NoAlibi

RCLine Neu User

  • »NoAlibi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weserbergland zwischen Hameln & Hi.

Beruf: PWT Monteur

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Mai 2010, 21:02

Belt CP v2 2,4GHz Rotorblatt hängt normal ???

hallo bin ziemlicher Neuling auf dem Gebiet & nach meinem letzten Crash
ist mir aufgefallen das das eine Rotorblatt sehr tief runterhängt & fast in
Kontakt mit dem Heli bekommt ich kann es auch hoch und runterbewegen ?
& bevor ich mein Satz schöne neuer extrem Blätter schrotte dachte ich frag mal nach ;-)

danke schonmal in voraus


helimeister*

RCLine User

Beruf: Kung-fu lehrer, und ex- W und D mitarbeiter ;(

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Mai 2010, 21:42

Aufkeinen fall weiterfliegen , ist kaputt , wahr die blw der blatthalter usw... einfach alles kontrollieren und g.g austauschen .


mfg helimeister*
flugi`s
blade cp pro2 (zu verkaufen )
breeze pro shocky (zu verkaufen )
T-rex 450 pro :heart:
^^mit super combo austatung und roxxy 940-6

wer interiesse hat pn @ me da ich zz. das geld brauche verkaufe ich wunderschöne heli`s und flieger !

NoAlibi

RCLine Neu User

  • »NoAlibi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weserbergland zwischen Hameln & Hi.

Beruf: PWT Monteur

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. Mai 2010, 23:04

oki danke schonmal für die info was könnte es denn genau sein müsste die tage nämlich mal eh bestellen denke die blatthalter sind es nicht wo sind die eigentlich draufgesteckt denn auf der kaputten seite blitzelt 2 mm metal raus sieht mann auf dem foto auch wenn mann genau hinkuckt ?

Bodie

RCLine User

Wohnort: Deutschland / Wetzlar in Hessen

Beruf: Fachberater

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 20. Mai 2010, 00:18

Ich tippe mal auf gebrochene Blattlagerwelle, würde an Deiner Stelle alle Teile des Blattlagers tauschen sicher ist sicher.

Gruß Konrad
Nine Eagles Galaxy Visitor 2
Nine Eagles Solo Pro 206
Nine Eagles Solo Pro 127
Nine Eagles Bravo SX
Nine Eagles Solo Pro 130 BO 105
Nine Eagles Solo Pro 135 Bo 105
Nine Eagles Kestrel 500 SX
Revell Control Bell UH1D
CopterX CX 450 V2 in Hughes 500 Rumpf
CopterX CX 500 SE V2

5

Donnerstag, 20. Mai 2010, 19:20

BLW verbogen hattich auch nachm crash. Sauber um 45 Grad angekantet. Ist ziemlich weich das ding.

NoAlibi

RCLine Neu User

  • »NoAlibi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weserbergland zwischen Hameln & Hi.

Beruf: PWT Monteur

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 20. Mai 2010, 22:48

doppelpost finde grade den löschbutton nicht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NoAlibi« (20. Mai 2010, 22:50)


NoAlibi

RCLine Neu User

  • »NoAlibi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weserbergland zwischen Hameln & Hi.

Beruf: PWT Monteur

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 20. Mai 2010, 22:49

sorry das ich nochmal nachfrage wie gesagt kenne mich noch nicht so mit dem teil aus ;-)
welche teile sind das alle also die
Blattlagerwelle & die Blatthalter kommt da noch was zu ?

helierni

RCLine User

  • »helierni« wurde gesperrt

Wohnort: Nördlichste Landeshauptstadt Kiel

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. Mai 2010, 23:04

Moin,

ich frag jetzt mal. hast Du von dem Ding kein Handbuch/Pal/Zeichnung?

Normaler Weise liegt irgendetwas davon diesen RTF-Paketen (der Belt ist ja meist ein Komplett-Paket) bei.

Da kannst Du normaler Weise genau sehen wie der Rotorkopf aufgebaut ist und welche Teile Du brauchst.

Als erstes mal die Rotorblätter demontieren, und zwar beide. Dann die Gestänge der Blatthalter lösen und danach musst Du in den Blatthaltern auf jeder Seite eine Mutter lösen

Jetzt nimmst Du 2 Steckschlüssel, drehst gegeneinander und ziehst die Blattlager welle heraus - achte auf die Drucklager die Dir jetzt in Einzelteilen entgegenfallen.

