Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Scotty89

RCLine User

  • »Scotty89« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe Berlin

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. Juni 2010, 12:08

Merlin sender problem

hey ho freunde...

ich habe von einem Freund sein "Heli" und dessen sender bekommen. Er will jetzt das ich ihn den mod 1 einstelle.
der Sender ist ein Merlin MTX 44
ich habe gesehen das man die Federn umhängen kann aber das problem ist ja das ich eigentlich den mischer umstellen müste nun weiß ich nicht wie das gehen soll da es kein prog sender ist.
kann man das überhaubt von mod 2 auf mod 1 umstellen für sein "heli"? der Heli ist ein merlin cp400

mfg

Scott

2

Montag, 7. Juni 2010, 19:27

RE: Merlin sender problem

Hi Scott,

ich kenne zwar den Sender nicht, aber theoretisch ist die Einstellung, ob Gas links odr rechts ist einfach durch ein vertauschen der Servo-Anschlüsse am Empfänger möglich. Zmindest bei den alten analogen Robbe / Graupner FB ging das.

also: wenn bei Mode2 gas links sitzt und Nick rechts, dann musst Du für Mode 1 die beiden Anschlüsse am Empfänger einfach vertauschen. Genauso Heckrotor und Roll. (glaube ich). Ist doch dem sender-Poti egal, welcher Servo am Empfänger dranhängt :-)

Probier es vielleicht mal mit abgestöpseltem Motor oder zumindest ohne Rotor- (und ohne Heckrotor-) Blätter.
lg, FS

HM4#3B, CB180D, Trex250-3G
Robbe Triana, div. Motorboot-Eigenbauten
Fighter-Buggy