xircom

RCLine User

  • »xircom« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Januar 2009, 23:36

Problem Walkera HM 53Q

Hallo

Habe ein ernsthaftes Problem mit meinem Walkera HM 53Q. Sobald ich beim Heli Roll nach Links gebe, stehen die oberen Rotorblätter still. Habe zuerst gedacht das der Empfänger defekt sei, binn dann zum Verkäufer wegen der Garantie. Wir haben dann den Empfänger ausgetauscht und siehe da noch immer das gleiche Problem. Dazu haben wir dann auch noch die Motoren ausgetauscht aber leider bestand das Problem weiterhin. Wir haben ebenfalls andere Sender ausprobiert aber bei allen das gleiche Spiel bei Roll nach Links standen die oberen Rotorblätter still. Kann mir jemand diesbezüglich weiterhelfen??? Will den Heli endlich mal wieder fliegen.
Muss noch sagen beim Kauf bestand dieses Problem nicht es kam von einem Tag auf den anderen.
Habe nun einen neuen Empfänger drin + neue Motoren aber eben half nichts
T-Rex 500 ESP FBL, Beastx
T-Rex 450 Sport FBL, Beastx
HBK II, Brushless Esky 3800, Xtreme Heckritzel
Lama V4, Xtreme Umbaukit
Walkera HM 53Q Alu Version
Walkera V200D01
Blade MCX2
Blade MSR

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xircom« (16. Januar 2009, 23:40)


flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. Januar 2009, 11:30

RE: Problem Walkera HM 53Q

hi;

hmm - dann könnte es ja nur noch das Servo für Roll sein ... könnt mir jetzt vorstellen, das so ein "Fehlsignal" die 4in1 schon irritieren kann.... <- is bloss Mutmassung!

LG doris
kriech mit mir... :D
Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?

xircom

RCLine User

  • »xircom« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. Januar 2009, 14:25

RE: Problem Walkera HM 53Q

Habe die Servos mal abgehängt und so Probiert jedoch besteht das Problem auch so. Also kannes nicht daran liegen denke ich zumindest. Der Verkäufer kontakiert nun Walkerka dirket. MAl schauen was dabei raus kommt.
T-Rex 500 ESP FBL, Beastx
T-Rex 450 Sport FBL, Beastx
HBK II, Brushless Esky 3800, Xtreme Heckritzel
Lama V4, Xtreme Umbaukit
Walkera HM 53Q Alu Version
Walkera V200D01
Blade MCX2
Blade MSR

flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. Januar 2009, 15:18

RE: Problem Walkera HM 53Q

der Verkäufter sollte dir den kompletten Heli tauschen ... ansonsten sitzte xx wochen da OHNE!

LG doris
kriech mit mir... :D
Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?