yves1975

RCLine User

  • »yves1975« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Magdeburg/ Planet Erde

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 14:37

Blade mSR mode 4

hi leute

weiss jemand,ob man die servostecker so vertauschen am heli,das er im mode4 fliegen kann.

lg yves

2

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 15:07

RE: Blade mSR mode 4

Hallo Yves,

beim mSR gibt es keine Steckverbindungen an den Servos, du müsstest schon löten...

CU
Uli
[SIZE=1]T-REX 600 GF: FBL VStabi 5,SC1257TG,DS8900G - Maiden in :shine: w big grin
Blade 400-3D: HS65-HB,GY401/S9257 -CC 5
Blade mSR
PZ F4U: Entspannung beim Luftturnen - CC 2
Funke: DX6i[/Size]

3

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 17:40

Ist im MSR nicht auch der AR6400 verbaut, auf dem die Servos bereits installiert sind? Da kannst du nichts umstecken, musst du Senderseitig machen.
"Linienflüge sind was für Loser und Terroristen." - Homer Simpson
Best regards
Max

yves1975

RCLine User

  • »yves1975« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Magdeburg/ Planet Erde

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 18:58

danke.was meinst duist es kompl. ? 8( oder eher leicht zu erkennen.
lg yves

christoph

RCLine User

Wohnort: Münster NRW

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 21:23

BNF Version und DX5e

Hallo,

ich kann Dir empfehlen die BNF-Version (ohne Sender) und die DX5e zu kaufen. Den Sender kannst Du auf Mode 4 umlöten. Das ganze kostet halt 10 Euro mehr als eine RTF Version.

Gruß
Christoph

-Ralf-

RCLine Team

Wohnort: Remscheid

Beruf: Prediger

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 21:50

RE: BNF Version und DX5e

Oder umlernen, auf Mode 2? Dauert bei dem mSR wahrscheinlich weniger Zeit
als die ganze Löterei :D
Gruß Ralf (das Grantele)

Funcopter mit Alu-TS
Raptor E550

Laß dir von keinem Fachmann imponieren, der dir erzählt:
Lieber Freund, das mache ich schon zwanzig Jahre so. - Man
kann eine Sache auch zwanzig Jahre falsch machen.
Tucholsky