpf Klick
T-REX 450,T-Rex 250, T-Rex 250 Hughes 500, T-Rex 600
Kopter DJI 450, DJI Phantom 2 Vision Plus, Blade 200QX, La Traxx Alias u.a.
FF10, DX6 V2
Homepage: www.seitz-jue.de

42

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 18:09

:ok: :ok:
Brushlesslösung ab werk ist echt super! Leider nur für Hauptmotor... aber den Heckmotor kriegen wir auch noch hin.
Will auch hoffen das sich der Thread genauso entwickelt :D
Berthold hat ja auch schon einen bei Terence geordert.. können von ihm also schnell auf Bilder und einen ausführlichen Bericht hoffen :) :w
Und wenn wir den 4#3 schon auf FullBL gebracht haben, dann schaffen wir das mit dem 4g3 auch!

Kann mir die 10cm mehr an Rotordurchmesser noch nicht Bildlich bei mir in der Luft vorstellen... kenn nur meinen Kleinen ;)
Hoffe deshalb auf die ersten Bilder, wo man die Größe besser erkennen kann
Grüße

Stefan K

Helijue

RCLine User

Wohnort: Siegelsbach

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 18:34

Hi Stefan K.

So schlimm wird es nicht werden :D
Habe schon mal meinen DF60 mit 62cm Rotordurchmesser im Wohnzimmer im Schwebeflug gehalten.
Da halbieren sich die Quadratmeter aber ganz gewaltig. Kreise waren mir zu gefährlich ;)
Einschläge sind mit so einem Teil bestimmt gewaltig. 8(
Solche Experimente kann ich auch nur machen, wenn Frauchen nicht da ist sonst würde es gewaltig Mecker geben:ansage:
An den Kleinen hat sie sich schon gewöhnt. Na zumindest halbwegs. Wenn ich den x`ten Akku einlege, ernte ich nur ein Kopfschütteln :D
Denke den 4G3 kann ich ihr noch im Wohnzimmer zumuten, ohne das ich meine Koffer packen muß :D
Gruß Jürgen :w
ECO8 Bell 222 Rumpf Klick
T-REX 450,T-Rex 250, T-Rex 250 Hughes 500, T-Rex 600
Kopter DJI 450, DJI Phantom 2 Vision Plus, Blade 200QX, La Traxx Alias u.a.
FF10, DX6 V2
Homepage: www.seitz-jue.de

44

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 21:05

@ All
Da ich schon seit Jahren,(zwei)den Pixi Zapp-EP100 usw.in vollalu fliege muß ich anmerken das dieses Walkera Dingelchen meiner Meinung nach für 3D Flug in der Wohnung gänzlich ungeeignet ist.Ebenso denke ich das mit diese Plastikversion wieder sauber mit Ersatzteilen abgezockt wird!Rechnet nur mal kurz zusammen,was euch das 4#3 Dingelchen schon gekostet hat!
Auch würde mich interessieren wie der Video zustande gekommen ist,und selbst wenn es mit rechten Dingen zu ging,der brauchte auch jede menge Platz.
Nun ja der 4#3 ist super,und man kann hoffen,das irgend wann die gleiche große als vollallu mit CCPM herauskommt.In diesem Sinne bis dahin.
Salute,
Rolf

45

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 09:30

Schweben und einfachen Rundflug wird man mit dem 4G3 in einem einigermassen grossen Wohnzimmer sicherlich hinkriegen. 3D im Wohnzimmer ist wohl nur was für wagemutig und Renovationsfetischisten :D.

Trotzdem bin ich gespannt auf den Kleinen und evtl. gibts ja dann auch mal eine noch kleinere Version mit ca. 20cm ;).
Acrobat SE AC-3X, ThunderTiger Innovator Expert, Hirobo Quark, Walkera 4g3 BL, Eflite Blade Msr

46

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 12:10

Ersten Shop gefunden! Der Spielstein bietet diesen nun für 172,95 Euro Einführungspreis an. Na ja, die waren ja schon immer Vorreiter bei den Micros. Liefertermin ist voraussichtlich 5.12.08 wird wohl mein Weihnachtsgeschenk dieses Jahr werden. Nach Auskunft einer Mitarbeiterin wird es eine Alu Version erst in 6-7 Monaten geben. Ein Brushlessmotor ist in Arbeit, Liefertermin noch nicht bekannt.

31berti15

RCLine User

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Baumeister und mehr

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 12:51

Hi Zusammen,

wenn das mal klappt auf Weihnachten, denn die Produktion ist schon wieder verschoben.

Aber das kennen wir ja alles schon - seit einem Jahr immer wieder dieselben Spielchen - glaube einem chinesischen Hersteller erst etwas - wenn du es in den Händen hältst - und dann auch erst nachdem du es persönlich geprüft hast :D
Gruß Berthold

48

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 13:01

weiss man denn warum die das schon wieder verschieben? Besteht denn die Möglichkeit, dass die noch was an der Grösse ändern? vor einigen Wochen war ja noch von ca. 25cm Rotordurchmesser die Rede

Gruss
Acrobat SE AC-3X, ThunderTiger Innovator Expert, Hirobo Quark, Walkera 4g3 BL, Eflite Blade Msr

Futter73

RCLine User

Wohnort: Höxter, NRW

Beruf: Informatiker / Musiker

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 13:17

Ich kann mir nicht vorstellen, dass am Heli selbst noch was geändert wird.
Mit den 30cm müssen wir wohl leben.