In der Umgekehrten Reihenfolge wieder zusammen bauen.

Da Du meiner Meinung nach ziemlichunsicher bist, solltest Du zusehen dass Dir jemand vor Ort hilft und Dich an die Hand nimmt.

Gruß
Helifliegen seit 15 Jahren, Schiffe seit 25 Jahren...und alle Finger sind noch dran

9

Donnerstag, 20. Mai 2010, 23:24

By the way,
wenn ich mir das Bild anschaue ist das obere Hauptzahnrad auch hinüber,
bleibt dir nur der austausch mit einem ersatzteil.

Fabi
T-rex 4life 8)

NoAlibi

RCLine Neu User

  • »NoAlibi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weserbergland zwischen Hameln & Hi.

Beruf: PWT Monteur

  • Nachricht senden

10

Freitag, 21. Mai 2010, 05:16

es lag leider nur eine gekürzte anleitung bei & aus meiner umgebung habe ich noch keinen gefunden der sich damit auskennt wollte nur sicher gehen vor dem bestellen nicht das mir ein teil fehlt ;-)

ps das mit dem zahnrad stimmt das würde ich gleich mitmachen

helierni

RCLine User

  • »helierni« wurde gesperrt

Wohnort: Nördlichste Landeshauptstadt Kiel

  • Nachricht senden

11

Freitag, 21. Mai 2010, 07:13

Moin,

ich weiss ja nicht wie weit das von Dir weg ist, aber in Hameln Laatzen gibts einen wirklich tollen Verein mit einem Superplatz. Bin da früher im Urlaub immer mal zur den SCALE-Treffen und auch so zum Fliegen gewesen

Gruß
Helifliegen seit 15 Jahren, Schiffe seit 25 Jahren...und alle Finger sind noch dran

NoAlibi

RCLine Neu User

  • »NoAlibi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weserbergland zwischen Hameln & Hi.

Beruf: PWT Monteur

  • Nachricht senden

12

Freitag, 28. Mai 2010, 20:46

so melde mich zurück habe die blattlagerwelle ausgetauscht sowie hauptzahnrad & bin auf extrem blätter umgestiegen nun habe ich das problem das er nicht mehr abhebt was könnte das sein ?

mogalli

RCLine User

Wohnort: Ruhrpott /Duisburg Rheinhausen

  • Nachricht senden

13

Samstag, 5. Juni 2010, 11:38

Mein Gott!
Du solltest dir erst mal die ganzen Anfängerhilfen hier im Forum durchlesen,bevor du mit Helifligen weitermachst.
Logo das du den Heli ganz neu einstellen must mit neuen Blättern und nach Reparaturen.
Dazu brauchst du Zeit zum lesen/lehrnen und ne Pitchlehre.
Außerdem ist meißtens auch die Hauptwelle krumm,nach so Crashs.
Für deine ganzen Probleme gibt es schon viele passende Themen.
Oder such dir besser nen erfahrenen Piloten.
:w

NoAlibi

RCLine Neu User

  • »NoAlibi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weserbergland zwischen Hameln & Hi.

Beruf: PWT Monteur

  • Nachricht senden

14

Samstag, 5. Juni 2010, 12:54

habe ihn zur kontrolle und einstellen eingeschickt und mir erstmal ein sim zum üben gekauft (phoenix rc) und dann muss ich mir bissel zeit nehmen mich darein zulesen gibts da sowas wie ein buch für anfänger oder so dann muss man sich nicht alles zusammensuchen ?

mogalli

RCLine User

Wohnort: Ruhrpott /Duisburg Rheinhausen

  • Nachricht senden

15

Samstag, 5. Juni 2010, 13:34

Ähm!
Buch?
Wie wärs mit Videos?
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=178151&sid=
Außerdem ist ganz oben unter Helicopter extra was für Einsteiger eingerichtet.
Da wirst du viel finden.
Wichtig ist das man versteht, wie der Heli funktioniert und sauber eingestellt wird.
Dann hat man es auch viel einfacher und muß nicht sofort Geld ausgeben um den Heli wieder ordentlich hinzubekommen.
Das ist nervig,weil man ja eigentlich fliegen möchte,aber leider unumgänglich,wenn man wiklich in die Königsklasse des RC Hobbys einsteigen möchte.
Sorry,aber das ist halt so.
:D :w