Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Manuel_Freytag

RCLine User

  • »Manuel_Freytag« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-45130 Essen

Beruf: (noch) Schüler

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Juli 2003, 13:29

!!Brushless: Gute Regler/Motor- Combination!!

Hallo zusammen.
Diese Frage wurde warscheinlich schon häufiger gestellt, ich habe sie aber beim suchen nicht gefunden. Ich würde gerne auf BL umsteigen, weis aber nicht, welchen Motor/Regler ich nehmen soll. Ist das Set von RC-City (Hacker B20S-36 und Jeti/Hacker Master 8-3P Heli) empfehlenswert? Und dann wäre da noch der Heck-Regler. reicht ein Slim 05 oder sollte man da lieber nicht sparen, und direkt einen Slim 105 kaufen?

Danke im Voraus...

criz

RCLine User

Wohnort: D-76646 Bruchsal

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Juli 2003, 15:49

RE: !!Brushless: Gute Regler/Motor- Combination!!

hi manuel,

zu eins: das set ist eine gute kombination. hol dir noch 1200er etecs dazu, damit kann man recht gut und lange fliegen.

zu zwei: nimm den slim105-he. das heck wird durch die feinere auflösung (255 schritte von 0-vollgas) einfach präziser steuerbar.

Manuel_Freytag

RCLine User

  • »Manuel_Freytag« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-45130 Essen

Beruf: (noch) Schüler

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Juli 2003, 18:00

hi criz.

wo krieg man am billigsten etec zellen her?

thx

manuel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manuel_Freytag« (31. Juli 2003, 10:52)


criz

RCLine User

Wohnort: D-76646 Bruchsal

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. Juli 2003, 11:24

2 möglichkeiten, mit beiden sehr gute erfahrungen:

troy bei b-p-p.com: 14.60 usd (12.87251 Euro) plus versand plus zoll
daniel bei lipoly.de: 16 eur plus versand

wenn du wenig stress willst, hol dir das fertig verlötete pack.

Manuel_Freytag

RCLine User

  • »Manuel_Freytag« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-45130 Essen

Beruf: (noch) Schüler

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. Juli 2003, 11:50

Danke für die Tips. Habe sie Zellen jetzt bei lipoly.de bestellt. Noch eine Frage: ist der Heckmotor CN12-B2C2 - 5.6 g von WES-Technik immer noch der Favorit, oder gibt es mitlerweile irgendwo schon einen besseren?

danke

criz

RCLine User

Wohnort: D-76646 Bruchsal

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. Juli 2003, 13:02

kommt ganz drauf an, was du fliegen willst. der kleine wes motor ist recht gut für normalen rundflug.
der motor aus dem edf-50 antriebsset (3.6V/4.2V-version) ist momentan der einzige, der langlebig und leistungsstark für flips u.ä. ist. separat bekommt man ihn nirgends, auch der 7.2v motor von wes/rc-city hält dieser last nicht lange stand.

Manuel_Freytag

RCLine User

  • »Manuel_Freytag« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-45130 Essen

Beruf: (noch) Schüler

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. Juli 2003, 16:46

bin leider noch nicht so gut, dass es sich lohnen würde, mit 3d fliegen anzufangen ;( ... Also werden dem motor nicht solche leistungen abverlangt, wie sie deiner warscheinlich ertragen muss :D :D :D also wede ich mir dann wohl den von WES ein paar mal bestellen...