1

Mittwoch, 18. Juni 2003, 21:34

Wie stehn meine Chancen :====?

Ich hab nu ne echte Weile am Sim Schweben in allen Lebenslagen incl. wilder Piruetten und ein wenig Rundflug geübt.

Zumindest Naseschweben selbst haut im Sim ganz gut hin.

Normales schweben geht in real auch super, nur trau ich mich jetzt nicht wirklich die Kiste mal in der Luft um 180 Grad zu drehen.

Wie stehn die chancen für ralativ crasharmes verhalten in real live?

Jemand erfahrungen mit der umsetzung der Simfähigkeiten in RealFlight?
Flieg, so wie du dich fühlst!

>>>> FP Piccolo, LMH 110 bald.......T-Rex 450<<<<

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KrasserMann« (18. Juni 2003, 21:34)


BK

RCLine User

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Juni 2003, 21:36

Also wenn Du beim Sim das Naseschweben ohne Probs hinbekommst, dann klappts das mit ein bisschen übung auch in Rea!

Den Unterschied Sim zu real haste dann ja schon selbst beim schweben erlebt!
Greetings
-Marcus-

3

Mittwoch, 18. Juni 2003, 21:41

Zitat

Den Unterschied Sim zu real haste dann ja schon selbst beim schweben erlebt!


Sorry, da hast du allerdings recht, vergesst die etwas umnachtete Frage :dumm:
Flieg, so wie du dich fühlst!

>>>> FP Piccolo, LMH 110 bald.......T-Rex 450<<<<