timbo

RCLine User

  • »timbo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: A-Korneuburg

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. Mai 2010, 13:01

Welchen günstigen KOAX?

Hallo,

ich komme aus der Flächenfliegerecke und überlege mir schon lange für zwischendurch (muss gestehen, habe keine wirklichen Ambitionen "richtiges" Helifliegen zu lernen) einen Koax-Heli anzuschaffen. Momentan habe ich so ein kleines Infrarot Teil hier stehen, macht auch das schon Fun.

Würde etwas suchen, dass ich vl auch draußen bei wenig bis gar keinem Wind fliegen kann. Zur genüge wären 360-610er 2S Lipos vorrätig - wäre klasse, könnte man diese auch verwenden - ist aber kein Muss.

Es würde bei unserem Conrad in Kürze wieder nen 3er Lama geben, als RTF für 80€.
Wär das was, oder gibt es zu ähnlichem Preise etwas "Vernünftigeres"?

EDIT: sehr gefallen würde mir der Esky Hunter 2,4Ghz RTF für 99,95€


Danke und LG
Tom

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »timbo« (28. Mai 2010, 13:37)


2

Freitag, 28. Mai 2010, 13:58

Hallo,


habe Dir mal ne PN geschrieben.


Grüße aus Heere
eSky "Xtreme", Mini-Tandem
Walkera HM38, CB100, 4#3b, 53#1, CB180D, CB180Z
eFlite mCX, S300, mSR, Rescue Tandem,
Reely V5 "SAR"-Umbau :tongue:
KDS450S, Blade 400
LMH 120
S.R.B. Quark
[SIZE=3]Suche: Walkera WK-2801[/SIZE]