121

Dienstag, 13. April 2021, 18:48

Der Epoxidharz (UHU Plus 5 Min) verbindet sich nicht mit dem Kunststoff des Servoarms. Ich konnte den Harz einfach mit den Fingernägeln wieder abknibbeln, es war kein wirklicher Widerstand zu spüren. Ich vermute weiterhin, dass es sich bei dem Kunststoff um ABS handelt.

Einen Hinweis auf Arme aus Aluminium für die M1 Servos habe ich noch nicht finden können. Gibt es schon einen Link hierzu?
Viele Grüße
Dirk

122

Freitag, 16. April 2021, 16:33

Heute habe ich mal die durchsichtigen Soft-Rotorblätter von OMPHobby am M1 ausprobiert, siehe angehangenes offizielles Produktbild.

Getestet habe ich diese Indoor und das hat auch vollkommen ausgereicht. Ich konnte die Throttle max. auf -20% ~ 4100upm (40% Spektrum) regeln, darüber hinaus stellte sich sofort ein sehr starkes Wobbeln um die Hochachse ein, obwohl die Blätter aus der Tüte heraus sehr gut gewuchtet sind und einen wertigen Eindruck machen.

Für meinen Flugstil sind die Soft-Blätter jedoch völlig unbrauchbar, sie lassen aus meiner Sicht wirklich nur einen "Soft-Rundflug" zu. Anfängern könnten die Blätter entgegenkommen oder ggf. noch bei Scale-Umbauten taugen, obwohl für Scale sicher keine durchsichtigen Blätter denkbar wären.

In bin sofort wieder zurück auf die schwarzen Blättern gegangen.
»-=Hubi-Dirk=-« hat folgendes Bild angehängt:
  • oshm1035.jpg
Viele Grüße
Dirk