Tobi
[SIZE=1]T-Rex 500, HK-450, SJM 180, Walkera 4#3b
SebArt Katana S50 E
MPX "AggroMaster", Funjet, Twinstar2, Magister, Elektro Fox
Pelikan Mini Katana
HK Pitts Special
Robbe Charter, Webra 40 + Reso
Futaba T8FG[/SIZE]

31berti15

RCLine User

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Baumeister und mehr

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 14:06

Hi Zusammen,

nein die ändern sicher nix mehr - sonst kommen die nie mehr raus damit.
Der ist mal wieder mitten im Flug vom Himmel gefallen - wärend der Final-Test Phase - die und ihre Testabteilung - da sind schon wirkliche Kapazitäten am Werk.

Aber ein wirklicher Ersatz für den 4#3B wird das nicht werden, nicht in der Größe.
Gruß Berthold

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »31berti15« (16. Oktober 2008, 14:06)


51

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 14:30

Schade, aber wird sicherlich was kleineres nachgeschoben in 1-2 Jahren. Aus was für Material sind eigentlich die Hauptrotorblätter bzw. werden die auch so stabil werden wie beim 4#3B oder bersten die gleich bei Feindberührung?
Acrobat SE AC-3X, ThunderTiger Innovator Expert, Hirobo Quark, Walkera 4g3 BL, Eflite Blade Msr

52

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 14:44

Vielleicht wie beim HM52 ein Plastik-Kern mit Schaumüberzug?
Tarot 500, T-Rex 500

Futter73

RCLine User

Wohnort: Höxter, NRW

Beruf: Informatiker / Musiker

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 15:32

Zitat

Original von Kue
Vielleicht wie beim HM52 ein Plastik-Kern mit Schaumüberzug?


Von der Optik sehen sie so aus wie die Blätter vom 59d 2.4Ghz.
Die waren aber nicht aus Schaum. Ich denke GFK.
Vermute aber nur...
[SIZE=1]T-Rex 500, HK-450, SJM 180, Walkera 4#3b
SebArt Katana S50 E
MPX "AggroMaster", Funjet, Twinstar2, Magister, Elektro Fox
Pelikan Mini Katana
HK Pitts Special
Robbe Charter, Webra 40 + Reso
Futaba T8FG[/SIZE]

54

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 17:00

Die Schaumies vom HM52 sehen auch nicht anders aus als GFK-Blätter weil sie eine Folie drüber haben.
Tarot 500, T-Rex 500

Helijue

RCLine User

Wohnort: Siegelsbach

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 17:18

Hallo Leute

Also was mich reizt, ist die Funktion an sich am Rotorkopf Nick/Roll/Pitch in dieser Größenordnung. :ok:
3D fliegen an sich ist für mich kein realistisches schönes Fliegen. :no: Respekt vor denen die das können, aber ich werde mir nicht die Mühe geben es zu lernen, da es mir nicht gefällt.
So jetzt könnt ihr mich in der Luft zerreißen :D duck und weg
Gruß Jürgen :w
ECO8 Bell 222 Rumpf Klick
T-REX 450,T-Rex 250, T-Rex 250 Hughes 500, T-Rex 600
Kopter DJI 450, DJI Phantom 2 Vision Plus, Blade 200QX, La Traxx Alias u.a.
FF10, DX6 V2
Homepage: www.seitz-jue.de

menthos

RCLine User

Wohnort: Landkreis Ravensburg

Beruf: Azubi Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 17:37

Würd ich auch sagen wenn ichs ned könnt.. :nuts:
[SIZE=1]
T-Rex 250
T-Rex 450 Pro
T-Rex 450 SE V2
T-Rex 600 GF
[/SIZE]

exilboulette

RCLine User

Wohnort: Hennef / NRW

Beruf: Fluggerätmechaniker (Heli's)

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 17:38

Zitat

Original von menthos
Würd ich auch sagen wenn ichs ned könnt.. :nuts:


Kannst du doch gar nicht :evil:
"Duckundwech"
Gruß Jan
Addicted to Ammersee

Futter73

RCLine User

Wohnort: Höxter, NRW

Beruf: Informatiker / Musiker

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 18:02

Also ich kann 3D!!!


*Ditsch* *Dengel* *Dong*
[SIZE=1]T-Rex 500, HK-450, SJM 180, Walkera 4#3b
SebArt Katana S50 E
MPX "AggroMaster", Funjet, Twinstar2, Magister, Elektro Fox
Pelikan Mini Katana
HK Pitts Special
Robbe Charter, Webra 40 + Reso
Futaba T8FG[/SIZE]

menthos

RCLine User

Wohnort: Landkreis Ravensburg

Beruf: Azubi Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 18:39

Ich glaub auch das Jan das Sarkastisch meinte :D
[SIZE=1]
T-Rex 250
T-Rex 450 Pro
T-Rex 450 SE V2
T-Rex 600 GF
[/SIZE]

exilboulette

RCLine User

Wohnort: Hennef / NRW

Beruf: Fluggerätmechaniker (Heli's)

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 18:43

Zitat

Original von menthos
Ich glaub auch das Jan das Sarkastisch meinte :D


;) :ok:
Gruß Jan
Addicted to Ammersee